Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Obere Rösche

von manfreds     Deutschland > Sachsen > Mittweida

N 51° 03.804' E 013° 13.205' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. Juni 2015
 Veröffentlicht am: 01. Juni 2015
 Letzte Änderung: 06. Mai 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC1207F

5 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
37 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Muldentäler oberhalb des Zusammenflusses (Info), Vogelschutzgebiet Täler in Mittelsachsen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Obere Rösche    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 30. Juni 2017 H.E.R.A. hat den Geocache gefunden

Zusammen wit Wauzischreck gefunden ... TFTC

gefunden 05. Juni 2017, 12:33 wauzischreck hat den Geocache gefunden

Heide orgab sich ma n schbondanes Frei, was och glei dem Hobbie gewiddmed wurde Lachend

Un da Luzi immor noch am Osdseeschdrand bräund, verabredede ich mich gleima mid H.E.R.A., denn mir wolldn schon lange ma die OubnGäsch-Runde im Gerschdorfor Forschd in Angriff nemm un die wär eh nix fier Luzi. Also warn doch obdimale Beding fiern gemeinsames "Däid" geschaffn Zunge raus

 

Da mir schah nu schon nenn Eidrugg gegrischd hamm, was die Ounor unnor nem T1 verschdehn, raachnedn mir hior bei nem T2 schon mid Schbezialausrüsdung in Form von Tauchanzuch oder wengsdns Seil. Doch es sollde annorsch komm...

Diesma haudn och die Goordinadn allweechns hin un mir konndn das Deesl raachd schnell mid geschuldm Bligg enddarn. Hior hädde die D-Werdung zwar ee zwee Büngdschn mehr grischn könn, abor mor will schah ne nörgln un die T-Werdung laach in mein Oochn och bei T3, denn es war schon bissl mid Anschdrengung verbundn, zum Deesl zu komm (kann abor och daran lieschn, daß mir nu schon boor Medor unnorweeschs sinn Zwinkernd). Abor mor sidd, s gidd doch hallweechns mid der Bewerdung. Warum dann nich bei den annorn? Denn orglärd mir ma bidde den Unnorschied von nem T2 an nem Hang un nem T1 6m offm Boom. Verschdeh ich ne, wie ihr eich da in die T-Werdung neidengn dud...

 

Liebe manfreds, hior dank ich eich widdor fier's Leeschn un Pfleesch der Bixx un fier's Herfiehrn an nenn indressandn un hisdorischn Ord.

Liem Gruß ausm fern Rußkams! 

gefunden 05. Juni 2017, 12:33 wauzischreck hat den Geocache gefunden

Heide orgab sich ma n schbondanes Frei, was och glei dem Hobbie gewiddmed wurde Lachend

Un da Luzi immor noch am Osdseeschdrand bräund, verabredede ich mich gleima mid H.E.R.A., denn mir wolldn schon lange ma die OubnGäsch-Runde im Gerschdorfor Forschd in Angriff nemm un die wär eh nix fier Luzi. Also warn doch obdimale Beding fiern gemeinsames "Däid" geschaffn Zunge raus

 

Da wir nu schon nenn Eindrugg gegrischd haddn, was en T1 bei dem Ounor is, raachnedn mir eeschndlich hior bei nem T2 schon mid Schbezialausrüsdung in Form von Dauchoranzuch odor Wenigsdens Seil. Doch es sollde annorsch komm. Es schdimmde fasd D- un T-Werdung. Hädde in mein Oochn zwar an beedn Schdelln noch ee Büngdschn mehr verdiend, abor mir hamm das Deesl schha schnell gefundn un sogor die Goordinadn bassdn reladiv gudd. S gidd doch! Warum denn nich bei alln?

 

Liebe manfreds, danke fier's Leeschn un Pfleeschn un och hior besondren Dank fier's Herfiehrn. Hior laachd ihr ma mid allm nich ganz daneem, nu fehld nur noch bissl Info im Lisding Zwinkernd

Liem Gruß ausm fern Rußkams! 

Hinweis 19. Mai 2017 manfreds hat eine Bemerkung geschrieben

Kontrolle durch Owner, alles i.O.

gefunden 30. Juli 2016, 12:15 Team Gizmo81 hat den Geocache gefunden

Der ging sehr schnell.

Das Versteck find ich super Zwinkernd