Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Dilltalradweg - der LDK-Marathon (42km)

von mr.checkmate     Deutschland > Hessen > Lahn-Dill-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 33.406' E 008° 29.453' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 5:00 h   Strecke: 42 km
 Versteckt am: 12. Januar 2015
 Veröffentlicht am: 12. Januar 2015
 Letzte Änderung: 25. Mai 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC119A9

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
36 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Saisonbedingt

Beschreibung   

Der Dilltalradweg ist eine 42km lange Radwanderroute des Naturparks „Lahn-Dill-Bergland“. Man kann den Dilltalradweg auch als LDK-Marathon bezeichnen, da er über die Marathondistanz von rund 42km quer durch den Lahn-Dill-Kreis führt. Aus dem Quellgebiet der Dill bei Haiger verläuft die Strecke entlang der Dill über Dillenburg, Herborn, Sinn, Ehringshausen, Aßlar und Wetzlar, wo die Dill in die Lahn mündet.

Zu mehr als 80% führt die beschilderte Strecke über asphaltierte Wege abseits der Hauptverkehrsstraßen und ist daher für alle Arten von Fahrrädern empfehlenswert, aber auch für Langstreckenläufer und sogar mit Abstrichen für Wanderer geeignet. Es steht weniger eine idyllische Wegführung im Vordergrund, sondern die sportliche Herausforderung von 42km entlang des Dillufers und durch die "Metropolen" des LDK. Da es kaum nennenswerte Steigungen zu bewältigen gibt, eignet sich die Strecke auch für ungeübte Radfahrer und Familien. Die reine Fahrzeit beträgt bei moderatem Tempo ca. 3 Stunden, d.h. mit ein paar Pausen und etwas Beifang sollte man 4 bis 5 Stunden einplanen.
collage
Streckenbegleitend verläuft die Bahnlinie, wodurch zum einen der Rücktransport am Ende der (Rad-) Wanderung, aber auch eine unkomplizierte Unterbrechung unterwegs möglich ist. Der Dilltalradweg kann gleichermaßen von Wetzlar nach Haiger oder auch von Haiger nach Wetzlar befahren bzw. erlaufen werden. Als kleine Planungshilfe sei angemerkt, dass sich die Finaldose in der Region Haiger befindet.

Outdoor-Checkliste:

 

 

     Visible     Reference Point     B1     B1     Bahnhof Haiger (Reference Point)     N 50° 44.490 E 008° 13.220      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Reference Point     B2     B2     Bahnhof Wetzlar (Reference Point)     N 50° 33.925 E 008° 30.225      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Parking Area     P1     P1     Parken Haiger (Parking Area)     N 50° 44.540 E 008° 13.280      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Parking Area     P2     P2     Parken Wetzlar (Parking Area)     N 50° 33.250 E 008° 29.465      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Reference Point     R1     R1     Dillmündung in die Lahn (Reference Point)     N 50° 33.050 E 008° 29.305      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Reference Point     R2     R2     Dillquelle (Reference Point)     N 50° 50.486 E 008° 12.999      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XA     XA     Wegpunkt A (Virtual Stage)     N 50° 33.406 E 008° 29.453      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XB     XB     Wegpunkt B (Virtual Stage)     N 50° 34.385 E 008° 28.930      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XC     XC     Wegpunkt C (Virtual Stage)     N 50° 34.826 E 008° 28.383      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XD     XD     Wegpunkt D (Virtual Stage)     N 50° 35.577 E 008° 26.710      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XE     XE     Wegpunkt E (Virtual Stage)     N 50° 36.032 E 008° 25.131      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XF     XF     Wegpunkt F (Virtual Stage)     N 50° 35.509 E 008° 23.856      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XG     XG     Wegpunkt G (Virtual Stage)     N 50° 35.957 E 008° 22.558      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XH     XH     Wegpunkt H (Virtual Stage)     N 50° 36.744 E 008° 22.047      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XI     XI     Wegpunkt I (Virtual Stage)     N 50° 37.372 E 008° 19.820      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XJ     XJ     Wegpunkt J (Virtual Stage)     N 50° 38.496 E 008° 19.314      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XK     XK     Wegpunkt K (Virtual Stage)     N 50° 39.793 E 008° 19.110      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XL     XL     Wegpunkt L (Virtual Stage)     N 50° 40.807 E 008° 18.358      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XM     XM     Wegpunkt M (Virtual Stage)     N 50° 41.494 E 008° 18.098      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XN     XN     Wegpunkt N (Virtual Stage)     N 50° 43.002 E 008° 18.187      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage      XO      XO     Wegpunkt O (Virtual Stage)     N 50° 43.757 E 008° 17.539      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XP     XP     Wegpunkt P (Virtual Stage)     N 50° 44.351 E 008° 17.231      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XQ     XQ     Wegpunkt Q (Virtual Stage)     N 50° 44.730 E 008° 15.970      Edit  Map
      Note:    
    Visible     Virtual Stage     XR     XR     Wegpunkt R (Virtual Stage)     N 50° 44.462 E 008° 14.422      Edit  Map
      Note:   

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Svany: qvr Dhrefhzzr qre 4 mh rezvggryaqra Abeqmvssrea vfg qervhaqmjnamvt, qvr Dhrefhzzr qre 4 mh rezvggryaqra Bfgmvssrea vfg mjnamvt

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Taunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dilltalradweg - der LDK-Marathon (42km)    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

archiviert 25. Mai 2017 mr.checkmate hat den Geocache archiviert

Änderungen am Listing stehen in keinem guten Verhältnis zu den Findern

momentan nicht verfügbar 25. August 2016 mr.checkmate hat den Geocache deaktiviert

Wartung

gefunden 23. Oktober 2014 CocoKiwi hat den Geocache gefunden

Für 100km auf einen Salat nach Obernhof waren uns die Nächte in diesen letzten Oktobertagen inzwischen doch schon ein wenig zu lang, da man dabei wohl keine exzessiven Beifangabenteuer hätte begehen können.

Ein "kleiner" LDK-Rad-Marathon von Wetzlar nach Haiger erschien da schon eher machbar und so saßen Barfussmann und ich noch das zu Anfang dieser Woche herrschende Sturmtief aus und machten uns danach bei allerbestem Herbstwetter irgendwo zwischen Sonne und grauem Nebel auf den Weg zu den Wurzeln der Dill, welche wir im Laufe dieses Tages unzählige Male überquerten.

Die schön ausgearbeitete Bookmarkliste des Owners wurde dabei ausgiebig genutzt und an manchen Stellen auch noch durch weitere kurzfristig auf der Karte auftauchende Ziele ergänzt, so dass wir insgesamt etwa siebeneinhalb Stunden unterwegs waren, dabei mehr als 50 km zurück legten und unsere Heimreise mit der Bahn im Dunkeln antreten durften.

Die Streckenführung des Radwegs an sich fand ich gerade am Anfang nicht sehr berauschend, aber sie steigerte sich zum Glück, je weiter man voran kam. Es mag sicherlich idyllischere Radwanderwege geben, aber Spaß gemacht hat mir die Tour dennoch; und aufgrund der sehr eindeutig auf der Tour erkennbaren Fotos und des tollen Beifangbookmarklistenservices lass ich gerne eine blaue Schleife hier.

Lediglich über die Bitte des Owners, "doch immer einen TB im Final zu lassen", die ich auch schon bei anderen Caches wahrgenommen habe, möchte ich abschließend einmal kritisch anmerken, dass diese Travelbugs schon dem Namen nach "Reisenkäfer" heißen, weil sie - genau... - reisen (!) sollen, und nicht weil sie dazu bestimmt wären länger als nötig in Caches zu verweilen. Darüber hinaus glaube ich, dass die Motivation sich 42km mit dem Fahrrad zu bewegen völlig unabhängig vom Vorhandensein irgendwelcher TBs im Final sein dürfte, so dass es der Attraktivität dieses Caches sicherlich nicht schaden würde, wenn einmal keine TBs mehr im Final vorhanden sein sollten.

Vielen Dank für die Ausarbeitung dieses tollen Radmultis,
CocoKiwi

Rein: Blaues Schleifchen, TB: "Kirschi 1's Racer", der explizit sagt, dass er schnell weiter reisen möchte
Raus: Banner fürs Profil, Yoda auf Reisen (!)