Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
zwischen Baum und Borke im Pfarrhain

 Ein Multi im Pfarrhain zu Thierfeld: 3 Stationen + Final, überschaubare Distanzen, familientauglich.

von katz23     Deutschland > Sachsen > Zwickauer Land

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 39.902' E 012° 40.637' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 08. Mai 2012
 Veröffentlicht am: 13. März 2014
 Letzte Änderung: 02. Mai 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC10990
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
14 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Personen

Beschreibung   

Der Pfarrhain zu Thierfeld besteht aus 3 kleinen Wäldchen die sich zwischen der Ortslage Thierfeld und dem Hartensteiner Fischerberg in Sichtweite der Thierelder Kirche befinden. Er wird kurz Pfarrhänel genannt.
Beliebt ist der unterste Hain bei Kindern besonders wegen seines großen Felsens an dem man seine Kletterkünste rundherum unter verschiedensten Bedingungen austesten kann.
Jährlich findet unterhalb des Felsen am Weg ein Waldgottesdienst statt. 

Gelegentlich wird die Wiese um und zwischen den 3 Wäldchen als Kuhweide genutzt. 

Zum Cache:
Er besteht aus 3 Stages und natürlich dem finalen Cache. Die Bixxen unterwegs sind eher klein bis mikrig.
Die Anfangskoordinaten gibt´s hier, den Rest vor Ort. 
Parkt bitte am angegebenen Punkt. Ganz faule können auch bis an den Wald fahren aber der Weg ist recht eng und die Parkmöglichkeiten beschränkt.
Kletterzubehör ist nicht erforderlich, aber Vorsicht bei feuchtem Wetter.

BITTE versteckt STAGE 2 sehr sorgfältig, einmal war die Bixx schon weg und wir haben etwas umdisponiert.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 50° 39.894'
E 012° 40.899'
Parkplatz kostenlos.
bitte hier parke!
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

fgntr 1: Onhz
fgntr 2: Fgrva
fgntr 3: Unhf
svany: qre Pnpuranzr vfg Uvajrvf traht ;)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für zwischen Baum und Borke im Pfarrhain    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 2x

OC-Team archiviert 02. Mai 2015 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 27. April 2014, 18:52 katz23 hat den Geocache deaktiviert

Das final wurde zerstört. Bitte nicht suchen. Ich muss erst eine neue bixx legen. Danke.  :,-(

Hinweis 24. April 2014, 13:55 katz23 hat eine Bemerkung geschrieben

Tatsächlich hat sich eine Meise hier an Station 3 niedergelassen. Unter Protest konnte ich die Bixx bergen und die befindet sich nun an den selben Koordinaten nur 2,5m tiefer. (Siehe Bild auf gc.com.) Wenn der Gast wieder weg ist kommt alles wieder hoch und dann werde ich das Häuschen noch besser sichern.
Ich dachte nicht das ein Vogel durch so einen schmalen Schlitz kommt.

gefunden 16. September 2012 meixlmux hat den Geocache gefunden

Bei bestem Spätsommerwetter diese schöne Runde gemacht.
Nach etwas Suchen (wir hatten versehentlich mit Stage2 begonnen) auch gefunden und geloggt.
TFTC

gefunden Empfohlen 04. Juni 2012 wolkenreich hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Tiffi und Cachehund Sina sind wir heute dieses Schmuckstück angegangen. Die Rätsel sind mir so in der Form noch nicht begegnet und haben viel Spass gemacht. Für den eine oder andere Playstation Kiddi könnten hier zwar schon die Grenzen der Allgemeinbildung erreicht werden, aber zur Not gibts ja noch Tascheninternet - Bis auf Station 3 war alles ganz easy, aber wir sind über uns hinaus gewachsen und konnten auch hier punkten.
Am Finale ließen wir uns von ein paar "alt aussehenden" Spinnennetzen abschrecken und suchten erstmal anderswo in der Hoffnung .. schließlich die Lampe heraus geholt und fest gestellt, dass wir nun doch an den Spinnen vorbei müssen.
Nachdem diese größte Hürde überwunden war konnten wir uns ins Logbuch eintragen und sogar noch den GeoCoin abstauben, den der Owner vor 10 Tagen hier abgelegt hatte.
Sehr schöner Cache, Danke für's Auslegen.

Viele Grüße aus Leipzig,
Wolkenreich.