Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Die Verkäuferin von Wilhelmsdorf

 Multi zu den netten Verkäuferinnen Wilhelmsdorf

von gollseidel     Deutschland > Bayern > Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 49° 33.808' E 010° 44.249' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 30. Oktober 2014
 Veröffentlicht am: 05. November 2014
 Letzte Änderung: 31. Juli 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC11716
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
82 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich

Beschreibung   

Bitte seid nicht allzu auffällig unterwegs. Die Verkäuferinnen und jeweiligen Grundstückseigentümer wissen zwar Bescheid, aber man muss ja nicht alle Anwohner in Verwírrung stürzen. Die Runde (inklusive Bonus) ist 2,5 km lang. Am besten, ihr geht sie tagsüber - schließlich gibts in Wilhelmsdorf einiges an Schönem zu sehen.

Station 1: N 49° 33.808´ E 010° 44.249‘

Hier findest du im Schaufenster hängend ein typisches Produkt dieses Geschäftes. Aus welchem Land wird dieses Exemplar wohl kommen? Lösung: A
Ungarn: A=9 / Frankreich: A=5 / Dänemark A=2

Station 2: N 49° 33.815´ E 010° 44.294‘
Schau dir das außen befestigte Zunftwappen an und rechne:
Zahl der Ähren plus 3. Ergebnis ist B.

Station 3: N 49° 33.676´ E 010° 44.338‘
Finde hier ein metallisches Röhrchen und zähle das Wechselgeld, das die Verkäuferin darin deponiert hat. Du hast ihr für einen Elektrostecker 2 Euro hingelegt, Was hat der Stecker gekostet?
1,94 Euro: D=0 1,84 Euro: D=2 1,73 Euro: D=6 1,52 Euro: D=9

Station 4; N 49° 33.813´ E 010° 44.396‘
Die Verkäuferin, die auf diesem Grundstück tätig ist, drückt schon aus rechtlichen Gründen nicht jedem dahergelaufenen Kunden ihre Köstlichkeiten in die Hand. Wie alt muss man sein, um beim Einkauf hier nicht mit dem Jugendschutzgesetz in Konflikt zu kommen? Anzahl der Jahre minus 10! Das ist E.

Station 5: N 49° 33.861´ E 010° 44.350‘
Die jungen Damen, die hier am Werke sind, benötigen zur Auslieferung ihrer wunderschönen Erzeugnisse manchmal auch Transportgeräte. An den Koordinaten findest du ein etwas älteres Modell aus Holz. Zähle die Speichen des vorderen Rades, so erhältst du F. Falls das Gefährt gerade nicht da sein sollte: zähle einfach die hohen schmalen rechteckigen Fenster im Stockwerk über dem Laden.

Station 6: N 49° 33.ABB´ E 010° 44.DEF‘
Hier triffst du zwar keine Verkäuferin, aber es geht durchaus um „Produkte“ im weiteren Sinn. Was viel wichtiger ist: Hier findest du den Kassenzettel mit den Final-Koordinaten!
Zum Checken: A+B+D+E+F: Quersumme ist 9

Final
Der Weg zum Final ist nur zu Fuß möglich!
Bitte bleibt auf den vorhandenen Wegen und genießt den Weg! Ihr müsst und solltet nirgends querfeldein gehen!
HINWEIS: Folgt von Stage 6 aus zunächst dem asphaltierten Weg nach Nordost - dann werdet ihr schon den richtigen Weg zum Final finden (der nicht unbedingt auf Googlemaps oder etwas älteren Openstreetmaps verzeichnet ist).
Am Final befindet ihr euch an der Grenze zu einem Privatgelände, die Eigentümer sind eingeweiht!
Wenn es Probleme mit der Elektronik im Final geben sollte: Einfach beim Owner Bescheid geben.

Bonus: OC11717
Die Koordinaten des Bonuscaches findet ihr in der Final-Dose. /span>

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zrue Ibtry trug avpug.BP11717

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Verkäuferin von Wilhelmsdorf    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 2x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 30. Juli 2017 Hanekju hat eine Bemerkung geschrieben

Auf einer anderen Plattform steht noch ein weiterer Hinweis für Station 5:
Falls das Gefährt gerade nicht da sein sollte: zähle einfach die hohen schmalen rechteckigen Fenster im Stockwerk über dem Laden.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 05. März 2017 Grauloewe hat den Geocache gefunden

Die Verkäuferinnen von Wilhelmsdorf standen auch schon länger auf unserer Besuchsliste. Aber erst kamen wir nicht dazu und dann hatten die Verkäuferinnen einen längeren Urlaub. Heute war es dann endlich soweit, wir waren mit unseren Neucacher-Freunden dieVoelkis unterwegs.

Da Sonntag war konnten wir leider weder eine Gelbwurst in der Metzgerei schnorren noch ein Schnäpschen geniessen, aber die Runde hat trotzdem großen Spaß gemacht. An Station 5 gab es eine kleine Verwirrung, da ich den Cache im letzten Jahr Offline gespeichert hatte und Fenster zählen wollte, aber das klärte sich schnell auf.

Der Final ist schon ein Highlight, die Karnevalsüberraschung ist echt ein Hit 

Danke lieber gollseidel für den tollen Cache und herzliche Grüße von den Grauloewen aus Aurachtal!

kann gesucht werden 20. Februar 2017 gollseidel hat den Geocache gewartet

So, alles wieder in Schuss - es kann wieder gesucht werden.

momentan nicht verfügbar 20. Dezember 2016 gollseidel hat den Geocache deaktiviert

EIne Reparatunren sind notwendig ....

gefunden 23. August 2016, 17:45 Klumpenkukuk hat den Geocache gefunden

Heute war, wie so oft, mal wieder Dosensuchen angesagt, dabei wurde der Käsch 'Die Verkäuferin von Wilhelmsdorf' entdeckt.

Und damit lacht ein weiterer Smiley auf meiner Karte, denn auch hier konnte das Logbuch erfolgreich signiert werden!

Ohne die Käscher, die in ihrer Gegend, das Gelände sondieren, Sachen aushecken und tolle Käsches legen, wäre dieses Hobby nicht möglich und damit das Leben viel langweiliger. 

Ein Dankeschön an den Owner gollseidel für's ausdenken, Zeigen, Legen und Pflegen sowie 
viele Grüsse vom Klumpenkukuk aus Emskirchen in Mittelfranken.

Log: #19 - 23. August 2016 / 17:45

Dieser Log wurde nach bestem Wissen und Gewissen, meist direkt vor Ort, sonst hoffentlich zeitnah zum Besuch des Käsches maschinell mit c:geo erstellt, ist trotzdem ohne persönliche Unterschrift, denn die ist natürlich im Logbuch vor Ort (Ausnahmen: Earthcaches, Virtuals), gültig und wird dabei hoffentlich auch nicht von dem/der jeweiligen Owner oder Ownerin als sogenannter Kurzlog interpretiert und deswegen für akzeptabel gehalten.