Wegpunkt-Suche: 
 
Klingenpfad - 1 (Kohlfurth nach Heidberger Mühle)

von SiFi2010     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Wuppertal, Kreisfreie Stadt

N 51° 11.458' E 007° 06.605' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 11.5 km
 Versteckt am: 26. Dezember 2014
 Veröffentlicht am: 31. Januar 2015
 Letzte Änderung: 31. Januar 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC11A71
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
88 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Saisonbedingt

Beschreibung   

Der Du sorglos gehest und fröhlich den Weg, O Wandrer,
trinkenden Auges der Schönheiten, tausend im Tal,
wisse, in Mühe und Plag schufen ihn arbeitsheischende Hände,
derer, die das Schicksal geschlagen erwerbslos

Parkmöglichkeiten / ÖPNV


Ausgangspunkt: 51° 11.470 E 7° 06.274 oder am Straßenrand am Trailhead
Endpunkt: N 51° 11.181 E 7° 01.027
Ausgangspunkt: Solingen - Kohlfurth
Endpunkt: Solingen - Heidberger Mühle
Hier geht's direkt zur Fahrplanauskunft, um vom Ende wieder zum Start zu gelangen.
Streckenlänge: ca. 11,5 Kilometer
Gesamtanstieg: 278 Meter Gesamtabstieg: 282 Meter

Die Aufgaben

Die Aufgaben werden und sollen euch vor keine unmachbaren Herausforderungen stellen. Ich finde, der Klingenpfad an sich ist Erlebnis und Herausforderung genug und die Caches sollen euch diesen Weg als Schmankerl erleichtern.

Kinderwagen-/Fahrradtauglichkeit: Dieser Abschnitt ist zum Teil schlecht befestigt und schlammig. Mountain-Bikes sollten aber zurecht kommen.

Folgt stets dem (ab und zu ist es nicht eindeutig, deshalb sollte ihr den Track auf's GPS laden)
GPS-Track bei GPSies

Um das Logbuch signieren zu können, müssen auf der Strecke, an den vorgegebenen Wegpunkten, nacheinander die folgenden Informationen beantwortet werden:

Start
N 51° 11.353 E 007° 06.623
Hier geht dieser Abschnitt los. Keine Frage zu beantworten!
Station 1
N 51° 11.458 E 007° 06.605
Schild "Über die Wupper": Welche Straßenbahnlinie wird erwähnt?
A =
Station 2
N 51° 11.822 E 007° 06.270
Ziffer links neben "SG"
B =
Station 3
N 51° 12.114 E 007° 06.247
Quersumme der Anzahl der Buchstaben auf der Vorderseite des Schildes
C =
Station 4
N 51° 12.534 E 007° 06.121
S - Raute - A?
D =
Station 5
N 51° 12.635 E 007° 05.791
SOL.0 ? 6.1
E =
Station 6
N 51° 12.773 E 007° 04.970

weiße Schrift auf grünem Grund. Quersumme
F =

Hinweis: yvaxf ibz Jrt, bora, xyrva haq ehaq, Retroavf vfg hatrenqr

Station 7
N 51° 12.542 E 007° 04.303
Anzahl der auf der Zwischenebene liegenden Mühlensteine. Ziehe vom ungeraden Ergebnis noch 1 ab und du erhältst:
G=
Station 8
N 51° 12.528 E 007° 03.751

L?
H =

Hinweis: fpujnemr fpuevsg nhs jrvffrz tehaq

Station 9
längerer Abschnitt, bitte direkt nach S08 lesen!

Ihr passiert kurz nach S08 Absperrpfosten (rot-weiß). Ab diesem Punkt zählt alle Bänke, an denen ihr vorbei kommt bis ihr die nächsten Absperrpfosten an der Haltestelle seht.
I=

zur Zwischenkontrolle:
Dhrefhzzr nyyre Retroavffr ovf uvreure: mrua

Station 10
N 51° 11.607 E 007° 02.504
Anzahl der rot-weißen Tore:
J=
Station 11
N 51° 11.359 E 007° 01.705
Weiße Schrift, oberer Halbkreis: Anzahl der C
K=
Final
N 51° (A+G).(K)(C)(G) E 007° (K).(H)(E-D)(B-F)

Ihr benötigt zum Erreichen des Logbuchs noch folgende Information:
(I) (Summe aller Ergebnisse) (J)


Anleitung für das Schloss:

Öffnen:
1. richtigen Code eingeben
2. Schloss zusammendrücken
3. Schloss sollte sich nun öffnen lassen
Schließen:
1. Code verstellen
2. Schloss durch zusammendrücken wieder verschließen
3. beim erneuten zusammendrücken sollte das Schloss nun nicht mehr öffnen


Hier geht's zu den anderen Abschnitten:

Etappe 1 (OC11A71) Etappe 4 (OC11A74)
Etappe 2 (OC11A72) Etappe 5 (OC11A75)
Etappe 3 (OC11A73)  

Ein Hinweis, der selbstverständlich sein sollte:

Ihr befindet euch auf Teilen des Klingenpfads in besonders schützenswerten Gegenden. Haltet Euch daher an die Regeln für Natur- und Landschaftschutzgebiete. Es ist nicht notwendig, den vorgegebenen Weg zu verlassen


Änderungen:

10.01.2015: Nachdem der FTF aka Beta-Test (sorry!) durch ist, musste an Station 7 nachkorrigiert werden. Nun passt alles!

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Station oder Referenzpunkt
N 51° 11.458'
E 007° 06.605'
Station 1
Station oder Referenzpunkt
N 51° 11.822'
E 007° 06.270'
Station 2
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.114'
E 007° 06.247'
Station 3
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.534'
E 007° 06.121'
Station 4
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.635'
E 007° 05.791'
Station 5
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.773'
E 007° 04.970'
Station 6
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.542'
E 007° 04.303'
Station 7
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.528'
E 007° 03.751'
Station 8
Station oder Referenzpunkt
N 51° 11.607'
E 007° 02.504'
Station 10
Station oder Referenzpunkt
N 51° 11.359'
E 007° 01.705'
Station 11
Parkplatz
N 51° 11.470'
E 007° 06.274'
Parkplatz am Start
Parkplatz
N 51° 11.181'
E 007° 01.027'
Parkplatz am Ende
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Klingenpfad - 1 (Kohlfurth nach Heidberger Mühle)    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 26. Juli 2017, 08:57 weltengreif hat den Geocache gefunden

Previously logged on GC.com.

TFTC & greets from "Blade City" Solingen!

Cache #10 (approx.)
Found on 26. Juli 2017 at 08:57

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

gefunden 23. April 2016, 16:39 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Heute habe ich den für mich letzten Teil des Klingenpfades gemacht.
Das Auto habe ich an der Heidberger Mühle zurück gelassen und bin via Stangentaxi zum Hubraum. Dort bin ich erst mal auf einen Kaffee eingekehrt.
Anschließend ging es los. Die ersten Wege waren mir vom Wupperweg schon bekannt. Danach begann Neuland für mich. Wahrscheinlich war ich deshalb auch wegen der komischen Rechnung bei Station 4 verwirrt. Später habe ich das aber doch noch verstanden, sprich ich hatte einfach zu kompliziert gedacht. ;-)
Kurz vor Station 6 bin ich ein wenig abgebogen um den höchsten Punkt Solingens zu besuchen und den dazugehörigen Virtuell zu machen.
Später kam ich zur Station 9, dem Minimulti im Multi. So was spuckt auch schon länger in meinem Kopf. Schön zu sehen das es funktioniert.
Trockenen Fußes ging es weiter bis zur letzten Station. Das Finale war schnell ausgerechnet und auch schnell gefunden.
Anschließend bin ich in die Heidberger Mühle eingekehrt und meiner Erfolg, auch den für mich letzten Teil des Klingenpfades geschafft zu haben, mit einem Kirschpfannekuchen gefeiert.
Vielen Dank für den schönen Multi.

Bilder für diesen Logeintrag:
Na hoffentlich schwebt der Heiligenschein überm AutoNa hoffentlich schwebt der Heiligenschein überm Auto
Lecker...Lecker...

gefunden 06. April 2016 TomSam hat den Geocache gefunden

Zusammen mit lenature und Team Nekromiko heute aufgemacht, die erste Etappe des Klingenpfades zu erwandern. Nach ein paar Steigungen, diversem Beifang, Latte macchiato und viel Gequatsche kamen wir gut voran, und konnten alle Fragen beantworten. Das Wetter meinte es auch wirklich gut mit uns, so das wir recht selbstzufrieden in der heidbergermühle einkehrten um uns die verlorenen Kalorien wieder zuzuführen (das hat mit am besten geklappt, heute).

Danke Sifi, hast ein cooles Final gebastelt.

TomSam´s Vater

gefunden 31. Oktober 2015, 21:19 König Moderig hat den Geocache gefunden

13:55

Die erste Etappe haben Felix und ich nach gemütlichen 3½ Stunden gefunden.

TFTC an SiFi2010,
König Moderig (Nik)

gefunden Empfohlen 06. April 2015 Nekromiko hat den Geocache gefunden

Heute ging es bei trüben Wetter los, die erste Etappe des Klingenpfades zu erlaufen.
Zusammen mit TSV und Lenature ging es in der Kohlfuhrt los - und bis zum Final ausschließlich über bekannte Pfade! Unterwegs gönnten wir uns am Gräfrather Marktplatz noch einen Café bei unserem Lieblingseisladen.
Letzendlich war es eine schöne Runde, auf der alle Fragen ohne Probleme beantwortet werden konnten. Das schön gemachte Final wurde gut gefunden und das Logbuch signiert.
So haben wir große Lust auf die nächsten Etappen bekommen, die hoffentlich bald erwandert werden können!

Stellvertretend für alle folgenden Caches dieser Serie bekommt er eine "Empfehlung" von uns verpasst!

Vielen Dank für den tollen Zeitvertreib!
nekromiko