Wegpunkt-Suche: 

momentan nicht verfügbarDer Cache benötigt Wartung.

 
Rätselcache
Freistein

 Der Aussichtpunkt Freienstein liegt hoch und steil über dem Neckartal und bietet einen weiten Ausblick.

von paultt     Deutschland > Baden-Württemberg > Stuttgart, Stadtkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „momentan nicht verfügbar“! Der Geocache selbst oder Teile davon sind nicht vorhanden oder es gibt andere Probleme, die eine erfolgreiche Suche unmöglich machen. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 50.014' E 009° 12.374' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: momentan nicht verfügbar
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 14. November 2014
 Veröffentlicht am: 21. November 2014
 Letzte Änderung: 03. Oktober 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC11807

1 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
119 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Der Aussichtpunkt Freienstein liegt hoch und steil über dem Neckartal und bietet einen weiten Ausblick über die Neckarschleife und den Max-Eyth-See.

Am einfachsten erreicht man den Freienstein von Stuttgart-Freiberg (Stadtbahnhaltestelle Himmelsleiter) oder über den etwas anstrengenderen Weg vom Max-Eyth-See (Stadtbahnhaltestelle Max-Eyth-See) aus. Ab der Haltestelle Max-Eyth-See folgt man der Auszeichnung „Vier Burgen Weg“.

Der „Freystein“ wurde bereits lange vor 1000 n. Chr. urkundlich erstmals erwähnt. Vermutlich stand dort eine kleine Burg, welche mit dem heutigen Stadtteil Freiberg zur Zeit der Alemannen einen eigenen Rechtsbezirk bildete. Wer die Besitzer waren und wann die Burg aufgegeben wurde, ist nicht überliefert.

Johann Daniel Georg von Memminger hält 1832 über den „Freystein“ in seiner „Beschreibung des Oberamts Cannstatt“ von von 1832 folgendes fest:

„... Der steile und durch tiefe Schluchten – Tabach und Katzensteig – zum Theil abgeschnittene Berg selber heißt der Freystein. Woher der Name und die eigenthümlichen Verhältnisse des Bezirks rühren, ist nicht bekannt. Nicht unwahrscheinlich ist, daß er einst ein eigenes Gut gebildet habe. Die Namen Freyberg und Freystein aber weisen auf eine historische Bedeutung hin, welche wohl tiefer als in der bloßen Steuerfreyheit zu suchen ist. ...“ .

Quelle: Memminger: Beschreibung des Oberamts Canstatt. J. G. Cotta, Stuttgart und Tübingen 1832, Seite 176. Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:OberamtCanstatt176.png&oldid=2234835 (Version vom 31.08.2014)

Leider finden sich heute keine Spuren der ehemaligen Burg auf dem Freyenstein mehr. Der Ausblick lohnt den Anstieg auf den „Freyenstein“ allerdings allemal.

Bei N 48° 50.014 / E 9° 12.374 findet ihr eine Informationstafel zum Freyenstein. Hier und in der näheren Umgebung erhaltet ihr die Informationen um den Mikro zu finden.

Nordwert:
Findet heraus, wann die erste urkundliche Erwähnung des Freyenstein vermutet wird = XN.

N 48° 49 331 + XN

Ostwert:
Von der Infotafel aus gibt es zwei Wege zum Aussichtspunkt. Zählt die Steigungen der kürzeren Variante und multipliziert diesen Wert mit der Zahl der Steine im Umfeld der Bank = XE

E 9° 12 227 + XE

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagra svaqrg vue qra Mhtnat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Neckarlandschaft anschließend an den Zuckerberg bis zur Schleuse Hofen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Freistein    gefunden 1x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 03. Oktober 2017 dogesu hat den Geocache deaktiviert

Den vorliegenden Logs und einer Meldung zufolge ist der Cache vermutlich weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sobald der Cache gewartet wurde, kann ihn der Owner wieder selbstständig durch ein "kann gesucht werden"-Log aktivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 25. Dezember 2015, 15:14 LeoPB hat den Geocache gefunden

Ich hab' due Koordinaten zwar 'rausgefunden,aber die Dose konnten wir net entdecken.:-(
Der Hinweis war eigentlich auch zu ungenau ,schade. Aber die Aussicht war cool! ;-)

nicht gefunden 25. Dezember 2015, 15:13 MiB72 hat den Geocache nicht gefunden

Rätsel zwar gelöst, Dose war aber leider nicht zu finden. Dafür aber das tolle Wetter und die schöne Aussicht genossen ;-)

nicht gefunden 31. Januar 2015 mopple-the-whale hat den Geocache nicht gefunden

Das Rätsel war vor Ort gut zu lösen, aber die Dose habe ich leider nicht entdecken können. Immerhin: ich habe eine schöne Aussicht gefunden ;-)