Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Bastion Hamburg-Ericus

 Auf den Spuren der Hamburger Wallanlagen

von pjacobi     Deutschland > Hamburg > Hamburg

N 53° 32.777' E 010° 00.283' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 20. Dezember 2014
 Veröffentlicht am: 20. Dezember 2014
 Letzte Änderung: 17. September 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC1188C

23 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
226 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

OK, was sehen wir? Nein, ich meine nicht den unübersehbaren Neubau eines großen deutschen Verlagshauses (Extratip: unbedingt die gerettete alte Kantine ansehen, die im Museum für Kunst und Gewerbe auferstanden ist). Sondern den historischen Grund, auf dem er steht.

Von den Hamburger Wallanlagen sind, von wenigen Ausnahmen abgesehen, bestenfalls memetische Spuren geblieben. So auch hier. Warum heißt hier alles mit "Ericus"? Ericusgraben, Ericusspitze, Ericuspromenade? Und es gibt ja sogar ein Finanzamt Hamburg-Ericus und es gab ein Stellwerk gleichen Namens. Das ist die Hinterlassenschaft der Bastion Ericus der Hamburger Wallanlagen.


Der Cache ist ein unspektakulärer, etwas größerer, Mikro. Wenn man feilschen wollte, vielleicht gerade mal eben ein Small. Sehr kleine Tauschgegenstände und Reisende können abgelegt werden.

Ich war ja nun oft hier, aber die GPS-Ortung war immer sehr schlecht, Man soll es ja ausdrücklich nicht machen, aber ich habe jetzt eine aus OSM und Google Satellitenbild abgelesene Koordinate gesetzt, das erschien mir sinnvoller, als die gemesse Koordinate die heute mitten im Wasser war.

Ich hoffe es ja nicht, aber möglicherweise ist der Hinweis angebracht, dass es weder erforderlich noch hilfreich ist, ins Hafenbecken zu springen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zntargvfpu. Gurbergvfpu mh frura, cenxgvfpu nore refg, jraa zna tranh jrvff, jbuva zna xhpxra zhff. Nyfb ohrpxra haq fhpura.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bastion Hamburg-Ericus    gefunden 23x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 4x

gefunden 11. Oktober 2017 zarkier hat den Geocache gefunden

Autolog:
Auf Tour gefunden, danke sagt zarkier

gefunden 25. September 2017 Haube hat den Geocache gefunden

Der mögliche Bewohner war nicht da, die Dose konnte ich erstaunlicherweise auf Anhieb finden. Vielleicht wohnt der Mensch ja auch gar nicht mehr hier. Mit einem Blick in den Spiegel wurde die Dose wieder versteckt. Danke und Gruß Haube!!!

gefunden 11. September 2017, 16:28 Tholmer1968 hat den Geocache gefunden

Nach etwas Hin und Her doch noch gefunden. Der hier anscheinend "wohnende" Muggel war zum Glück nicht anwesend. Danke für's Legen und Pflegen.

gefunden 18. Juni 2017 Mythenmetz hat den Geocache gefunden

Nach kurzer Orientierung vor Ort gut gefunden!

Schade, dass so wenige Leute OC nutzen - ein solch zentraler Cache seit über fünf Monaten nicht gefunden...!

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 05. Januar 2017 friesede hat den Geocache gefunden

Heute war das Wetter besser und ich konnte in Ruhe noch mal Suchen gehen. Es gibt ja jede Menge Möglichkeiten, aber irgendwann fiel mir die Dose in den Blick.