Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Das Baum-Monster vom Lampertheimer Altrhein

 ... nahe der Altrheininsel "Biedensand" wurde ein Baum-Monster gesichtet...

von Tigerpfote     Deutschland > Hessen > Bergstraße

N 49° 36.110' E 008° 25.644' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.6 km
 Versteckt am: 20. Juni 2014
 Veröffentlicht am: 20. Juni 2014
 Letzte Änderung: 20. Juni 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC10EFF

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
253 Aufrufe
6 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ja, so ist es. Nahe der Altrheininsel "Biedensand" bei Lampertheim wurde ein Monster in einem Baum gesichtet. Wenn Ihr auch auf Monstersuche gehen wollt:

Bei den Koordinaten N49°35.962 E008°27.177 gibt es einen Parkplatz. Von dort aus geht es zunächst ca. 250m in südsüdwestlicher Richtung, und dann weiter nach Westen über die Brücke auf die Altrheininsel "Biedensand" (!! Achtung, Naturschutzgebiet! Bitte keinen Müll rumliegen lassen und die üblichen Verhaltensweisen zum Schutz der Tier- und Pflanzenwelt einhalten !!).

Dem sich an die Brücke anschließenden Weg folgt Ihr etwa 1,8km, bevor Ihr Biedensand über eine kleine, hölzerne Brücke in westlicher Richtung wieder verlasst.

Folgt dem Weg nach der Brücke und schon nach wenigen Metern könnt ihr die Felder sehen, zwischen denen viele Pappeln und Kopfweiden wachsen. Diese Bäume scheint das Baum-Monster besonders zu mögen.

Nach einem weiteren Stück, ca. 250m den Weg entlang biegt Ihr nach Süden ab. In diesem Gebiet konnten wir das Baum-Monster entdecken! Aber seid gewarnt, das Monster verfügt anscheinend über magische Kräfte. Da es sich zwischen Weiden und Pappeln nicht entscheiden konnte hat es kurzerhand beide zu einem verschmolzen! Außerdem, so heißt es, sind Baum-Monster manchmal bissig und man sollte darauf achten sich nicht an ihren scharfen Zähnen zu verletzen, wenn man ihnen zu nahe kommt.

 

Viel Spass und Erfolg bei der Monstersuche! ;3

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Onhz-Zbafgre unygra fvpu avpug trear va Obqraaäur nhs haq irefgrpxra fvpu trear uvagre Csynamragrvyra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Lampertheimer Altrhein (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Lampertheimer Altrhein (Info), Naturpark Bergstraße/Odenwald HE (Info), Vogelschutzgebiet Lampertheimer Altrhein (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Baum-Monster vom Lampertheimer Altrhein    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 26. September 2017, 21:20 Burgsee hat den Geocache gefunden

Mit hillybilly2 den Biedensand unsicher gemacht.

Auch diesen Cache geloggt.

Durch die netten Blutsauger, nix wie weiter...

Danke an den Owner für den Cache. 😁

gefunden 26. September 2017, 19:07 hillybilly2 hat den Geocache gefunden

Habe den Biedensand unsicher gemacht mit Burgsee und diesen Cache gefunden

gefunden 13. Mai 2017, 14:47 schnouk65 hat den Geocache gefunden

Heute hier vorbei geradelt und gut gefunden.
Vielen Dank dafür und schöne Grüße von der Schnouk

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. Dezember 2016 Die_GEOroellheimers hat den Geocache gefunden

Bei einem gemütlichen aber ausgedehnten Biedensandspazing ha Ihn der jüngste schnell entdeckt.

Zunächst hatten wir allerdings ein anderes Baummonster in Verdacht ;)

Logbuch ist schön trocken und mit dem Behälter ist alles i.O.

Vielen Dank für den Cache!

Viele Grüße

Die GEOroellheimers

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 15. August 2016, 15:30 ffgack hat den Geocache gefunden

Trotz hoher Temperaturen habe ich mich auf den Weg zu dem Baum-Monster gemacht. Abgesehen von dem fliegenden Personal, war es eine schöne Runde.  Die Dose war allerdings randvoll mit bereits stinkendem Wasser und zudem von einer Schnecke bewacht.  Das Logbuch war aber dennoch trocken.

Vielen Dank für den Cache in einer schönen Landschaft

ffgack

Bilder für diesen Logeintrag:
MonsterbrückeMonsterbrücke
es grünt so grünes grünt so grün
little Monsterlittle Monster
Baum-MonsterBaum-Monster
Wasser marschWasser marsch
geschafftgeschafft