Buscar Waypoint: 

archivado

 
Geocache Tradicional
Enemy at the gates

por skaut     Alemania > Bayern > Fürth, Landkreis

¡Atención! Este geocache es "archivado"! No es un contenedor físico a las coordenadas especificadas (o los que tienen que determinar). ¡El interés del lugar no es necesariamente la búsqueda!

N 49° 25.641' E 010° 59.374' (WGS84)

 Convertir coordenadas
 Tamaño: pequeño
Estado: archivado
 Ocultos en: 14. diciembre 2005
 Publicado desde: 26. diciembre 2005
 Última actualización: 19. abril 2006
 Listado: https://opencaching.de/OC1359
También en la categoría de: geocaching.com 

7 encuentran
0 no encontrado
1 Nota
0 Observado
0 Ignorado
12 Visitas
0 Los de imagenes
Historia Geokrety

Large map

   


Descripción    Dansk  ·  Deutsch (Alemán)

Dieser Cache liegt in einem Naturschutzgebiet, bitte beachtet die Verhaltensregeln!
Parkmöglichkeit bei N49 26.159 E10 59.273
Nächste Haltestelle öffentlicher Nahverkehr: Fürth Süd, Kreuzung Rothenburger/ Gebersdorfer Strasse




Warum ich Euch hierhergebracht habe? Weil es inmitten der Stadt ein schöner Fleck ist!
Und was hat es mit dem Untertitel auf sich?
Folgt einfach dem Pfad bergab in östlicher Richtung ca. 40m und Ihr werdet sehen!

=====================================================

This Cache is located in a protected Landscape please respect the rules of conduct!
Parking possible at N49 26.159 E10 59.273
Next Public Transport: Fürth Süd, Intersection Rothenburger/ Gebersdorfer Strasse see link above


Why did i lead you there? Because it´s a scenic spot admist the city!
For birdwatching follow the footpath down the hill about 40 m in direction east.

Ayuda adicional   Descripción

Avpug orv qvrfrz Engvat / abg ng guvf engvat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilidades

¡Este geocache está probablemente situado dentro de una zona de protección de la naturaleza! Mira aqui para obtener más información, por favor.
Naturschutzgebiet Hainberg (Información)

Este geocache está probablemente en las siguientes áreas protegidas (Info): FFH-Gebiet Sandheiden im mittelfränkischen Becken (Información)

Buscar geocaches en las inmediaciones: todo - búsqueda - mismo tipo
Descargar como archivo: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Al descargar este archivo, aceptas nuestros terminos de uso y Licencia de Datos.

Log de entrada por Enemy at the gates    encuentran 7x no encontrado 0x Nota 1x

Nota 23. enero 2006 skaut han escrito una nota

7:30

Nach dem Log von 123Florida heute morgen die Reste eingesammelt. Also entweder war hier der Cacher "Abrißbirne des Monats" am Werk, oder ein Vernunftbefreiter Muggle - egal wer, derjenige soll in der seiner Religion zugehörigen Hölle schmoren
Jedenfalls ist das Cachebehältnis zerstört alle Tradeitems bis auf 2 und der TB R2-D2 weg!
Ich werde den Cache vorerst auf disabled setzen, zumindest bis etwas Gras über die Sache gewachsen ist und in der Zwischenzeit entscheiden ob es einen "Enemy at the gates -reloaded " gibt.
Tut mir leid für den TB Owner, alle Finder denen er gefallen hat und allen die ihn noch gerne machen wollten.

Salveged fragments of the cache this morning. Cache will be temporarily disabled since i decide how to go on with it.
Sorry for that.

skaut

encuentran 21. enero 2006 dg2nmh ha encontrado el geocache

Der Cache war schnell entdeckt und mit dem mitgebrachten Werkzeug auch zügig geborgen. Eine interessante Gegend dort.
in/out: nix

dg2nmh

encuentran 04. enero 2006 goldensurfer ha encontrado el geocache

Schöner Winterspaziergang und am Ziel angekommen sogar weitgehend Muggelfrei. Ein klasse Versteck! Allerdings habe ich das mit den Vögeln nicht kapiert - liegt vielleicht am zugefrorenen Teich!?

In: Schlüsselanhänger
Out: Klammer

Danke für den Cache,
goldensurfer

encuentran 26. diciembre 2005 Woodcrawlers ha encontrado el geocache

Nachdem wir den Micro beim Steiner Spaziergang verzweifelt gesucht haben, folgten wir dem Weg weiter um wenigstens ein Erfolgserlebnis zu bekommen indem wir den Enemy "festnageln".

Die Gegend ist ja traumhaft...vorallem während eines kleinen Schneegestöbers. Wir folgten den Wegen soweit es ging und fanden uns direkt vor dem Cache wieder. Einmal richtig hingelangt und schon war er da. Nachdem sich die kreuzenden Muggels wieder verzogen hatten, loggten wir und wanderten dann zum Auto zurück.

Vielen Dank für den Cache ...

TNLN

Grüße von den Woodcrawlers Angie & Björn

encuentran 26. diciembre 2005 nightjar ha encontrado el geocache

Da wurden Erinnerungen wach, an die alte Zeit bei den 270ern. Also dehnte ich den Zieleinlauf erstmal aus und besuchte die frühere FlAbw-Stellung, dann unseren Biwakplatz im Kastenwald um dann am Standort der ehemaligen Panzerziele vorbeizulaufen. Anschließend war noch ein Rundgang um die Anlage der StOFiKam angesagt, aber durch die dortige Vereisung konnten keine Anser anser sondern nur einige Garrulus garrulus beobachtet werden. Leider waren auch noch keine nordischen Gäste aus der Familie der Corviden zu sehen. Auf dem Heimweg noch die Dose(n) „mitgenommen”.
no trade