Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Tolkien in der Wische - Die Brücke von Steinbogen

 Tolkien in der Wische- dank GC nur bei OC

von Ainadilion     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Stendal

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 50.099' E 011° 55.339' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 29. Mai 2014
 Veröffentlicht am: 29. Mai 2014
 Letzte Änderung: 09. Juni 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC10DF2

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
14 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Listing

Beschreibung   

Die Brücke von Steinbogen
Die Brandyweinbrücke (Orignal: Brandywine Bridge), auch Brücke von Steinbogen (Original: Bridge of Stonebows, Krege: Steinbogenbrücke) und Große Brücke (Original: Great Bridge) genannt, ist im Legendarium eine Brücke in Eriador.
Die damals sogenannte Brücke von Steinbogen wurde zur Hochzeit des Nördlichen Königreichs im Zweiten oder Dritten Zeitalter über den Fluss Baranduin erbaut. Da sie als númenórische Brücke bezeichnet wird, scheint eine Entstehung Ende des Zweiten Zeitalters wahrscheinlich. Sie schwang sich auf drei großen steinernen Bögen über den Fluss und ermöglichte so Reisenden und Händlern auf der Großen Oststraße die ungehinderte Überquerung des Baranduin.
Als König Arvedui von Arthedain den Hobbits im Jahre 1601 D. Z. die Siedlungserlaubnis für das Gebiet gab, das jene später das Auenland nannten, trug ihnen dieser auf, auch die vorhandenen Brücken, wie die Brücke von Steinbogen instandzuhalten. Die Brücke, von den Hobbits Brandyweinbrücke genannt, bildete in der Folge auch den östlichen Grenzübergang zum Auenland. Von ihrem östlichen Ende aus begannen die Hobbits mit ihrer Landvermessung und hielten Streckenlängen fest. An der westlichen Seite der Brücke stand bis zum Ende des Ringkrieges das Brückenwirtshaus, welches während Scharrers Herrschaft im Auenland abgerissen wurde. Zu dieser Zeit wurde die Brücke bewacht und Unbefugten der Zutritt verwehrt.

Die Dose befindet sich: N 52° 49.919 E 011° 54.139

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Mvgebarafpuevsg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Die Brücke von Steinbogen
Die Brücke von Steinbogen

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tolkien in der Wische - Die Brücke von Steinbogen    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 09. Juni 2014 Ainadilion hat den Geocache archiviert