Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Der Zahlenspecht

von k45m     Deutschland > Sachsen > Sächsische Schweiz

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 57.240' E 013° 59.220' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.6 km
 Versteckt am: 25. Mai 2014
 Veröffentlicht am: 26. Mai 2014
 Letzte Änderung: 19. Mai 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC107CA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
101 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich

Beschreibung   

Die Zahlenspechte (Numero Picidae) – auch als Burgwächterspechte bezeichnet – sind eine Unterfamilie der Specht-Familie (Ordnung der Spechtvögel). Da ihr Schnabel im Gegensatz zu den Echten Spechten nicht so stabil ist, bauen sie ihre Bruthöhlen nicht selbst, sondern nutzen verlassene Nistkästen bzw. Geocaches. Um seinen Nistplatz vor Prädatoren wie Habicht, Marder oder Geocacher zu schützen, benutzt der Zahlenspecht eine besondere Technik, die auch heute noch Wissenschaftler und Geocacher vor Rätsel stellt.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fpuyüffry uvyservpu, va 286 pz Ragsreahat
Qre Fcrpug fpuervog nhpu trea R-Znvyf.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Elbtal zwischen Schöna und Mühlberg (Info), Landschaftsschutzgebiet Sächsische Schweiz (Info), Vogelschutzgebiet Elbtal zwischen Schöna und Mühlberg (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Zahlenspecht    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 19. Mai 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 12 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 07. Dezember 2014, 18:00 k45m hat den Geocache deaktiviert

Wie ich vom letzten Besucher erfahren habe, ist der Specht wahrscheinlich gestohlen.
Daher deaktiviere ich das Listing und überlege mir, wie es weiter geht.
Vielen Dank für die bisherigen Besuche und die netten Logs.

gefunden Empfohlen 24. September 2014 Drudenfuss hat den Geocache gefunden

Stur nach dem Pfeil laufend, mußte ich doch quer übers Feld. Dabei gab es doch gleich nebenan eine noch saftig grüne Wiese. Die bleibt mir ja noch für den Rückweg.  ;)
Vor Ort in Spechtshausen angekommen, war das Häuschen schnell ausfindig gemacht. Ach, eh ich den Schlüssel suche, lotete ich erst mal meine Möglichkeiten dahin zu kommen aus und schwang die morschen Knochen von Ast zu Ast. Es ging ganz gut. Einmal oben, versuchte ich mit den mir im Gedächtnis gebliebenen Lampen-/Retternummern meiner ehemaligen Kollegen vom Schacht, den Code zu knacken. Der 6. Versuch war von Erfolg gekrönt. Nun hatte ich auch Zeit, das Elbpanorama zu genießen.
Für die Bastelarbeit und alles drumherum sowie fürs Herlocken sage ich Dankeschön.
Danke fürs Herlocken.

Gruß vom Drudenfuss

gefunden 11. August 2014, 22:38 TheBinily hat den Geocache gefunden

Hier stellte sich für mich das größte Problem im Hin finden dar [:I] Habe es auch vom Radweg aus begutachtet, da ging ja gar nichts [:I] also letztendlich brav auf den Owner gehört und ja endlich da [8D] Hinter die Logik bin ich leider nicht gekommen am Finale, da habe ich es einfach so gemacht, wie ich es bei der Olsenbande vor ein paar Jahren immer wieder gesehen habe ... und das hat geklappt [:D] - Danke für den coolen Cache

gefunden Empfohlen 31. Mai 2014, 16:30 xlnx hat den Geocache gefunden

Zum Publish hätte ich ganz einfach ein FTF loggen können, weil ich da gerade mit dem Owner vor Ort war. Da ich eingeweiht war, wollte ich erstmal anderen den Vortritt lassen. Den schönen Ort hier hatten wir mal gemeinsam bei einer Cache-Runde entdeckt, da war klar, dass hier ein Cache hin muss. Heute war ich gerade beim Cache angekommen, als schon bassicx dazu kam. Ich wollte natürlich nichts verraten. Sorry nochmal an bassicx, ich weiss, dass es unangenehm sein kann, unter Beobachtung zu rätseln. Der Bauer hat heute eine gutes Stück des "Weges" zum Cache gemäht, sodass nur noch kurz vorm Ziel etwas höheres Gras steht.