Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Arzttermin bei Dr. Teich

von Pumuckel&Kuno     Deutschland > Sachsen > Torgau-Oschatz

N 51° 19.000' E 012° 53.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 03. März 2016
 Veröffentlicht am: 05. März 2016
 Letzte Änderung: 16. März 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC12BB6

9 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
69 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Richtige Geocacher Zunge raus so wie sie mittlerweile flächendeckend in Deutschland vorkommen Zunge raus gehen nicht zum Arzt wenn sie merken Brüllend daß sie krank werden Brüllend

Ein richtiger Cacher hat für sowas überhaupt keine Zeit Cool er muß Mysteries knobeln, seine Homezone bereinigen und jede Menge Logs schreiben bzw. kopieren Cool Und selbst dann findet er schon wenige Kilometer weiter noch jede Menge neuer Caches, die sehnlichst auf ihn warten.

Ein richtiger Cacher verschiebt Arztbesuche solange Lachend bis es gar nicht mehr geht Überrascht und nutzt dann die allerletzte Möglichkeit Verschlossen seinen Körper (oder die restlichen noch funktionierenden Teile davon) in der pathologischen Praxis Dr.Teich zur letzten Rettung vorzustellen Weinend

Falls es bei Dir auch bald soweit sein sollte Unschuldig dann bemühe Dich um einen Termin in Dr. Teichs Wartezimmer bei:

Bild mit der Formel

Das Ergebnis muß für Nord und Ost die üblichen 3 Nachkommastellen aufweisen, nicht mehr und nicht weniger, dann liegst du richtig.

Der nächstgelegene Parkplatz ist jener an der Reiterschutzhütte am Rande der Pußta, erreichbar über Sachsendorf. Man kann aber auch von der Milchbude an der B6 oder vom "GCJ85K"-Parkplatz am Kirchenteich aus starten.

Und wer von Fremdiswalde her kommt,

dem hilft vielleicht auch der Wegweiser

bei 51° 17.900 12° 51.560:

wbild mit egweiser

Bitte auch die Hinweise im Checker nutzen !

geocheck_small.php?gid=6233459c81c8e9e-6

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Wermsdorfer Forst (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Arzttermin bei Dr. Teich    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 18. Oktober 2020, 16:18 trassolix hat den Geocache gefunden

Nachdem ich heute schon in Irrenberg war und dort elektrifiziert wurde war ich so am Boden zerstört das ich unbedingt einen Arzt brauchte. Zum Glück bekam ich kurzfristig sogar zum Sonntag einen Termin.
Die Telefonnummer hatte ich vor ein paar Tagen schon ermittelt, was auf den zweiten Blick gar nicht so schwer war. Da wunderte ich mich das ich diesen Arzt nicht schon früher besucht habe.
Der Vorort Termin dauerte dann erfreulicherweise nicht sehr lange. Die Praxis lag ein einen sehr idyllischen Ort.👍

dfdc
Trassolix

Fund: 550

gefunden 15. August 2020, 08:22 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch bei 'Arzttermin bei Dr. Teich'.

Schon lange steht dieser Mystery auf meiner To-do-Liste. Als ich mich mit der Lösung beschäftigte, da fand ich so gar keinen Ansatz. Der Cache verschwand erstmal etwas in der Versenkung.

Als ich jetzt einen Cache-Ausflug in diese Gegend plante, kam dieser Mystery wieder hervor. Ich setzte mich an die Lösung und dieses Mal ging es superschnell. Gleich die erste Idee passte und der Cache kam auf die To-do-Liste für den Outdoor-Teil. Endlich konnte ich einen
Arzttermin bei Dr. Teich machen.

Heute war es soweit, diesen Arzttermin wahrzunehmen. In der Arztpraxis angekommen dauerte es etwas bis ich behandelt wurde. Dann war es soweit. Die Feststellung des Arztes steht jetzt im Logbuch.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen dieses Caches in einer sehenswerten Gegend. Die Bewegung an der frischen Luft und in der Natur tat gut.

Viele Grüße aus Großbardau sendet THEO_GB.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 21. August 2017 Max Muldental hat den Geocache gefunden

Auch hier steuerte ich heute meinen Drahtesel hin, den Arzttermin hatte ich ja schon vor einiger Zeit vereinbart.

Als ich das Rätsel zum ersten mal erblickte, dachte ich irgendwie erst an Hieroglyphen.... aber dann dämmerte mir schnell, was der Kuno hier will, und der Checker wurde grün.
Vor Ort dann musste ich irgendwie wieder an Hieroglyphen denken... Von denen kam ich gerade, und wegen denen schleppte ich ne Machete mit mir rum. Ich überlegte erst kurz, die hier erneut zu zücken, schlug mich dann aber so zum Finale durch, so schlimm wie am Hieroglyphenrätsel war es ja auch bei weitem nicht.
Die Bix war schnell entdeckt und das Logbuch signiert.

Hier ist alles in bester Ordnung, danke fürs legen, hegen und pflegen.

gefunden 03. September 2016 Die krasse Herde hat den Geocache gefunden

Wie in unserem gestrigen Log schon angedeutet, wollten wir uns auch heute auf die Suche nach einen kunoglichen Cache machen...

So einen Arzttermin zu bekommen, ist ja gar nicht so einfach! Zumindest für den Herdenvater . Dass die eine Komponente der Koordinaten mathematisch zu lösen sein muss, hatte zwar auch er begriffen, aber bei der praktischen Umsetzung seiner Ideen haperte es mächtig . Sogar das kleine Java-Script, was er sich zurechtgezimmert hatte, brachte keine Lösung (heute weiß er, er hätte den Zahlenbereich für eine Vaiable vergrößern müssen...). Auch bei der anderen Koordinaten-Komponente - kein Plan .
So übergab er, hämisch grinsend, das Rätsel dem Muttertier . D2 kann doch nicht so schwer sein. Als Mathematikerin stürzte sie natürlich auch auf den zweiten Teil der Koordinaten. Sie grübelte ein bisschen, murmelte irgendwas von "zerlegen in Primfaktoren" und hatte plötzlich und (für den Herdenvater) unerwartet die Zahl für den Knochen auf dem Tisch .
Nun musste nur noch vom Knochen auf die anderen Körperteile geschlossen werden. Ein paar Versuche mit Hilfe des Internets schlugen fehl . So verfiel das Muttertier auf eine Methode, die sie schon oft beim Herdenvater erfolgreich angewandt hatte: So lange anstarren, bis das Gegenüber sein Geheimnis entnervt preisgibt. Ihr kennt das...
Und so dauerte es nicht lange, bis sie plötzlich rief: "Ich habs!" Naja, was soll man sagen, auch der Geochecker konnte solch geballter Willenskraft nicht widerstehen und stimmte dem Vorschlag des Muttertiers zu.

Heute nun, bei bestem Spätsommerwetter, zog die Herde los, um den Outdorteil zu erledigen. Wir wählten den Parkplatz bei Sachsendorf, am Rande der Pußta als Basislager, begaben uns aber nicht auf kürzestem Wege zur Praxis, sondern liefen einen großen Bogen um den feuchten Vorgarten des Doktors. Von den meisten wartenden Patienten wurden wir dabei ignoriert, andere zeigten sich eher abweisend - offensichtlich hatten sie psychische Probleme (siehe Foto). Auch dem praxiseigenen Friedhof am gegenüberliegenden Ufer statteten wir mal wieder einen Besuch ab. Immer wieder interessant.
Schließlich kamen wir am Praxisgebäude an und hatten auch bald den Eingang gefunden, obwohl dort alles herrlich mit wildem Wein zugewachsen ist (siehe Foto). Sogar die sonst kunotypischen Brennnesseln hatten ihre liebe Not, zu Geltung zu kommen.
Im Haus gab es dann keine Probleme. Wir nahmen nur kurz auf der Couch des Doktors Platz (siehe Foto), führten ein kurzes (Selbst-)Gespräch und trugen uns ins Praxisbuch ein.
Danach fühlten wir uns wesentlich besser und so konnten wir, mit einem fröhlichem Lied auf den Lippen, die Praxis verlassen.

Fazit: Die Praxis von Dr. Teich sollte in keinem Ratgeberbuch über Gesundheit fehlen!
Danke! Wir hatten wieder viel Spaß! (Logisch! )

Viele liebe Grüße an den Owner von der krassen Herde aus Kiba.

Hier vergeben wir 5 Sterne bei GCVote.

Bilder für diesen Logeintrag:
Einige der Patienten hatten durchaus Probleme...Einige der Patienten hatten durchaus Probleme...
Keine Chance den Brennnesseln!Keine Chance den Brennnesseln!

gefunden 30. August 2016 H.E.R.A. hat den Geocache gefunden

gefunden 16. Mai 2016 Trüffelswine hat den Geocache gefunden

Der Besuch bei Dr. Teich kam zur richtigen Zeit. :-) Nachdem uns kurz zuvor in der Nähe unser erster, unerwarteter und nicht für möglich gehaltener FTF überrascht hat, ging es zur Beruhigung auf´s Sofa von Dr. Teich...... :-D

Danke für den LP und die Hintergrundinformationen dazu.

gefunden 09. April 2016, 19:22 Pumuckel* hat den Geocache gefunden

Hier bin ich schon als Kind rumgestromert, eine schöne Gegend !!!
Das Rätsel war nun die letzte Aufforderung, michauch mal hier untersuchen zu lassen 
Danke für den Cache in abenteuerlicher Umgebung !

gefunden 14. März 2016, 20:30 Ellischolek hat den Geocache gefunden

Achtung! Ellischolek loggt die ganzen OC's nach.
GC Profil: Ellijuljett und Scholek.
Hauptlog findet man am selben Tag auf GC.

gefunden 13. März 2016 spartak hat den Geocache gefunden

FTF

 

 

Offenbar war ich der erste, der es in der neueröffneten Praxis von Dr. Teich

heute "knacken"ließ!

Meine Gesundheit ließ es eigentlich nicht so richtig zu, aber wenn man krank ist,

sollte man da nicht auch zum Arzt?

Einzig der einstige Bestimmungszweck wäre mal von Interesse gewesen, darüber

habe ich aber leider nichts gefunden.

 

Es grüßt der spartak

 

Schade eigentlich, das der hier nicht auf GC erscheint, aber es muß ja auch mal Vorteile haben,

wenn man hier ist!

Hinweis 10. März 2016 spartak hat eine Bemerkung geschrieben

Wie es aussieht habe ich kurzfristig noch einen Termin ergattern können, bei Dr. Teich.

Wenn es die Gesundheit zulässt werde ich erscheinen!

 

spartak