Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Nachtcache Nr.1 Vielleicht Ausserirdische ?

von Indianscout     Deutschland > Schleswig-Holstein > Ostholstein

N 54° 10.751' E 010° 46.237' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 18. April 2015
 Veröffentlicht am: 20. April 2015
 Letzte Änderung: 20. April 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC11E34

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
0 Ignorierer
51 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

 

 

Bitte bleibt bei der Suche nach den Koordinaten auf den Waldwegen.

Es ist eine groß Runde die Euch dann bis auf ca.150m zur Startposition zurückführt.



Dies ist eine Nachtcacheserie mit 25 einzelnen Caches plus Final die alle geloggt werden.

Um den Final zu finden sind 6 Hinweise in Form von Alu-Schildern mit Teil-Koordinaten des Final versteckt. 

Sie sind gut sichtbar bei einigen der 25 Caches angebracht.

Ein Tipp, Ihr geht auf den Waldwegen zu den einzelnen Cachekoordinaten der 25 Caches , wenn Ihr bei einer dieser Koordinaten angekommen seit, dann könnt Ihr vom Waldweg aus die Reflektoren suchen. Geht die Cacheserie von 1-25 der  Reihe nach an .Es ist eine große Runde die Euch bis auf ca. 150m wieder zum Startpunkt zurück führt.

Bilder

1
1

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Lachsau (Info), Naturpark Holsteinische Schweiz (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Nachtcache Nr.1 Vielleicht Ausserirdische ?    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 10. September 2016 Nordlandkai hat eine Bemerkung geschrieben

Heute habe ich mich aufgemacht, dem Nachtwächter Trantüte zu helfen, und im Wald nach dem Rechten zu sehen.

Leider fand ich keine bezaubernde Begleitung. So musste ich alleine in den Wald. Dafür war ich mit meiner neuen Stirnlampe bewaffnet.
Insgesamt fand ich 21 Cacheverstecke, 5 Schilder und ganz viele Doppelreflektoren. Lächelnd

Hier bei der Nummer 1 wurde ich zwar ganz schnell fündig, doch leider fehlte der Petling im Ring.

Trotzdem Danke für den Cache.

gefunden Empfohlen 29. April 2015 sanchopancho hat den Geocache gefunden

Hallo,

die Sonne lacht, da wird natürlich ein Cache gemacht.

Nach dem Vier Türme Cache bin ich noch hier in den Wald.

Mein letzter Besuch liegt schon etwas länger zurück, aber der Wald ist immer noch urig und schön, gerade jetzt im Frühling.

Die Serie habe ich heute nicht komplett gemacht, aber die Dosen , die ich heute gefunden habe, konnte ich gut finden.

Hat mir bis jetzt sehr gut gefallen! Gute Verstecke und schöne Wegführung.

Ich komme wieder…

Vielen Dank für die schöne Serie und liebe Grüße

sanchopancho Zunge raus

gefunden 20. April 2015 Gärtnermeister hat den Geocache gefunden

Mit Littlefarmer auf ein regelrechtes FTF - Gemetzel gestartet.

Der Eine oder Andere Blinker war nicht leicht zu finden, aber....

wir haben alle gefunden und uns verewigt.

PS wir beide wären garantiert nicht alleine zum NC gestartet.

Gruß an den Owner

gefunden 20. April 2015, 20:31 littlefarmer hat den Geocache gefunden

LachendLachendLachend FTF LachendLachendLachend

Hier sollte die nächtliche Hatz des Gärtnermeisters und mir heute starten. Diese Station konnten wir noch ohne Hilfsmittel ausmachen und das Cachegebinde sofort entdecken. Weiter ging die tolle Tour mit einer für uns beiden einzigartigen FTF-Serie durch diesen tollen Wald.

THX for the cache and happy hunting.

littlefarmer