Wegpunkt-Suche: 
 
Fuchsbergblick - Schönwettercache

von Pumuckel&Kuno     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 12.855' E 012° 43.175' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:33 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 07. Februar 2014
 Veröffentlicht am: 07. Februar 2014
 Letzte Änderung: 13. Februar 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC107A0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
41 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Bitte bedenkt, diesen kleinen Kurzmulti kann man nicht bei diesigem Wetter lösen. Oder man weiß schon was man von diesem sehr oft befahrenen, doch trotzdem fast unbekannten Aussichtspunkt aus alles so sehen kann. Ebenso unbekannt ist heutzutage der Name Fuchsberg, denn seit 1932 dort Wochenendhäuser und später Eigenheime gebaut wurden nennt man diesen Hügel "Waldbardau". Der Großbardauer Gemeinderat hat die Gründung des neuen Ortsteiles damals vorangetrieben, um einfach Menschen die Möglichkeit zu geben in einer schönen Umgebung wohnen zu können. Denn viel Geld konnte man mit diesen für Feldbau zu trockenen Grundstücken nicht verdienen. Heute wohnen in Waldbardau rund 300 Einwohner. 
So, liebe Schönwetter-Cacher, nun zur gestellten Aufgabe. Das Auto kann man an der angegebenen Feldeinfahrt abstellen, oder anderswo am Straßenrand, aber bitte nicht im Bereich der Einmündung der Südstraße.
Nun schaut euch mal etwas um, übrigens: ein Fernglas macht die ganze Sache einfacher. Das höchste Gebäude der ungenannten Stadt ist (inklusive Antennenmast) A m hoch, der nur ein wenig niedrigere, sehr moderne Turm rechts davon B m.
Das Finalversteck und einen anderen Blick in die Umgebung
findest Du dann bei N 51° 12. B*7-20  E 012 43. A*3-15 
Viel Erfolg beim Fernsehen smiley

Für den Bonuscache "Goethe war hier ... " steht im Logbuch die Bonuszahl wxy,z .
Falls Du die vergessen hast, kannst Du Sie nachträglich aus den ersten Nachkommastellen der Finalkoordinate errechnen.
Finalkoordinate Nord 51° 12. z ... .... Ost 012° 43. y ... ...
(w=y-3) (x=y+2)

/>

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 12.835'
E 012° 43.155'
aber Vorsicht, bitte nicht nebenan im Straßengraben parken
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ornpugr orv N: Fpubeafgrvar haq Shaxznfgra fvaq xrvar Troähqr,
haq orv O: avpug qvr Uöurayntr zvg qre Trfnzguöur irejrpufrya
.
Yöfhat ceÜsra ?
N/O=1,174

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fuchsbergblick - Schönwettercache    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 14. Februar 2017 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch bei 'Fuchsbergblick -Schönwettercache'.

Das Herausfinden der richtigen Gebäude und Türme fiel mir am Anfang sehr schwer. Ein Vor-Ort-Besuch beim Fuchsbergblick brachte mich auch nicht weiter. Viel habe ich probiert, aber nichts brachte mich ans Ziel. Also wanderte der Cache erstmal zu den Ungelösten.

Mit etwas Abstand und einem frischen Kopf kam mir eine Erleuchtung. Wird da nicht ab und zu erzählt, was man alles und wie weit man bei klarer Sicht sehen kann? Also habe ich nochmal recherchiert und siehe da, ich hatte eine ganz neue Idee. Schnell rechnete ich und gab das Ziel ins GPS-Gerät ein. Als ich sah, wo das Ziel war, war ich überzeugt von meiner Lösung.

Heute ging es am sonnigen Nachmittag zu einer kleinen Cacherunde. Erstes Ziel war dieses Final. Nach dem Abstellen des Cachemobils ging es auf eisigen Wegen zu den Zielkoordinaten. Dort suchte ich etwas bis ich das Versteck des Finals fand. Ich verewigte mich im Logbuch und legte alles zurück.

Vielen Dank für diesen Cache. Und wiedermal habe ich etwas Wichtiges vor die Augen geführt bekommen: Nicht immer ist das Naheliegende auch das Richtige!

gefunden 08. Dezember 2015, 15:53 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Bei dem heutigen schön sonnigen Wetter habe ich mir die Aussicht angeschaut. Konnte mit dem Fernglas alles gut entdecken. Dann noch etwas Rechenarbeit und schon war ich beim Cache.Sehr schöne Bastelarbeit von Kuno. Hier ist alles tippitoppi.Danke fürs "Herloggen"

2xTB reisen weiter
1xTB + Goldene 1 für den Cache abgelegt

TFTC

Valar.Morghulis

gefunden 17. November 2015 Pumuckel* hat den Geocache gefunden

Kurz vorm angedrohten Wintereinbruch muß man natürlich die letzte Chance nutzen, einen Schönwettercache zu machen. Irgendwann paßten die online ermittelten Zahlen in die Formel und es ging zur Finaldose. Eine feine Bastelei mit 2 TBs die nun endlich weiterreisen wollten. Der Cache ist ziemlich selten besucht, aber abgelegen isser ja nun gar nicht Cool vielleicht liegt´s am schlechten Wetter immer Lachend
Danke für den Cache, war mal was besonderes !
IN: TB Eifelturm, TB Feuerstein-Echse
OUT: TB Schaumburger Stadtmeisterschaften, TB Wanderschuh

gefunden 03. August 2014 Pinsel21 hat den Geocache gefunden

Hier auch ein Nachlog.

Dieser Cache wurde mit dem Team Nilpferd1607 gefunden.

Bei diesem Cache braucht man nur: ein Nilpferd und gute Verbindung zum WWW. Heute konnten wir diesen Multi mit Lösen. Nur das Internet-Kontingent hat gelitten.

*TFTC* sagt Pinsel 21

gefunden 03. August 2014, 21:12 Nilpferd1607 hat den Geocache gefunden

Durch den Vorlog haben der Pinsel21 und ich es auch mit Tante Goggle versucht und sind auch passend fündig geworden. Ebenso am Final, obwohl das GPS uns ein wenig ärgern wollte. TFTC sagt Nilpferd1607.