Wegpunkt-Suche: 
 
Elberndorfer Bachtal

 Wandermulti zum Elberndorfer Bach und Zurück (Rundweg)

von edelweisspirat     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Olpe

N 51° 00.454' E 008° 09.844' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 7 km
 Versteckt am: 06. Juni 2014
 Veröffentlicht am: 20. Juni 2014
 Letzte Änderung: 23. Juni 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC10E5A

4 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
86 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Listing

Beschreibung   

 A   B   C   D   E   F   G   H 
               

 

Final bei: N 51° 0.[A · 10 - B + C]', E 8° 10.[E · 10 - D - F - G - H - 1]'



Die Wege sollen und müssen nicht verlassen werden, nicht mal zum Heben der Dose. Die Dose fasst 1 Liter Inhalt und bietet Platz für ein paar kleine Tauschgegenstände.

Die Qualität der Wanderwege ist unterschiedlich gut. Mit matschigen Abschnitten muss immer gerechnet werden; außerdem muss ein Bach an einer Furth überquert werden. Daher empfehle ich feste Wanderschuhe. Mit normalen Kinderwagen könnte es schwierig werden, mit Baby-Joggern ist der Weg aber gut zu bewältigen.

Mehr Information über die Tier- und Pflanzenwelt im Elberndorfer Bachtal findest Du in einem Flyer (PDF), der von der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein herausgegeben wurde.


Station 1: N 51° 0.454', E 8° 9.844'
Ganz in der Nähe kannst Du parken. Auf einem Schild wird ein Paragraph des Landesforstgesetzes genannt.

A = Die Nummer des Paragraphen

Station 2: N 51° 0.204', E 8° 9.868'
Hier befindet sich eine alte Schranke.

B = Die Anzahl der weißen bzw. ehemals weißen Abschnitte

Station 3: N 51° 0.105', E 8° 9.527'
Auf der Infotafel zur Ferndorfquelle wird ein Jahrhundert erwähnt.

C = Das erwähnte Jahrhundert

Station 4: N 50° 59.796', E 8° 9.987'

D = Die Zahl der Ecken des weißen Symbols auf dem Baum

Station 5: N 50° 59.854', E 8° 10.597'

E = Die Zahl der Sprossen, die auf den Hochsitz führen (gerade)

Station 6: N 50° 59.900', E 8° 11.212'
Auf einem Baum befindet sich die Nummer eines Wanderweges (weiße Schrift auf schwarzem Grund).

F = Die Nummer des Wanderweges

Folge diesem Wanderweg 1,54 km (Luftlinie) bachaufwärts (NNW).

Station 7: nach 1,54 km
Auf einem Wegweiser befindet sich eine Plakette mit Koordinaten.

G = Die letzte Ziffer der Nord-Koordinate

Station 8: N 51° 0.593', E 8° 10.307'

H = Die Zahl der Bretter, aus denen die Bank besteht

Final: N 51° 0.[A · 10 - B + C]', E 8° 10.[E · 10 - D - F - G - H - 1]'

Viel Spaß beim Wandern und Suchen wünscht

Edelweisspirat (Sascha)


Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Station oder Referenzpunkt
N 51° 00.454'
E 008° 09.844'
Station 1: A = Nummer des Paragraphen
Station oder Referenzpunkt
N 51° 00.204'
E 008° 09.868'
Station 2: B = Anzahl weißer Abschnitte auf Schranke
Station oder Referenzpunkt
N 51° 00.105'
E 008° 09.527'
Station 3: C = Das erwähnte Jahrhundert
Station oder Referenzpunkt
N 50° 59.796'
E 008° 09.987'
Station 4: D = Ecken des weißen Symbols
Station oder Referenzpunkt
N 50° 59.854'
E 008° 10.597'
Station 5: E = Anzahl der Sprossen
Station oder Referenzpunkt
N 50° 59.900'
E 008° 11.212'
Station 6: F = Nummer des Wanderweges
Station oder Referenzpunkt
N 51° 00.593'
E 008° 10.307'
Station 8: H = Anzahl der Bretter
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Gbgubym nz Jrtrfenaq

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Rothaargebirge <SI> (Info), Naturpark Rothaargebirge (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Elberndorfer Bachtal    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 16. Mai 2016 edelweisspirat hat eine Bemerkung geschrieben

Hab die Dose ein paar Tage getrocknet und den Pappmaché-Klumpen aus ehemaligen Pixi-Büchern entfernt.

Hinweis 20. April 2016 edelweisspirat hat eine Bemerkung geschrieben

Schön, dass der Cache mal wieder besucht wurde. Als ich den Weg das letzte mal gegenagen bin, war Station 4 noch gut zu erreichen (von oben über N50° 59.882' E8° 09.800'). Wenn der Weg momentan sehr schlecht ist, tut mir das leid. Ich bin erst mitte Mai wieder in der Gegend. Dann schaue ich mir die Umgebung von Station 4 und das Final mal an.

Der Cache ist übrigens ganz bewusst ein OC-only-Cache und mit der geringen Besucher-Frequenz kann ich leben. Zwinkernd

gefunden 18. April 2016 Goldglöckchen hat den Geocache gefunden

Da ich die Runde immer wieder gerne laufe und zufällig bei OC diesen Cache entdeckt habe, bin ich sie heute noch mal gelaufen. Allerdings hab ich den Abstecher zu Station 4 nicht verstanden. Der Weg von oben wieder hinunter ist sehr schlecht zu laufen und lohnt nicht wirklich.

Alles andere gut gefunden und sogar die Dose am Finale liegt dort noch, ist aber völlig nass. Das Logbuch ist Dank der Tüte noch trocken.

Schade das der Cache nicht bei GC gelistet ist, dann würde er auch öfter gesucht da der Weg (bis auf den unnötigen Schlenker) wirklich sehr schön ist.

Danke für die Dose und liebe Grüße

gefunden 22. Dezember 2014 henna26 hat den Geocache gefunden

gefunden 22. Dezember 2014, 15:57 Lord Kantholz hat den Geocache gefunden