Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC - Es war einmal... eine märchenhafte Safari

 ... über Märchen, Sagen und Phantasiegeschichten aus Büchern

von cacher.ella73     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhein-Lahn-Kreis

N 50° 19.577' E 007° 42.876' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 02. Juli 2014
 Veröffentlicht am: 02. Juli 2014
 Letzte Änderung: 06. September 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC10FAA

29 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
1 Ignorierer
306 Aufrufe
70 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

s war einmal...

 

Finde Märchenfiguren (auch aus Sagen und Fabeln) oder Dinge die indirekt mit Märchen oder anderen bekannten Kindergeschichten (siehe Beispielfoto links) zu tun haben.

    

                            Peter Pan                                                          Die kleine Seejungfrau

Info:

Einige Figuren kann man entlang der Deutschen Märchenstraße bestaunen.

Es muss nicht immer Marmor, Stein und Eisen (Bronze) sein, auch Figuren aus sogenannten Märchenwäldern (meist Bauschaumbauten und Holzfiguren) dürfen hier geloggt werden.

Requisiten aus Michael Endes Unendlicher Geschichte (Fuchur) findet man in den Bavaria Filmstudios. (kostenpflichtig)

 

Zum Loggen, wie üblich:

  • die Koordinaten angeben und
  • ein Foto (mit euch / GPS oder etwas anderem, das zeigt, dass ihr vor Ort gewesen seid) hochladen
  • die Figuren / Gegenstände müssen über einen längeren Zeitraum an Ort und Stelle zu finden sein

Dazu

  • nenne Ort und Märchen / Erzählung und sage in welchem Buch diese Märchenfigur oder dieses Utensil (dieser Gegenstand) zu finden ist (solltest du auf das Denkmal des Geschichtenerzählers stoßen berichte welche Inschrift dort zu lesen ist)
  • zitiere einen Satz aus dem Märchen / Erzählung im Log (mit Angabe des Verfassers)

 

Es gilt:

  • jeder Ort nur einmal
  • jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen (außer Team-Logs)
  • es können dieselben Märchenfiguren öfter genannt werden, wenn sie an unterschiedlichen Orten zu finden sind
  • es muss sich nicht immer um eine Statue handeln auch Reliefs mit Märchenszenen und Malereien sind gern gesehen

 

Die Listingkoordinaten zeigen auf den ehemaligen Tierpark (LP) auf dem Malberg. Dort steht eine Märchenfigur, die ich aber, da es sonst ein fetter Spoiler wäre  (siehe OCF740), nicht als Bild hier einstellen kann.

Als Ersatz dafür zeige ich euch ein paar andere Fotos von Märchenfiguren. Wo die stehn müsst ihr aber selbst herausfinden.  ;-)

 

... und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.

 

Viel Spaß! Lächelnd

 

HINWEIS:

Für Fabelwesen, Trolle & Co  gibt es eine eigene Safari.

OC101FF

OC10293

Loggt diese bitte nur in der dafür vorgesehenen Safari, außer euer gefundenes Fabelwesen besitzt eine eigene Geschichte oder spielt zumindest eine größere Rolle, wie z.B. das letzte Einhorn.

Auch für Hexen gibt es schon eine sehr schöne Safari

OC10126

deshalb bitte nur aus Märchen und Geschichten bekannte Hexen loggen z.B. die Hexe von Hänsel und Gretel, die Baba Jaga oder Preußlers Kleine Hexe...

 


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Es war einmal...
Es war einmal...
Bild 1
Bild 1
Bild 3
Bild 3

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Nassau (Info), Vogelschutzgebiet Mittelrheintal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC - Es war einmal... eine märchenhafte Safari    gefunden 29x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 30. August 2017 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

In Bratislava steht bei N 48° 08.452' E 17° 06.345' die Hans Christian Anderson statue, bei der auch Teile seiner Märchen abgebildet ist, wie "die wilden Schwäne" (»Fliegt hinaus in die Welt und helft Euch selbst!« sagte die böse Königin; »fliegt als große Vögel ohne Stimme!« Aber sie konnte es doch nicht so schlimm machen, wie sie gern wollte; sie wurden elf herrliche Schwäne.) oder "Der standhafte Zinnsoldat" ( Der eine Soldat glich dem andern leibhaft, nur ein einziger war etwas verschieden; er hatte nur Ein Bein, denn er war zuletzt gegossen worden, und da war nicht mehr Zinn genug da: doch stand er eben so fest auf seinem einen Bein als die andern auf ihren zweien, und gerade er ist es, der sich bemerkbar machte.). Von vorne konnte ich noch "Die Schnecke und der Rosenstock" (»Warte nur bis meine Zeit kommt!« sagte sie, »ich werde mehr ausrichten, als Rosen ansetzen, Nüsse tragen oder Milch geben, wie Haselbusch, Kühe und Schafe!« »Ich erwarte sehr viel von Ihr!« sagte der Rosenstock. »Darf ich fragen: wann wird es zum Vorscheine kommen?«) identifizieren, zumindest hat ihr jemand Blumen verpasst. Wer das kleine Kerlchen auf seiner Schulter ist, konnte ich nicht identifizieren, nur dass es "Däumelinchen" nicht ist ;) In Klammern, hinter den Märchentitel sind die jeweilligen Zitate.

Bilder für diesen Logeintrag:
Anderson von vorneAnderson von vorne
Anderson detailAnderson detail
Anderson SchneckeAnderson Schnecke
Andersons MärchenAndersons Märchen
LogproofLogproof

gefunden 23. August 2017 ekorren hat den Geocache gefunden

In einem Park am Burgberg in Budapest steht bei N 47°30.328 E 19°01.903 diese Skulptur herum. Sie soll laut irgendeiner Quelle, die ich nicht mehr griffbereit habe, Meister Petz und Reinecke Fuchs zeigen, was ich sehr plausibel finde ;)

Beide Figuren kann man nicht einer einzelnen Geschichte zuordnen, weil sie wiederkehrende traditionelle Figuren in verschiedenen Fabeln und diverser anderer Literatur sind.

Bilder für diesen Logeintrag:
Meister Petz und Reinecke FuchsMeister Petz und Reinecke Fuchs
Reinecke FuchsReinecke Fuchs
Meister PetzMeister Petz
LogproofLogproof

gefunden 22. August 2017, 22:54 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Am Leipziger Naturfreundehaus konnte ich heute bei:

N 51 14.774
E 012 39.820

einen echten Ent bzw. ein Baumwesen aus dem Buch Herr der Ringe von J.R.R. Tolkin entdecken. Gleich daneben fand ich noch die Hexe Baba Jaga, bekannt aus vielen russischen Märchen und die kleine Meerjungfrau.

Vielen lieben Dank an cacher.ella73 für diese märchenhaft schöne Safari-Aufgabe

Valar.Morghulis
22. August 2017 # 631

Bilder für diesen Logeintrag:
EntEnt
Baba JagaBaba Jaga
MeerjungfrauMeerjungfrau

gefunden 22. August 2017, 18:10 weltengreif hat den Geocache gefunden

I recently took the bike from Solingen to Altenberg, where I went all the way across The car park and up the hill to take a picture of Hansel and Gretel, only to find the spot had already been logged. Today, as I was cycling back home from some food shopping I spotted this sculpture which I had already used for a different safari, and realised it suited this one as well: the gold donkey from the Grimm's The Wishing-Table, the Gold-Ass, and the Cudgel in the Sack (N 51° 10.211 E 007° 04.994), in which the goat famously asserts, "I have eaten so much, / Not a leaf more I'll touch, meh! meh!". ironically (I find), this Gold-Ass is located right outside Solingen's main Sparkasse building.

TFTC & greets from "Blade City" Solingen!

Cache #606 (approx.)
Found on 22. August 2017 at 18:10

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Bilder für diesen Logeintrag:
What an ass!What an ass!
Magical conversionMagical conversion
... and the GPSr... and the GPSr

gefunden 04. Juli 2017 Der Windling hat den Geocache gefunden

Diese originelle Wetterfahne in Form der Bremer Stadtmusikanten ziert die Terrasse der Bremer Hütte in den Stubaier Alpen. Die vier Stadtmusikanten stehen auf luftigen 2413m bei N 46° 59.687 E 011° 15.800 und sind nur zu Fuß zu erreichen.

Die Bremer Stadtmusikanten sind eines der bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm und finden sich in vielen Märchenbüchern. Ein bekannter Satz aus der Geschichte ist: "Zieh lieber mit uns fort, etwas Besseres als den Tod findest du überall."

Vielen Dank für die schöne Safari-Idee!
Der Windling

Bilder für diesen Logeintrag:
Bremer Stadtmusikanten 1Bremer Stadtmusikanten 1
Bremer Stadtmusikanten 2Bremer Stadtmusikanten 2
Bremer Hütte in der AbendsonneBremer Hütte in der Abendsonne