Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Asterix

 Rätsel um Asterix

von Robin1     Deutschland > Schleswig-Holstein > Rendsburg-Eckernförde

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 07.899' E 009° 55.999' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 09. Juli 2016
 Veröffentlicht am: 10. Juli 2016
 Letzte Änderung: 01. April 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC1310B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
63 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Dies ist mein zweiter Cache der vier ersten, die ich verstecke!

Nach kurem überlegen bin ich zu dem entschluss gekommen,dass ich unbedingt Asterix in den Caches verewigen muss!
Warscheinlich hat fast jeder als Kind Asterix gelesen (ich ebenfalls)  ;) deshalb wird das nicht sehr viel Forschung benötigen.
Ein wenig Forschung werdet ihr euch jedoch bestimmt nicht ersparen können (auch wenns nur den Comic aus der verstaubten Ecke holen und eben was nachschlagen ist).

Nun zum Rätsel:
 
1.Wie heisst der Autor mit Vornamen? Mithilfe der klassischen Übersetzung(a=1, b=2,...z=26) wird jetzt der 2 Buchstabe entschlüsselt ! diese Zahl ist a
2.Im Comic ist meist am anfang eine Landkarte! Hier gilt es rauszufinden, wie viele Häuser das gallische Dorf auf der  Karte hat! diese Zahl ist b
3.wie heisst der schmied des dorfes? der 5. buchstabe des namen ist c
4.Obelix leidenschaftliches Hobby (außer Römer verhauen), mit dem er auch bezahlt. Dieses Hobby ist in dem Comic "Obelix GMBH&CO KG" sehr gut beschrieben.Der Name von dem Endprodukt dieses Hobbys ist das gesuchte Wort ! gesucht ist der 5. Buchstabe. d
5.Der Name der Häuptlings ist das gesuchte Wort! Der dritte Buchstabe wird mal wieder in eine Zahl übersetzt! e
6.Die vier römischen befestigten Lager vor dem wiederständigen Dorf haben alle den gleichen letzten Buchstaben. Dieser wird wieder im bekannten System übersetzt! f

nun heisst es rechnen!

a+b-c+d= P
b-f+e+b+6= Q
f+e-(b+a)-8= R
a+b-f+e+= S
f+(e-a+f)-31= T
c+a-e+f-18= U


N 54° 08.pqr
E 009° 56.stu

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ubymvt

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Asterix    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 01. April 2017 Robin1 hat den Geocache archiviert

So, auch hier ist jetzt Ende... Alles gemuggelt...

Hinweis 14. Februar 2017, 17:47 Robin1 hat eine Bemerkung geschrieben

Erstmal deaktiviert, da ich die dose nicht mehr finden kann

gefunden 22. Juli 2016, 17:08 huberties hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatten wir gestern Abend mit dem Internet schnell gelöst und die Finalkords schon mal ml auf der Karte angeschaut... das passt.
Schade das Frau huberties den cache gar nicht auf ihrem Gerät gespeichert hat. Aber das fotografisches Gedächnis hat ausgereicht um das Döschen schnell zu finden. Vielen Dank an robin1 für das Verstecken und Pflegen der Dose.

TFTC
Huberties

22. Juli 2016 09:20
Cache Nr.: 35

gefunden 13. Juli 2016 Limboburner hat den Geocache gefunden

Da ich mich so gar nicht mit Asterix auskenne musste erst alles nachgelesen werden.

Aber Tante G. hat geholfen. Und trotzdem hat sich da noch ein kleiner Fehler bei mir

eingeschlichen. Der konnte aber dank einer kurzen Nachfrage schnell bereinigt werden.

Die Dose selbst konnte dann vor Ort schnell gefunden und signiert werden.

Danke für das knackige Rätzel.

gefunden 12. Juli 2016, 15:05 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Die Fragen konnte ich gut beantworten, nur die Berechnung war anfangs noch nicht fertig. Also erst mal abwarten. Am nächsten Tag passte es und ich nahm mir vor hier nach Feierabend mal vorbei zu schauen.
Henni-boy hatte ich um gerade mal 30 Minuten verpasst. Mich zog es erst ins Gebüsch, aber als ich mich ein wenig umblickte, wurde ich auch bei diesem Cache fündig. Diesmal mit ca. 15m Abweichung.