Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
The King #04

von Hyppodereinzige     Deutschland > Saarland > Saarlouis

N 49° 20.349' E 006° 42.910' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 16. April 2016
 Veröffentlicht am: 17. April 2016
 Letzte Änderung: 17. April 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC12D77
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
12 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Eigentlich Stephen Kingwollte ich diese Reihe einem einzelnen Buch des Horror-Autors Stephn King widmen, doch letztlich scheiterte dieses Vorhaben an der Frage, ob der Cacher wirklich bereit ist, sich das Buch zu kaufen, die nicht ganz 1000 Seiten zu lesen, um irgendwelche Rätsel zu lösen. So ist nun der Autor das durchgehende Thema und jeder Cache wird sich mit einem anderen Titel seines Schaffens auseinander setzen. Alle Listings sind ähnlich aufgebaut - Chiffre, Frage, Rechnung, Lösung - ich hoffe, das wird euch nicht zu langweilig!

Stephen King

 

Sein dritter Roman The Shining wurde ebenfalls ein Bestseller.

In den folgenden Jahren veröffentlichte King viele Romane und Kurzgeschichtensammlungen mit sehr großem kommerziellem Erfolg.

Viele seiner Romane wurden verfilmt, zum Beispiel 1976 Carrie – Des Satans jüngste Tochter von Brian De Palma und 1980 Shining von Stanley Kubrick.

Sein Einkommen beläuft sich auf etwa 45 Millionen US-Dollar pro Jahr.

To be continued....

Quelle: Wikipedia

Ben Richards

Das ist Subzero. Jetzt für immer zero
www.filmzitate.info

Der Roman spielt in einer nahen Zukunft – dem Jahre 2025 – und handelt von dem arbeitslosen Familienvater Benjamin Stuart Richards, der mit seiner Frau Sheila Catherine und seiner schwerkranken Tochter Catherine Sarah in der so genannten Co-op-City, einer Slum-ähnlichen Wohnsiedlung, wohnt. Die Regierung und die öffentlichen Fernsehanstalten haben sich zu großen Allianzen zusammengefunden, Demokratie findet faktisch nicht mehr statt, und die Großstädte sind infolge der jahrelangen Misswirtschaft total verseucht.

Im Fernsehen des Jahres 2025 finden makabere Gameshows statt. Mit Spielen wie „Tretmühle zum Zaster“, an denen nur chronisch Herz-, Leber-, oder Lungenkranke teilnehmen können, werden die Zuschauer unterhalten. Populärste Show des Jahres 2025 ist die Spielshow „Menschenjagd“ („Running Man“), in der Zuschauer und zu der Fernsehanstalt gehörige Jäger einen jeweiligen Kandidaten jagen und möglichst medienwirksam zu töten versuchen. Hierbei kommen oft nichtbeteiligte Personen zu Schaden.

Um die benötigten Medikamente für seine Tochter Cathy kaufen zu können, entschließt sich Ben Richards, sich zum Wolkenkratzer der Fernsehanstalt zu begeben und für eine der Gameshows des Senders zu bewerben, was schließlich mit einer Teilnahme bei „Running Man“ auch klappt. Für jede überlebte Stunde sind ihm bzw. seiner ihn beerbenden Frau 100 Dollar versprochen. Sollte er es schaffen, einen gesamten Monat zu überleben, würde Ben den Jackpot und sein Leben gewinnen. Zum Beweis seines Lebens muss Richards sich zweimal am Tag zehn Minuten mit einer Kamera selbst filmen und die Filme an die Gameshow schicken. Sollte er dies nicht tun, bekommt seine Frau kein Geld mehr. Mithilfe einiger Tricks, der nötigen Prise Glück und eines Freundes und Passfälschers in der Co-op-City gelingt es Ben, den Jägern mehrfach zu entwischen; meist jedoch nur knapp.

Schließlich spüren die Jäger den schwerverletzten Ben Richards doch noch vor Ablauf der Zeit auf. Dieser schafft es jedoch, mit Hilfe einer Geisel ein Flugzeug zu entführen. An Bord der Maschine macht ihm der Leiter der Fernsehanstalt per Videokonferenz ein Angebot: Ben solle fortan selbst als Jäger in dem Spiel „Running Man“ arbeiten. Gleichzeitig erfährt Ben, dass seine Frau und sein Kind bei einem Überfall gestorben sind. Sinnentleert und physisch wie psychisch am Ende, steuert Ben die Maschine in den Wolkenkratzer der Fernsehanstalt.

Nun zu den Fragen:

  • pi (6C H2C 7F6C 5:6 |FD:< :? 56C '6C7:=>F?8 G@? Q#F??:?8 |2?Q G6C2?EH@CE=:49n v6DF49E :DE 5:6 $F>>6 56C qF49DE236?H6CE6P
  • qi (2?? HFC56 52D qF49 Q%96 #F??:?8 |2?Q W|6?D496?;285X :? s6FED49=2?5 G6Cö776?E=:49En p55:6C6 9:6CKF 52D y29C[ :? 56> 52D qF49 G6C7:=>E HFC56P
  • ri s:6 w2?5=F?8 56D u:=>D DA:6=E :? H6=496> y29Cn
  • si (6C DA:6=E 5:6 w2FAEC@==6 :? 56C '6C7:=>F?8n v6DF49E :DE 5:6 $F>>6 56C qF49DE236?H6CE6]
  • ti s6C $492FDA:6=6C[ 56C 56? Q|:4Q 52CDE6==E[ :DE 696C 36<2??E 5FC49 6:?6 q2?5] (:6 =2FE6E 56C <@>A=6EE6 %:E6= 56D 5C:EE6? $@=@2=3F>D[ 52D 6C 96C2FD3C249E6n v6DF49E :DE 5:6 $F>>6 56C qF49DE236?H6CE6]
  • ui x? H6=496> y29C 6CD49:6? 6:?6 }6F2F7=286 56D #@>2?Dn
  • vi (:6 =2FE6E 56C }2>6 56C Ü36CD6EK6C:? 56D ~C:8:?2=3F496Dn v6DF49E :DE 5:6 $F>>6 56C qF49DE236?H@CEH6CE6D]
  • wi s6C #68:DD6FC 56D u:=>D H2C 6:86?E=:49 36<2??E 5FC49 52D u6C?D696?] (:6 =2FE6E 56C %:E6= 56C $6C:6n v6DF49E :DE 56C qF49DE236?H@CEH6CE 56C 36:56? (@6CE6CP

Das Final findet ihr bei:

N49° G*H+E+D+A/6+5 E006 F+D*E-B+C+A+H-G+(A-6)/10-F-6

Hier kann das Ergebnis der Berechnungen überprüft werden!

Überprüfe dein Ergebnis bei GCcheck.com

Infos zum Umfeld des Verstecks finden sich im Geochecker! Wegen "Spoilering" können diese Infos nicht ins Listing!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für The King #04    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x