Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Hexenhäusle

von der1prinz-ever     Deutschland > Bayern > Coburg, Landkreis

N 50° 11.170' E 010° 51.005' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. Juli 2014
 Veröffentlicht am: 06. September 2014
 Letzte Änderung: 06. September 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC1140A

9 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
91 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich

Beschreibung   

Hexenhäusle

Dieser spezieller Ort muss man erlebt haben (bei Dämmerung oder Nachts besonders kruselig nur was für richtige Fans).

Die Sage beschreibt das da drin mal eine Hexe gewohnt hat, Es passieren auf Abends und nachts unheimliche dinge dort.

Ich persönlich habe mal vor Jahren mit einen Freund nachs eine schwarzen umriss von einer Person (rechtes Fenster gesehen). Für einen zweiten Blick hat es nicht mehr gereicht ;-).

Die Chage liegt gut erreichbar also nicht unötig Gebüsche und co zerstören!

 

Viel Spass beim suchen

 

Der1Prinz 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nz Jnyqjrt

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hexenhäusle    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 03. September 2019, 19:56 josefhd hat den Geocache gefunden

Das Wetter war schön, also nicht lange fackeln, Cachemobil packen, Fahrräder rein und los mit ArminMarius und Rex68 nach Coburg um mal ein paar Dösle von diesen riesigen Serien zu machen.
Mit den E Bikes das erste Mal E-Bike, man könnte sich fast dran gewöhnen, ging es los von Dose zu Dose. Bis auf das, dass der Ausleiher bei meinem das Aufladen vergessen hatte ... so war am ersten Tag doch mehr Treten wie gedacht angesagt, dafür liess ich es am zweiten Tag dann krachen. Am zweiten Tag hatten wir eine etwas weitere Anreise mit dem Radl vom Campingplatz, was uns aber an einigen zusätzlichen nicht zur Runde gehörenden Dosen vorbeiführte.
Zwischen der ganzen Serien war auch die ein oder andere Tradi oder sonstige Mystery Dose zu finden, was mir besonders zusagte, denn ich mag eigentlich nicht so wirklich Challenges, mal schauen ob ich die Challages jemals erfüllen bzw. loggen kann/werde, solange werden diese halt diese nicht erfüllten als "Write Note" geloggt.
Der dritte Tag in Coburg, erst mal gemütlich auf der Coburg verweilt, danach noch eine kleine Cacherunde gedreht.
Vielen Dank an den Owner 'ruf' für das Legen und Pflegen des Caches 'Hexenhäusle'
TFTC josefhd, 3. September 2019 19:56

gefunden 03. September 2019, 19:00 Rex68 hat den Geocache gefunden

zusammen mit josefhd und ArminMarius gefunden. Leider ist das Logbuch nicht mehr beschreibbar. Wir haben einen Zettel in die Dose gelegt.

TFTC

gefunden 25. Februar 2018 makablau hat den Geocache gefunden

Nachtrag...auch hier wurde ich fündig.Danke sagen Makablau 

gefunden 15. Juni 2017, 20:13 lunatica83 hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden, unheimliches Örtchen. Im Team mit seppel_angie.

gefunden 01. Mai 2016, 15:55 Kelly Jürgen hat den Geocache gefunden

Juhuuuuuu gefunden. Kelly Jürgen sagen danke😊 1. Mai 2016 15:55