Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
RG Cache II

 Der Cache ist ein Teil von fünf Caches in München, die zu Werken des Künstlers Rupprecht Geiger führen.

von Geiger     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

N 48° 09.218' E 011° 33.141' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 25. Oktober 2015
 Veröffentlicht am: 25. Oktober 2015
 Letzte Änderung: 26. Oktober 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC12752

17 gefunden
1 nicht gefunden
3 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
176 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Vorbemerkung

Der Cache ist ein Teil von insgesamt fünf Caches in München, die zu den Werken im öffentlichen Raum des Münchner Künstlers Rupprecht Geiger (*1908 – † 2009) führen.

Werden alle fünf Caches geloggt, erhält der Finder/die Finderin (gerne mit Kindern) einen besonderen „Tauschgegenstand“ im ehemaligen Künstleratelier, dem jetzigen Archiv Geiger am südlichen Stadtrand in Solln (bitte Öffnungszeiten beachten).

Der Cache bzw. die Caches sollen dazu dienen, dem Betrachter das künstlerische Werk Rupprecht Geigers näher zu bringen. Somit lassen sich Kultur, Natur und Architektur in München prima verbinden. Sie sind für Familien besonders geeignet.

Das Auffinden aller Caches dauert ca. 4-5 Stunden und führt durch die ganze Stadt. Falls jemand die gesamte Tour an einem Tag absolvieren möchte, wird dazu geraten, die vorgeschlagene Nummerierung zu befolgen.

Mehr zum Werk und zum Künstler Rupprecht Geiger können Sie erfahren, indem der QR-Code eingescannt wird, der sich auf dem Logbuch befindet.

Beschreibung


RG Cache II 

Im Hauptgebäude der Hochschule München befindet sich ein faszinierendes, monumentales Werk von Rupprecht Geiger. Über eine Höhe von fünfeinhalb Metern erstreckt sich ein liegendes, pinkes Rechteck; links davon befindet sich, mit etwas Abstand, ein vergleichsweise kleiner Kreis in einem warmen Karminrot. Die Formen wurden – wie bei einem Fresko – auf den feuchten Putz gesprüht. Der intensive Pinkton des Rechtecks ist von einer subtilen Hell-Dunkel-Modulation geprägt. Die Modulation – der in den Werken Geigers immer wieder auftauchende, charakteristische Farbverlauf – wird hier durch die Architektur entscheidend mitgestaltet. Das durch das Deckenfenster einfallende natürliche Licht verstärkt und variiert die künstlerische Gestaltung, indem es seine Intensität je nach Tageszeit und Wetterlage verändert.

Das Gebäude ist tagsüber an Werktagen frei zugänglich. Am Wochenende ist nur ein Blick durch die Glasfront möglich.
Der Cache ist außerhalb in der Nähe des Gebäudes versteckt.

Anregungen?

Falls aus der Community Anregungen, Verbesserungsvorschläge etc. kommen sollten, wird versucht, diese in der künftigen Pflege der Caches zu berücksichtigen. Speziell "Schwierigkeitsgrad" ist schwer einzuschätzen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qnf SU Tryäaqr teramg nhs rvare Frvgr na rvar pn. 2 Zrgre ubura Znhre. Vz Jhemryorervpu qrf Rsrhf qre Znhre orsvaqrg fvpu rva "orfgvzzgre" Fgrva.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler RG Cache II
Spoiler RG Cache II

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für RG Cache II    gefunden 17x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. März 2017, 16:40 Greta Bergmann hat den Geocache gefunden

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 26. Dezember 2016 gladiatorfrosch hat den Geocache gefunden

Zuerst dachte ich, dass wird länger dauern, doch ich konnte die Tarnung schnell entdecken. Heute war nur ein Blick durchs Fenster möglich. TFTC 

gefunden 17. Juli 2016, 05:58 Schatzforscher hat den Geocache gefunden

Beim letzten Mal konnte ich den Cache einfach nicht finden. Aber diesmal hatte ich Hilfe und schon funzt alles. Der Cache war aber mal richtig gut versteckt.

Das Kunstwerk ist echt Klasse

Vielen Dank für den Cache sagt der
Schatzforscher

Hinweis 15. Juni 2016 Geiger hat eine Bemerkung geschrieben

@Schatzforscher: hm, Cache nicht gefunden? Schau ich mir die Tage an. Danke für die Nachricht.

nicht gefunden 12. Juni 2016, 07:44 Schatzforscher hat den Geocache nicht gefunden

Trotz ausführlichen Hinweis und intensiver Suche den Cache nicht gefunden.

Das Kunstwerk haben wir allerdings gut bestaunt. Tolle Idee auf diese Kunstwerk aufmerksam zu machen.