Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Neckarauer Historischer Spaziergang

 Unterwegs auf historischen Spuren in Mannheim-Neckarau

von kruemelhuepfer     Deutschland > Baden-Württemberg > Mannheim, Stadtkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 27.281' E 008° 28.933' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:30 h 
 Versteckt am: 04. Januar 2015
 Veröffentlicht am: 04. Januar 2015
 Letzte Änderung: 31. Mai 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC11945

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
1 Ignorierer
157 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Die ersten zwei Informationstafeln auf dem Neckarauer Historischen Spaziergang wurden 2011 an der Alten Neckarauer Friedhofkapelle aufgestellt. Im Herbst 2013 wurden weitere Erläuterungstafeln u.a. am Markt eingeweiht. Im Laufe des Jahres 2014 erfolgte die Aufstellung der restlichen Tafeln. Die Informationstafeln sind an den Historischen Lehrpfad Lindenhof angelehnt und werden vom Verein Geschichte Alt-Neckarau e.V. betreut.

Dieser Multi führt zu den in den Wegpunkten aufgeführten Infotafeln, bei denen jeweils eine Frage beantwortet werden muss. Die angegebene Sortierung entspricht der Ordnung auf den Übersichtstafeln; diese geben nicht die Reihenfolge an, in der die Wegpunkte angegangen werden sollten. Wie du die einzelnen Tafeln anläufst, bleibt dir überlassen. Ein guter Einsteigspunkt ist aber sicherlich der Rheingoldplatz (Listingkoordinaten).

Mit dem Lösungsblatt hast Du es einfacher, die Finalkoordinaten zu berechnen.

Viel Spaß beim Erkunden der Geschichte des Mannheimer Stadtteils Neckarau wünscht Dir
kruemelhuepfer.

Finalberechnung (falls kein Lösungsblatt benutzt wird):

n = A+C+E+G+I+K+M+O+Q+S+U+W+Y
e = B+D+F+H+J+L+N+P+R+T+X+Z

Den Cache findest du hier:
N49°.(n+7078)
E008°.(e+7165)

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.281'
E 008° 28.933'
Rheingoldplatz Übersichtskarte:
Aus welchem Jahr ist die auf der Karte angezeigte Grenze?
A = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.185'
E 008° 29.501'
Am Markt:
Bis zu welchem Jahr bestand die Pflicht, auf Jacobi Mastgänse abzuliefern?
B = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.209'
E 008° 29.571'
Neckarau und das Wasser:
Wann wurde die Holzbrücke über den Gießen durch eine steinerne Brücke ersetzt?
C = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.193'
E 008° 29.480'
Katholisches Pfarrhaus:
Bis zu welchem Jahr befand sich die Figur des Heiligen Johannes von Nepomuk auf der Gießenbrücke?
D = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.285'
E 008° 29.405'
Evangelische Klein-Kinderschule:
In welchem Jahr zog die Evanglische Klein-Kinderschule in das dreigeschossige Klinkergebäude ein?
E = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.236'
E 008° 29.265'
252 Jahre Neckarauer Gastlichkeit:
Die Tafel zeigt ein Foto, welche Jahreszahl ist in der Bildbeschreibung angegeben?
F = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.239'
E 008° 29.245'
Fachwerk in Neckarau:
In welchem Jahr wurde das Fachwerkhaus erbaut?
G = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.239'
E 008° 29.291'
Evangelisches Pfarrhaus, altes Rathaus:
Aus welchem Jahr stammt die abgebildete Zeichnung von Henri Hébert?
H = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.201'
E 008° 29.418'
St. Jakobus - Barockkirche in Neckarau:
In welchem Jahr wurde die katholische Kirche geweiht?
I = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.237'
E 008° 29.321'
Evangelische Kirche:
In welchem Jahr wurde die Darstellung publiziert, dass die Neckarauer bei Hochwasser linksrheinisch zur Kirche gegangen sind?
J = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.245'
E 008° 29.341'
Königshof, Kirchhof, Kirchgartenschule:
Aus welchem Jahr datiert der älteste in Mannheim erhaltene Grabstein?
K = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.160'
E 008° 29.492'
Marien-Apotheke am Neckarauer Marktplatz:
In welchem Jahr wurde die Marien-Apotheke eingerichtet?
L = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.508'
E 008° 29.155'
August-Bebel-Park:
Wieviel Fuß betrug im Großherzogtum Baden die Mindestentfernung von Friedhöfen zum letzten Haus einer Ortschaft?
M = _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.247'
E 008° 29.481'
Die Rathaus-Remise:
In welchem Jahr wurde die heutige Rathaus-Remise als Feuerwehr-Spritzenhaus errichtet?
N = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.251'
E 008° 29.483'
Die Bade-Anstalt Neckarau:
In welchem Jahr wurden über 20.000 Eintrittskarten verkauft?
O = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.159'
E 008° 29.732'
Ferdinand Wolff - Seilwolff AG:
Wann verlegte man die Produktionsstätten vom Jungbusch nach Neckarau?
P = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 26.814'
E 008° 29.648'
Altes Pumpwerk:
Wann wurde das Neckarauer Pumpwerk stillgelegt?
Q = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.309'
E 008° 29.311'
Karl Friedrich Schramm:
Wann wurde der Badische Sängerspruch preisgekrönt?
R = _ _ _ _
Lösung: 1891
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.183'
E 008° 29.146'
Neckarauer Bauerngehöft:
Wann wurden vertragliche Vereinbarungen über die Gebäude und Grundstücke getroffen?
S = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 26.516'
E 008° 30.241'
Fähre Altrip-Neckarau:
In welchem Jahr wurde eine Fähre an dieser Stelle erstmals urkundlich erwähnt?
T = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.083'
E 008° 28.879'
Niederbrückl und Aufeld:
Welche Größe in Morgen hatte das eingedeichte Aufeld im 18. Jahrhundert?
U = _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.247'
E 008° 30.181'
Alte Neckarauer Friedhofskapelle:
In welchem Jahr wurde das neugotische Kapellenensemble eingeweiht?
W = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.247'
E 008° 30.182'
Das Neckarauer Grabkreuz:
Ich welchem Jahr wurde der Stiftungsrat Franz Schuhmacher geboren?
X = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.204'
E 008° 29.456'
Neckarau, Geschichte und Gegenwart:
In welchem Jahr wurde der Ortsname Naucravia erstmals bezeugt?
Y = _ _ _ _
Station oder Referenzpunkt
N 49° 27.274'
E 008° 29.874'
Rheinische Gummi- und Celluloid-Fabrik:
In welchem Jahr entstand die Nitrieranlage auf der Rheinau?
Z = _ _ _ _
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Finale] Rva Zrgre yvaxf qre Güe, mjvfpura Mnha haq Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Neckarauer Historischer Spaziergang    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 31. Mai 2016 kruemelhuepfer hat den Geocache archiviert

Hier ist nun Schluss ...

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 10. Mai 2016, 19:50 bansp hat den Geocache gefunden

Thank you kruemelhuepfer for how my terrain-awareness of Neckarau has increased, and for all the historical and anecdotal info that I have gathered -- surely, I had known some of the info plaques already, but without this cache and the associated (and now timed!) quest, I would probably never even locate all of them. I was able to verify my progress today, when I opened a previously unnoticed mystery cache description and from a single glance at the map already knew what the task was about.

I misinterpreted the hint on my first approach and it was thanks to the friendly tip from ValenTeamMA that, after re-evaluation, the second attempt took me around a minute. It's a pity to see this so well prepared cache go and it feels really good to have managed to be among those who have completed it! Herzliche DFDC :-)

OUT: Mr. Crocodile
IN: Lady Marble

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. April 2016 Waldprinzen hat den Geocache gefunden

Waldprinzen bedankt sich mit einem kleinen Poem, eher einem Gstanzerl, für Cache Nummer 375:

Vor einem halben Jahr ungefähr oder genau
war ich unterwegs in Neckarau.
Hab viel gelaufen und spaziert,
und ahb die Dose anvisiert.
Manchmal hab ich das Auto verwendet
und von den Tafeln die Infos entwendet.
Hab einiges gelernt über Neckarau,
am Ende waren die Koords nicht ganz genau
oder mein Gerät hat's nicht so genau erfasst,
jedenfalls war ich richtig, aber nur fast.
Habe noch einen Tipp bekommen,
bin nur nicht mehr hingekommen.
Nun war es wieder so weit,
ich hatte wieder Zeit.
Und schon wieder nicht genau geschaut,
also schon wieder die Sache versaut.
Der Owner sagte, der ist noch da,
danke dafür, das ist doch klar.
Ich muss halt manchmal besser schauen,
und auf etwas Geduld aufbauen.

Vielen Dank für den Cache, das Verstecken und das Pflegen. Ich habe nichts entnommen und auch nichts hinein gelegt.