Wegpunkt-Suche: 
 
Samuel Morse

 A small multi to the memory of Samuel F. B. Morse. Whole distance < 1 km.

von MoWoWing     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

N 48° 21.626' E 010° 55.173' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 0.9 km
 Versteckt am: 18. April 2014
 Veröffentlicht am: 18. April 2014
 Letzte Änderung: 07. Juni 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC10BB6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

36 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
1 Ignorierer
412 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung    Deutsch  ·  English  ·  Français  ·  Italiano  ·  Nederlands

Samuel Finley Breese Morse (* 27th of April, 1791 in Charlestown, Massachusets; † 2nd of April, 1872 in in New York) was an US-American inventor and professor for painting, sculptures and drawing. From 1837 Morse developed the first useful writing telegraph (Morse device) and together with his employee Alfred Vail, an early Morse code similar to the later one, which was known as Land Line Code or American Morse Code. Morse created the practical conditions for a reliable electric telegraphy. (Translated citation from http://de.wikipedia.org/wiki/Samuel_F._B._Morse)
I have compiled the most important signs of the Morse code, used till this day, for you here:

Furthermore you should know some German numerals, as for example:
eins = 1 / zwei = 2 / drei = 3 / ... and so on.

In order to optimize the print page, you should print the listing via [print... > without logs].
Page adjustment: "reduce to page size" or "adapt to size".
Page margins: top, left, right = 5 mm, bottom = 13 mm

 

 

 

 

 

 

 

Task:
 

This cache implies 6 stages and a final.
At each of the 6 stages you must find a tip with a figure in Morsecode (consider the direction of the arrows!). Finally, with the found figures you can determine the final co-ordinates.

Take a small pocket mirror with you! It could help you at one of the stages.

I wish you a lot of fun with the search!

Hint to the final: Don't worry about neighbour muggles, they are informed!

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 21.643'
E 010° 55.117'
DE: In dieser Straße findest Du mit etwas Glück eine Parkmöglichkeit.
EN: With some luck you will find a parking possibility in this street.
IT: Con un po 'di fortuna, troverai parcheggio in questa strada.
NL: In deze straat kun je een kans vinden om te parkeren.
FR: Dans cette rue, vous pourrez peut-être vous garer.
Station oder Referenzpunkt
N 48° 21.626'
E 010° 55.173'
St 1:
Finde die Ziffer / find the figure / trova la cifra / zoek het nummer / trouvez le chiffre A =
Station oder Referenzpunkt
N 48° 21.677'
E 010° 55.276'
St 2:
Finde die Ziffer / find the figure / trova la cifra / zoek het nummer / Trouvez le chiffre B =
Station oder Referenzpunkt
N 48° 21.697'
E 010° 55.319'
St 3:
Finde die Ziffer / find the figure / trova la cifra / zoek het nummer / Trouvez le chiffre C =
Station oder Referenzpunkt
N 48° 21.620'
E 010° 55.290'
St 4:
Finde die Ziffer / find the figure / trova la cifra / zoek het nummer / Trouvez le chiffre D =
Station oder Referenzpunkt
N 48° 21.553'
E 010° 55.227'
St 5:
Finde die Ziffer / find the figure / trova la cifra / zoek het nummer / Trouvez le chiffre E =
Station oder Referenzpunkt
N 48° 21.553'
E 010° 55.192'
St 6:
Finde die Ziffer / find the figure / trova la cifra / zoek het nummer / Trouvez le chiffre F =
Final-Koordinaten / Final coordinates / Coordinate finali / Final coördinaten/ Coordonnées finales:
N 48 ° 21, ABC 'E 10 ° 55, DEF'
Ziel
N 48° 21.000'
E 010° 55.000'
DE: Die nebenstehende Finalkoordinaten sind nur Dummy-Koordinaten!
Überschreibe die Nullen in den Nachkommastellen der Dummy-Finalkoordinaten mit den richtigen Zahlen.
EN: The final coordinates on the left are only dummy coordinates!
Overwrite the zeros in the decimal places of the dummy destination coordinates with the correct numbers.
IT: Le coordinate finali a sinistra sono solo coordinate fittizie!
Sovrascrivi gli zeri nelle posizioni decimali delle coordinate di destinazione fittizie con i numeri corretti.
NL: De aangrenzende final coördinaten zijn slechts dummy-coördinaten!
Overschrijf de nullen in de decimale plaatsen van de dummy final coördinaten met de juiste cijfers.
FR: Les coordonnées finales adjacentes ne sont que des coordonnées fictives!
Remplacer les zéros dans les décimales des coordonnées factices de la finale avec les numéros corrects.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgntr 1: erne fvqr
Fgntr 2: erne fvqr be sebag fvqr
Fgntr 3: tnc
Fgntr 4: ba gbc
Fgntr 5: fghzc, erne fvqr
Fgntr 6: haqrefvqr
Svany: Xrrc gur ohggba ba gur obggbz cerffrq ybat rabhtu (guerr ahzrenyf)!
Va nqqvgvba gb gur npbhfgvp fvtany gurer vf na bcgvpny bar ba gur gbc evtug va gur sebag.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Samuel Morse    gefunden 36x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 15. November 2021, 21:53 Black_Tigers hat den Geocache gefunden

Dieser Multi war so megatoll. Aber bei MoWoWing war das ja auch nicht anders zu erwarten 😉
TFTC sagen Black_Tigers
Nachlogg auf OC zum logg auf GC vom 09.05.21

gefunden 14. September 2020, 15:55 Seefelder hat den Geocache gefunden

Ein sehr schöner, angenehmer Multi, der durchaus noch ein bischen mehr Stationen hätte haben können. Bei allen Stationen konnten die Morse-Code's ohne Aufwand gut gefunden werden. Die Hinweise (Hint) sind eindeutig beschrieben,  so dass nach ca. 30 min das Finale ermittelt, und das Zielobjekt gefunden war. Bei vorsichtiger Annäherung musste ich etwas schmunzeln; denn das was man hier vorfindet, scheint die unmittelbare Nachbarschaft schon lange zu kennen, und mancher hinter dem Vorhang wird gedacht haben..."..da ist wieder einer, der sein Glück versucht..."!
Ich hatte schon Bedenken, dass wegen der Gefahr beobachtet zu werden, die Prozedur am gut getarnten "Regular", bei dieser  exponierten Lage, eine längere Geschichte werden könnte; aber nach drei akustischen Durchläufen standen die erforderlichen Ziffern auf meinem Zettel.
Sowohl der Regular, als auch das Logbuch selbst, sind in einem sehr guten Zustand.


DfdC und Grüße vom Seefelder

gefunden 23. August 2020, 10:42 Helinosinesi hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit abra.xela habe ich heute eine Radtour zu dieser coolen Runde gemacht. Dank der Hinweise konnten wir die Morsecodes schnell entdecken und die Variablen fürs Final entschlüsseln. Das Final selbst haben wir auch schnell entdeckt. Jodoch sind wir dann eine Weile vor dem Final-Behältnis gestanden und haben gerätselt, ob der letzte Hinweis tatsächlich nur aus einer Ziffer besteht. Natürlich erstmal gescheitert, haben wir dann nochmal beim letzten Hinweis noch mehr Zeit investiert und konnten uns erfolgreich im Logbuch eintragen. Danke an den Owner fürs Legen und Pflegen der Dose. TFTC

gefunden 29. Juli 2020, 11:45 BrigitteB hat den Geocache gefunden

Endlich ein paar Tage frei 😊 und Zeit für die Suche nach ein paar Doserl. Heute bin ich mit meinem Cachemobil  (Fahrrad ohne E-!) bzw. zu Fuß hier in der Gegend um Donauwörth unterwegs.

Ja, ich gebe zu, die Bewegung an der frischen Luft und die Suche nach Doserl ist mir lieber als lange ausführliche Logs ✏.

Danke für's legen, hegen und pflegen dieses Caches 🍫.
Danke für's zeigen dieser schönen Gegend! 😊

Gefunden am 29. Juli 2020 um 13:36 h
# 150

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 22. Mai 2020, 10:00 Stbd hat den Geocache gefunden

Eigentlich alles ganz einfach - aber ich brauche mehrere Anläufe und einen Schubser in die richtige Richtung.
Gestern haben Junior Elias und ich die Runde gemacht und versucht den Final zu bergen.

Nur da wo wir waren war nix :-(

Mit der besagten Hilfe fand ich meinen Gedankenfehler und so wussten wir heute morgen, wo wir hin mussten.
Am Ziel hatten wir das Vergnügen, den Cacheowner Wolfgang und seine Frau direkt kennen zu lernen. Ein sehr sympathisches Paar!

Beim Finden der letzten 3 Ziffern musste ich an unseren Funker Mario Covi denken, der, mit dem Kopfhörer auf , die Funkpresse von Delta Alpha November direkt in die Schreibmaschine hackte. Respekt vor allen Morsefunkern, ich könnte das nicht.

Vielen Dank für die Runde und das super gemachte Final!
Stbd mit Elias

Bilder für diesen Logeintrag:
Argentinische Mate-Tasse gegen AutoArgentinische Mate-Tasse gegen Auto