Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Event-Geocache
Stolpner Maibäume - Das Lichtmess-Event

 Das erste Maibaumevent

von TeamFlashSTL     Deutschland > Sachsen > Sächsische Schweiz

 Teilnehmerliste

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 04.000' E 014° 07.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Eventdatum: 02. Februar 2014
 Veröffentlicht am: 27. November 2013
 Letzte Änderung: 19. Februar 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC1046E

8 teilgenommen
8 möchte teilnehmen
1 Hinweis
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
230 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Listing
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Natürlich treffen wir uns nicht mitten in Lauterbach! Sondern am Final von "Stolpner Maibäume - Lauterbach"!

Traditionell endet am 02.02. mit Mariä Lichtmess die Weihnachtszeit, die Schwibbögen wandern wieder auf den Dachboden und hinterher gleich die ganze Weihnachtsdeko...
(Anmerkung der Redaktion: Natürlich schmeissen die meisten Leute ihre Halleluja-Staude eher aus dem Fenster und die Weihnachtsdeko wird auch eher wieder verstaut, aber bei uns naabelts un lichtelts noch bis Lichtmess!)


Lasst uns alle zusammen die Stollenbretter und Plätzchenteller leeren, setzt eine Thermoskanne Glühwein (oder auch Tee) an und schleppt das ganze guten Zeug mit uns zusammen zur Hütte am Final von Stolpner Maibäume - Lauterbach...

Beginn 14:30, Ende witterungsabhängig ab 16:00.

Wir werden auf jeden Fall ein paar Leckereien zusätzlich dabeihaben, möglicherweise auch noch eine Überraschung...Lächelnd

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Geokrets

Logeinträge für Stolpner Maibäume - Das Lichtmess-Event    teilgenommen 8x möchte teilnehmen 8x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 19. Februar 2014 TeamFlashSTL hat den Geocache archiviert

Alle Logs dürften geschrieben sein, jetzt verschwindet das erste Maibaum-Event von der Karte! Bis zum nächsten Mal!

teilgenommen 02. Februar 2014 TeamFlashSTL hat das Event besucht

Ja, es war kalt! Stirnrunzelnd

Ja, es war zugig! Verlegen

Und ja, JETZT wissen alle, was Mariä Lichtmess ist! Reingefallen

Als uns die Idee kam, doch einmal das von Scampi schon seit langem geforderte Event anzusetzen, fiel uns als erstes dieser Platz ein. Dass die Hütte dann aber dennoch so voll werden würde, wer hätte das gedacht?! Unschuldig

So, oder so ähnlich müssen Events früher™ gewesen sein, man konnten endlich einmal jedem in die Augen sehen, irgendwie hatte das was!

DANKE an alle, die unserem Aufruf gefolgt waren, man sieht sich...Zwinkernd

teilgenommen 02. Februar 2014 renardo_64 hat das Event besucht

Da hat mir doch der flint74 heute morgen in der Kirch von diesem Treffen erzählt. Den Cache hatte ich ja schon gefunden und wusste damit auch, was mich für eine Location erwartet. Der Platz in der Hütte war wirklich exakt ausgemessen! Habe lange nicht mehr so ein gemütliches überschaubares Event erlebt! Danke an die Organisatoren, und auch an KeLuRad für die Kreation des Bratapfellikörs...

Und das nächste Event ist am 30. April ???

teilgenommen 02. Februar 2014 Fehlerteufeleien hat das Event besucht

Das war ein gelungenes kleines Event. Schön, dass die Teilnehmerzahl so übersichtlich war, dass man sich doch fast mit jedem unterhalten konnte. Wenn es nur nicht so kalt gewesen wäre. Nach einer Stunde half dann auch kaum noch der heiße Glühwein. Trotzdem war es gemütlich.

Zur Erklärung des Festes:

" Anfangs hatte das Fest einen biblischen Grund, der mit der Segnung des Neugeborenen Kindes oder auch mit der "Reinigung " von Maria zu tun hatte. Kerzenweihe und Lichterprozession kamen erst später hinzu, wodurch sich der Name „Mariä Lichtmess” einbürgerte. Das hatte seinen Grund darin, dass an diesem Tag die für das nächste Jahr benötigten Kerzen der Kirchen und der Familien geweiht wurden, weshalb Wachsmärkte, eben Licht(er)messen, durchgeführt wurden."(http://www.brauchtum.de/fruehjahr/marialichtmess_1.html)

Ja, an Kerzen haben wir auch nicht gedacht - da wäre es sicher etwas wärmer geworden.Lächelnd

Danke von den Fehlerteufeleien, dass wir den Cache ohne Mühe loggen durften - allein wären wir sicher an der schönen, neuen Filmdose verzweifelt - zumindest bei den Temperaturen

teilgenommen 02. Februar 2014 Katzdackel hat das Event besucht

Schön wars und die Idee fand ich klasse. Ein schöner Platz für so ein feines, kleines Event. Nur wenn es nur etwas wärmer gewesen wäre, ich war am Ende völlig durchgefroren. Selbst der Dackel musste gewärmt werden. Danke nochmal für die Organisation und Grüße an den Markt!