Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
ASU 11-erkogel

von npg     Österreich > Steiermark > Liezen

N 47° 42.038' E 013° 57.620' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 12:00 h 
 Versteckt am: 27. Juli 2014
 Veröffentlicht am: 30. Juli 2014
 Letzte Änderung: 30. Juli 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC11178
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
10 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg

Beschreibung   

Almtaler Sonnenuhr - 11
Elferkogel

Elferkogel

 

764b260f-703c-4b62-904f-5e636144a962.jpg

 

 

 Die gewaltigen Kalkgipfel zwischen dem Rotgschirr und dem Woising, dienten den  Almtaler Bauern einst als natürlicher Sonnen- Chronometer.
 

Als Einstiegspunkt bietet sich hier z.B. der Röllsattel (auf ca. 1755m) gut eine halbe Stunde vor (oder nach ...wie mans nimmt)

der Pühringerhütte an. 

Vom Almsee kommend folgt man dem Sepp-Hubersteig (die ersten 3-4km könnten etwas gehfaulere wohl auch mit dem Rad absolvieren) der über Seilversicherungen und Leitern die Steilstufe unter dem Rotgschirr überwindet.

Bis zum Röllsattel sind von dieser Seite etwa 1100Hm (3-4h) zu überwinden. Von Schachen am Grundlsee kommend dürfte sich die Zeitdauer in etwa ebenfalls in diesem Rahmen bewegen.

 

Pano vom Elfer

 

Also zum Startpunkt wohlgemerkt.. will man die Sonnenuhr an einem Tag bewältigen sollte man sich wohl einen halben davon (also 12h) Zeit nehmen.

der weitere Weg

Vom Zwölferkogel bietet sich als Rückweg zum Almsee die Grießkarscharte an.

(Am Bild zwischen Elfer und Zwölferkogel zu sehen- hier ist neben Seilversicherungen und Leitern auch eine Schneetour inkludiert)

 


 

Die Elferfrage...wie komme ich zum Cache:

HeaderNord+NEUN /HeaderOst+ZEHNda rüber zum Rabenstein

und du wirst ihn sehn

(NEUN/ZEHN findest du...nona beim 9er- bzw.10erkogel)

 

Vom Zehner- zum Elferkogel mußte ich doch einiges runterklettern...einfacher wäre es wohl gewesen in weitem Bogen auf den langezogenen Grat zu gelangen.

Um zum 12er zu gelangen ging ich erstmal weiter Richtung Hochkogel - bis sich das Gelände etwas verflachte und der Weg auf den Großen Rabenstein nicht mehr alzuweit entfernt war.

 


Bilder

Pano
Pano
Spoiler
Spoiler
Elferkogel
Elferkogel
weiter zum Zwolfer
weiter zum Zwolfer
fast geschafft
fast geschafft

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für ASU 11-erkogel    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x