Waypoint search: 
 
EinStein

by Herborn     Germany > Hessen > Lahn-Dill-Kreis

N 50° 40.590' E 008° 17.979' (WGS84)

 Convert coordinates
 Size: normal
Status: Available
 Hidden on: 15 May 2016
 Published on: 15 May 2016
 Last update: 16 May 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC12F54
Also listed at: geocaching.com 

6 Found
0 Not found
0 Notes
1 Watcher
0 Ignorers
51 Page visits
0 Log pictures
Geokrety history
1 Recommendations

Large map

   

Infrastructure
Route
Time

Description    Deutsch (German)

Ein Stein oder doch Einstein? Neeee, EinStein?!

Was kommt raus wenn zwei verrückte Jungs (Männer werden bekanntlich ja nur 12, danach wachsen sie nur noch) sich zusammen tun und eine Idee verwirklichen die schon seit einigen Jahren durch ihre Köpfe schwirrt?
Genau: EinStein!

Die Idee für dieses Döschen hatte ich schon lange, die nötigen Materialien lagen auch schon ewig darum, aber wie so häufig fehlt die Zeit. Doch nun, zum Hessentag, gab es kein Zurück mehr.

Damit die Dose lange lebt, lest bitte folgende Informationen durch:

available-no.png

Dieser Cache hat Öffnungszeiten

Damit die Nachbarn nicht gestört werden ist dieser Cache nur vom 8:30 Uhr bis 21:30 Uhr aktiv!
Prinzipiell wissen die direkten Nachbarn aber Bescheid!

donotenter.png

Auf dem Weg bleiben

Es muss zu keiner Zeit der befestigte Weg verlassen werden. Dieser Cache kann also im feinen Zwirn gemacht werden.

think.png

Erst nachdenken, dann handeln!

Ihr werdet an Station 1 ein Werkzeug finden, was an Station 2 eingesetzt werden muss. Verhaltet euch wie Einstein: Macht dies nur dann wenn ihr euch zu 100% sicher seit dass es richtig ist! Vorher verhaltet euch wie ein Stein: Macht nix!
Es ist ganz klar erkennbar wo ihr das Werkzeug anzusetzen habt!
Bevor ihr nicht wisst was ihr mit dem Werkzeug machen sollt, wird nichts angefasst, nirgends gewackelt oder sonst irgendetwas!

readme.png

Erst lesen!

In Stage 2 steht ein Info Text. Dieser besteht aus grade mal 58 Wörtern. Sollte also schnell durchgelesen sein. Tut dies bitte auch!

finger.png

Passt auf eure Finger auf!

Wenn sich das Ding bewegt: Finger weg!
Wir wollen in keinem Logeintrag lesen: IN: 3 Finger der rechten Hand!

sign.png

Nun dürft ihr loggen

Wenn euch Stage 2 anzeigt dass alles OK ist dürft ihr loggen!

undone.png

Und alles retour

Wenn ihr durch seid, bitte alles wieder in den ursprünglichen Zustand versetzen. Eigentlich klar, oder?! icon_smile.gif

Die zwei Jungs aus ihren Bastelkellern wünschen euch nun viel Spaß mit dieser Dose!

Additional waypoints   Convert coordinates

Parking
N 50° 40.598'
E 008° 17.963'
Parkplatz 1
Parking
N 50° 40.579'
E 008° 17.987'
Parkplatz 2
Info The additional waypoints are shown on the map when the cache is selected, are included in GPX file downloads and will be sent to the GPS device.

Additional hint   Decrypt

[Stage 1:] Uvagra erpugf
[Final]: Obqra, vz Orrg.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilities

This geocache is probably placed within the following protected areas (Info): Naturpark Lahn-Dill-Bergland (Info)

Show cache recommendations from users that recommended this geocache: all
Search geocaches nearby: all - searchable - same type
Download as file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
When downloading this file, you accept our terms of use and Data license.

Log entries for EinStein    Found 6x Not found 0x Note 0x

Found Recommended 15 March 2017 Slini11 found the geocache

Heute am Tag 2 unser 80%+Tour gemeinsam mit Moevv war dies unserer erster Cache an diesem Tag. Sozusagen der schnelle Drive-In zum warm werden  :D . Leider für uns an diesem Morgen kein Drive-In, da wir uns braf an Verkehrsschilder hielten und leider den Parkplatz übersehen haben (ein Anliegen hätte wir ja gehabt ). Immerhin haben wir dafür in einem Vorgarten etwas mit Geocaching-Bezug entdecken können ^^. Die Station 1 war dann fix gefunden, ebenso Station 2 dank klarer Kennzeichnung. Somit dauerte es nicht lang, bis der Cache geborgen war. Wow - wirklich einwandfrei gemacht! Top Ding. Dafür gibt es natürlich eine Empfehlung.
Danke für diesen tollen Cache am frühen Morgen sagt
Slini11

Found 28 August 2016 justme75 found the geocache

Nachdem unser eigentliches Ziel für heute leider der Zerstörungswut zum Opfer gefallen war machten wir uns von der Unterkunft aus auf die Suche nach möglichen Alternativen... dabei sprang uns diese Dose ins Auge, und in der Tat ist das ganz, ganz großes Kino, was hier für einen Mini-Multi aufgeboten wurde! Wer hier in der weiteren Umgebung vorbeikommt, dem kann man nur sagen, komm hier vorbei... auch ohne eine weitere blaue Schleife sollte sich diese Dose ohne Weiteres finden lassen, aber zur Sicherheit hab ich doch noch eine mehr drumrum gebunden...
TFTC, justme

Found 24 May 2016 FlashCool found the geocache

Auf Empfehlung der Herborner Cacher am Stand bei "Natur auf der Spur" sind wir spontan noch zu diesem Cache gestiefelt. Und es hatte sich gelohnt - einfach Wahnsinn. Mehr wird nicht verraten. Vielen herzlichen Dank für das Cache-technische Highlight am heutigen Tage. Christine & Daniel

Found 23 May 2016 crisb found the geocache

Heute sollte es zu meinem 1. Hessentag nach Herborn gehen. Wenn er schon so nah an der Heimat stattfindet, muss man sich das Gebotene ja auch mal anschauen. Für den Besuch wurde ein Wochentag auserkoren und so war es heute wirklich angenehm und nicht überlaufen. Während einer Runde durch die Stadt machte ich einen Abstecher zu diesem Multi, der mir auf dem Geocaching-Stand noch mal empfohlen wurde. Das Hilfsmittel war schnell geborgen und auch der Einsatzweck war eigentlich klar. Was dann folgte war echt der Knaller. Genial gemacht! Ich hoffe das Final hält lange durch und wird nicht beschädigt. Der Favoritenpunkt ist hier ja Ehrensache. [:)]

Danke an herborn fürs Verstecken!

Viele Grüße
crisb

Found 22 May 2016 mr.checkmate found the geocache

Ein paar Gerüchte hatte ich ja schon zu diesem guten Stück gehört, aber das hatte ich nicht erwartet... geniale Mechatroniker-Kunst handwerklich top umgesetzt! Ein Mini-Multi der Oberklasse! Der herborner EinStein knüpft nahtlos an die Qualität der Steine bei Aschaffenburg an. Hut ab