Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Dresdner Gotteshäuser-Alte Kirche zu Klotzsche

 Familiengerecht mit allen Bewegungsapperaten zu erreichen!

von Oldwing     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 06.893' E 013° 45.725' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 06. Dezember 2005
 Gelistet seit: 06. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 09. Juni 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC1129
Auch gelistet auf: geocaching.com 

60 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
257 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Ev.-Luth. KirchgemeindeDresden-Klotzsche Alte Kirche Klotzsche

Kurzer historischer Kalender
1811 Wiederaufbau nach dem Dorfbrand vom 30. Okt. 1802
1834 kleine Glocke von Glockengießerei Schrottel Dresden
1913 Orgel von Gebr. Jehmlich, Dresden,
pneumatische Traktur, 11 Register auf 2 Manualen; zuletzt klanglich erneuert 1988/89 durch Orgelbauer Johannes Schubert, Dresden (Kirnberger Stimmung)
1962 große Glocke (b') von Glockengießerei Schilling,
Apolda (Thüringen) Läuteordnung vom 30. September 1999
Die Kirche war für 300 Sitzplätze zu ebener Erde und auf den zweigeschossigen Emporen angelegt. Trotz behutsamer Aufnahme klassizistischer Gestaltungselemente steht das Gotteshaus noch in der Tradition barocken ev. Kirchenbaus sächsischer Prägung. Im Inneren zeigt sich das in der Dreiteilung des Saales durch einen Mittelraum, der durch von je vier Pfeilern gebildete, flachbogig schließende Arkaden gesäumt wird, die die Brüstungen der Emporen in sich aufnehmen. Kanzelaltar und Orgel liegen sich an den Schmalseiten gegenüber. Das kleine Tor des Kirchhofes nach der Hendrichstraße schufen die Berliner Metallgestalter Fritz und Achim Kühn. Geht man aus diesem Tor hinaus, über die Hendrichstraße, steht man vor dem alten Pfarrhaus.
Quelle: Schnell, Kunstführer Nr. 2217

Ist es hier nicht schön!
In der Kirchgasse in der Mauer ist der Micro versteckt

Viel Spaß!
Oldwing

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fcbvyreovyq orgenpugra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoilerbild
Spoilerbild

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dresdner Gotteshäuser-Alte Kirche zu Klotzsche    gefunden 60x nicht gefunden 2x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 09. Juni 2013, 05:30 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 27. Mai 2013 Schokis hat den Geocache gefunden

auf gc geloggt

Hinweis 26. November 2011 Oldwing hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo!
Ich baue diesen Cach zur Zeit um(Milti)!
Die Dosen werden in letzter Zeit immer geplündert!
Also ,bitte erst mal Pause!
VG!
Bernd alias Oldwing

gefunden 31. Oktober 2011 clee123 hat den Geocache gefunden

Das ist wirklich eine schöne Kirche danke schonmal fürs herführen.

Der Cache selbst war nach kurzer Orientierung schnell gefunden. Aber da waren wirklich böse Muggels oder Kinder die zu viel Freizeit haben am Werk (sollten sie mal mit Cachen anfangen...da kommen sie wenigstens weg von TV, Spielkonsole und Co.) und haben sich in das Logbuch verewigt.(siehe Fotos)

Zum Glück haben sie den Cache da gelassen, wo er hingehört.

TFTC clee123

gefunden 05. Oktober 2011 silberfuchs60 hat den Geocache gefunden

Bei einem Spaziergang gefundenj