Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Holzweg ueber den Campus

 Raetselmulti mit 2 Punkten ueber den Campus Weihenstephan. Es geht um Forstthemen. Fachwissen ist keine Vorraussetzung.

von Forst.Fabian     Deutschland > Bayern > Freising

N 48° 23.913' E 011° 43.117' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 04. Juni 2014
 Veröffentlicht am: 06. Juni 2014
 Letzte Änderung: 06. Juni 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC10E4E

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
137 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Start

N   48°  23.913
E 011° 43.117

Willkommen an einem kleinen Überblick über die Geschehnisse seit der letzten Kaltzeit in Mitteleuropa.
Hier findest du alle Hinweise zur Bestimmung des 1. Wegpunktes

 

1. Wegpunkt

N   A(A+A)° B(B+1).  867
E              11°  (C-1)D.  D8D

 

 

A =         Position im Alphabet des 4. Buchtstabens im gesuchten Wort.

?: Welche Baumgattung schaffte es mit Hilfe ihrer vielen, weit fliegenden, Samen als eine der Ersten die kargen Flächen nach der letzten Eiszeit zu besiedeln?
Disney's Pocahontas sprach mit ihr.

B =         Position im Alphabet des 1. Buchtstabens im gesuchten Wort.

?: Stoffe aus der Borke der gesuchten Baumgattung wurden von Menschen zu einem universell eingesetzte Klebstoff      destilliert.
Auch Ötzi klebte damals seine Pfeilspitze aus Feuerstein mit diesem Stoff am Pfeil fest.
           Borke weißlich.

C =          Position im Alphabet des 1. Buchtstabens im gesuchten Wort.

?: Die gesuchte Baumgattung trägt energiehaltige Früchte, die von Menschen unter anderem für die Waldweide eingesetzt wurden. 
Ihr gerbsäurehaltiges Holz hält der Zersetzung lange stand und ist, neben vielerlei anderer Verwendungsmöglichkeiten, 
die vorherrschende Holzart bei der Herstellung von Barriquefässern und Fachwerkhäusern.
Ihr Laub hat schon die D-Mark geschmückt.

D =          Position im Alphabet des 3. Buchtstabens im gesuchten Wort.

?: Die „Mutter des Waldes“ in Zentraleuropa die wichtigste Baumart der Klimaxvegetation.
Ihr Anteil im Bayerischen Staatswald nimmt jährlich zu. 66% des angestrebten Anteils sind erreicht.

 

 

2. Wegpunkt
Final

Von Wegpunkt 1 aus, laufe Richtung Norden.
Solange wie dies trocken möglich ist. 
In Sichtweite deines Weges wirst du alle Informationen zur Berechnung des Finals finden.

 

N   48° (X-1).  (z-10) (z-4) (z-2)
E    11°    4Y.  (z-9) (z-4) (z-3)

 

X=         (X ist eine zweistellige Zahl),
         Wieviele Linden findet man auf dem Campus maximal auf einer Fläche von ca. 0,1 ha (33m *  33m)

Y=          Die Anzahl der verschiedenen Gehölzarten auf dem Campus Weihenstephan ist Y-stellig.
              Tipp: Es hat zum Glück schon jemand vor dir gezählt und dies zu Papier gebracht.

Z =        Wasser in Sicht: Bevor du merklich an Höhe verlierst: Blicke nach Norden. Eine römische Zahl  erscheint vor dir. Z = Wert dieser Zahl.

 

Extra: 50m südlich des Finals findest du die besten Freunde des Objektes welches als Versteck dient.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fpujvrevtxrvgra orvz Svaqra qrf Svanyf? Fhpur va qre Aäur qrf Svanyf anpu rgjnf nhs qrz Obqra, qrffra Nhsfpuevsg zvg qrz 1.Ohpufgnora qrf Yöfhatfjbegrf iba P raqrg. Iba qbeg nhf fhpur anpu rvare nygra, hztrsnyyrara (Yöfhatfjbeg iba N). Uvre svaqrfg qh qra Svany.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Holzweg ueber den Campus    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. Mai 2015 ingo_3 hat den Geocache gefunden

Ob meine Finalkoordinaten gepaßt haben kann ich nicht 100% sagen, da ich die Fragen in Homeoffice ermittelt habe. Der Hinweis im Int paßte zumindest für den ersten haargenau. Das weitere objekt ließ sich nicht finden. MEhr durch ZUfall habe ich gut 20 m im Off die Dose mehr oder weniger offen liegen sehen :-) Ob sie da richtig liegt ?

Danke

ingo_3

gefunden 30. November 2014, 13:00 stern.1 hat den Geocache gefunden

Ich habe diesen schönen Cache heute, am 1. Advent (30.11.2014) gefunden. Es war u.a. auch deswegen ein sehr schönes Erlebnis, weil mein Sohn mit seiner Freundin das erste Mal das Finden eines Caches live miterlebten; alle 3 Beteiligten waren beim Final voll Freude über den so gut gewählten Ort des Versteckens in Mutters Natur. Vielen lieben Dank für die Rätselaufgaben zum Thema "Forst", Max (Student der Forstwissenschaft in Freising) wird sich beim Owner noch persönlich melden. 

gefunden 22. Juni 2014 goregas hat den Geocache gefunden

Ein neuer Cache in Freising und noch dazu auf Opencaching, den mussten wir uns heute mal  anschauen Lächelnd.

Aber vorher lösten wir noch die erste Teilaufgabe und schon ging es zum Startpunkt. Das Gelände kennen wir gut, sodass die weiteren Fragen auch problemlos beantwortet waren.

Die kurze Berechnung führte uns zum Final und nach dem die Hinweise aus dem Listing passten streckten wir die Fühler aus. Jetzt nur noch die Muskeln ein wenig spielen lassen und schon standen wir im Logbuch Zwinkernd.


Vielen Dank für den Rästselmulti und schöne Grüße an Forst.Fabian!


gefunden 07. Juni 2014, 11:10 beef_productions hat den Geocache gefunden

07.06.2014 11:10 uhr

ui, endlich tut sich mal wieder was auf opencaching.de. schon lange habe ich hier keinen neuen cache mehr gefunden, doch als gestern abend die mail mit dem neuen cache im postfach landete machte ich mich sofort ans rätseln. dank meines vorwissens und der tatsache, dass der campus inzwischen fast schon zu meiner zweiten heimat geworden ist konnte ich alle fragen von zu hause beantworten. die finalkoordinaten standen demnach flugs auf dem papier und nachdem ich sie ins navi eingetippt habe, hatte ich ein deja-vu. an dieser stelle habe ich selbst vor nicht allzu langer zeit nach einem passenden versteck gesucht, doch die tatsache, dass hier spuren spielender kinder zu finden sind brachte mich davon ab hier einen cache zu verstecken. ich wollte dann abends auch nicht mehr losziehen und verschob die suche auf den nächsten tag. heute also auf dem weg in die uni an besagter location angehalten, etwas länger nach der dose gesucht und tatsächlich finden können. die koordinaten zeigen leider leider nur auf das objekt am boden, nicht aber auf das versteck der dose, wie es sich normalerweise gehört. das bedeutet immerhin einen abstand von knapp 15m. dennoch ist die location sehr eindeutig, es gibt aber viele versteckmöglichkeiten.
vielen dank für den neuen cache auf opencaching.

beef_productions