Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Steinkreuz / Stone cross - Safari

von GeoLog81     Deutschland

N 00° 00.100' E 000° 00.200' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 02. Mai 2015
 Veröffentlicht am: 02. Mai 2015
 Letzte Änderung: 02. Mai 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC11F11

50 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
6 Beobachter
1 Ignorierer
4392 Aufrufe
76 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung    English

This is a safari cache. In order to log it, you should fulfill the following task:

Find a stone cross, that wasn't logged before, take at least one picture of it and post it together with the exact coordinates in your log. 

Stone cross are very abundant in Middle Europe. You can often find one in forest or even middle in the town. They were build as a part of an exemption for commiting heavy crimes, as thanksgiving or for commemorating purposes. They are beautiful witnesses of history.

safari.png

This is a virtual Safari-Cache. It isn't placed on any predefined location, but can be logged anywhere. The given coordinates are only an example
You can find other caches with the attribute "Safari-Cache" here.
Safari-Caches and their logs are shown here: Safari-Cache-Karte
The cache and its logs are shown here.

Please give the logs in the format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000"), so that the locations can be shown correctly on the Safari-Cache-Map

Bilder

Steinkreuz
Steinkreuz

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Steinkreuz / Stone cross - Safari    gefunden 50x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 11. Oktober 2017 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Dieses Steinkreuz fanden wir bei einer Fahrradrunde in die Brück'sche Heide an den Koordinaten

N 51 27.078 E 011 10.145.

Die Geschichte dazu fanden wir auf http://www.suehnekreuz.de/anhalt/hohlstedt.htm:

"Am 24.11.2010 wurde das Schwedenkreuz von Hohlstedt am alten Standort neu aufgestellt.

Am 1.02.2009 berichtete der Mitteldeutsche Rundfunk in der Sendung "Kripo Live" mit einem Filmbericht über den Diebstahl des Schwedenkreuzes und weiterer Flurdenkmäler der unmittelbaren Umgebung. Schon am Freitag, den 30.01.2009 konnte das gestohlene Steinkreuz am Straßenrand zwischen Wolfsberg und Hayn gefunden werden. Der Hinweis auf den Fundort kam aus der Bevölkerung. Steffi Rohland berichtete am 2.02.2009 in der Mitteldeutschen Zeitung ausführlich darüber. Der Wegweiserstein und die beiden bildgeschmückte Grenzsteine der Grenze Chursachsen / Churhannover von 1735 konnten leider noch nicht wiederbeschafft werden. (Gerth 02/2009)

Am 31.11.2008 konnte das Steinkreuz, vom ehrenamtlichen Bodendenkmalpfleger Heinz Noack, am Standort nicht mehr vorgefunden werden. Die Mitteldeutsche Zeitung berichtete am 2.Dezember 2008 über den Diebstahl. Der Geschichtsverein bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Hohlstedter Steinkreuz. (Gerth 12/2008)

[...] 1926 entdeckte es der Lehrer Willy Hörold tief eingesunken am Brückener Weg, in der Nähe der Brücke "nach den Wiesen". Das Hochwasser hatte es freigespült. Hörold konnte auf dem Querbalken noch die Jahreszahl 1802 lesen. Arbeiten am Bett der Helme machten im Jahre 1972 seine Umsetzung notwendig. Durch landwirtschaftliche Arbeiten gefährdet mußte es 1981 an den jetzigen Standort wechseln. (Noack 2007)

Schwedenkreuz. Südlich des Dorfes am Wege nach Brücken, im Winkel mit einem Feldweg, der zum Verbindungsweg Brücken - Sittendorf führt. Das Kreuz stand früher etwa 200m nordnordöstlich des jetzigen Standortes an einem Graben südlich des Dorfes und des ursprünglichen Helmelaufes. Hier stand es sehr ungünstig, da es leicht ins Neigen kam, wurde aber nicht deswegen, sondern im Zuge der Helme-Regulierung versetzt, da auch der Graben dabei entfiel. Die Umsetzung geschah um 1980. Lateinisches Kreuz mit Tatzenanklang. Neben Verwitterungsschäden geringe Abschläge an Kopf und Armen. Spätes 15. / frühes 16. Jahrhundert. Der Standort wird 1534 als "gegen den creutzen" erwähnt. (Saal 1989)

Sage: 1. Hier soll ein schwedischer Offizier erschlagen und begraben worden sein, weshalb der Stein auch den Namen "Schwedenkreuz" führt. 2. Im Volksmund wurde es aber auch als "Jägerkreuz" bezeichnet, weil hier ein Jäger von einem Wilddieb erschossen worden sein soll. Dabei ist nicht auszuschließen, daß siese Erzählung von dem benachbarten Bennunger "Jägerkreuz" nach hier übertragen wurde.

DFDC und die Aufgabe, Dirdi-LE & Family

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz Hohlstedt/BrückenSteinkreuz Hohlstedt/Brücken

gefunden 05. Oktober 2017 helmut# hat den Geocache gefunden

Steinkreuz gefunden in der Nähe von Hackpfüffel.

Koordinaten:

N51°25.215

E11°11.580

Viele Grüße helmut#

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Sühnekreuz HackpfüffelSühnekreuz Hackpfüffel

gefunden 01. Oktober 2017 GeoLeo12 hat den Geocache gefunden

Das "Hämeler Kreuz" steht oberhalb der Heimelstraße in Saarbrücken-Ensheim.

Koordinaten: N49°12.155 E007°06.935

Bilder für diesen Logeintrag:
Das "Hämeler Kreuz"Das ´´Hämeler Kreuz´´

gefunden 25. August 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

An diesem Steinkreuz fahre ich alle 2 Wochen vorbei. Nun endlich hatte ich mal etwas Zeit und Muße, diese Safari zu machen.

Koords: N 50°58.082 E 7°02.319

Ortsangabe: Köln Holweide Kreuzung Bergisch Gladbacher Str. (B506)/ Johann Bensberg-Str.

habe eben noch was interessantes gefunden: http://koelner-wegekreuze.de/Bezirk%209/Holweide/Joh.Bensb.Str/--Joh.Bensb.Str--.html

Bilder für diesen Logeintrag:
SteinkreuzSteinkreuz
mit Fahrradmit Fahrrad

gefunden 19. August 2017 Kursawa123 hat den Geocache gefunden

Dieses Steinkreuz steht in der Nähe von Lippstadt (NRW) zwischen Lipperode und Mettinghausen.

Ob dieses zu dem nicht weit entfernten alten Judenfriedhof gehört ist mir leider nicht bekannt!

 

N51°41.656

E008°23.710

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz zwischen Lipperode und MettinghausenSteinkreuz zwischen Lipperode und Mettinghausen