Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Wasserschloss Podelwitz

 Finde die geheime Zahl am Dach

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 09.188' E 012° 50.006' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 28. März 2017
 Veröffentlicht am: 28. März 2017
 Letzte Änderung: 28. März 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC13876

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
51 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Anfang des letzten Jahrhunderts prägte der landwirtschaftliche Betrieb die Schlossanlage. Zwei große Innenhöfe mit unzähligen Stallungen, einer Schnapsbrennerei, riesigen Lagerscheunen, eigener Gärtnerei mit Orangerie zeugten vom emsigen Schaffen der Besitzer. Zwei Weltkriege und Inflation gingen aber nicht schadlos am einzigen Großgrundbesitz vorüber. Was übrig blieb, wurde durch die russische Besatzung und deren Reformen so aufgeteilt, dass das Ende eines florierenden Landwirtschaftsbetrieb besiegelt war. 40 Jahre Mangelwirtschaft der DDR gaben vielen Gebäuden den Todesstoss.


1990 macht sich die Gemeinde auf, das Schloss aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken. Es wurde nicht nur viel Geld benötigt, sondern auch gute Ideen, Mut und Visionen, um die Aufbruchstimmung zu nutzen.

 
Das Schloss präsentiert sich jetzt schöner denn je. Leider ist von der einstigen Größe des ganzen Schloßareals nicht mehr alles übriggeblieben. Nach der Enteignung der Familie von Reiswitz durch die Bodenreform wurde es zu DDR-Zeiten als LPG-Einheit genutzt. Im Schloss selbst waren Familien und ein Kindergarten untergebracht. Einige Nebengebäude verfielen so stark, dass sie abgerissen werden mussten.

Seit dem 01. Februar 2014 bewirtschaftet das Wasserschloss Podelwitz das gesamte Areal mit dem Restaurant Schlossgewölbe, der Pension, dem Kamin- und Trauzimmer im Schloss mit angrenzendem Rosengarten sowie das Parkbistro mit Außengelände. Das Wasserschloss Podelwitz lädt zu Feierlichkeiten jeglicher Art ein, bewirtet Radfahrer, Wanderer, Wassersportler und Spontanbesucher und verwöhnt seine Gäste mit Spezialitäten im Außer-Haus-Service.


Schloss Podelwitz ist ein touristischer Anlaufpunkt für Wasserwanderer auf der Mulde, ob mit Kanu, Falt- oder Schlauchboot. Auch die Radler kommen direkt über den Muldental-Radwanderweg am Schlosshof vorbei.
Im, an das Schloss grenzenden Park sind genügend Sitzmöglichkeiten vorhanden, um ein Picknick durchzuführen. Dort ist auch der Bootsanlegesteg für Wasserwanderer.
Und wer einmal über die Mulde oder den naheliegenden Thümmlitzwald blicken möchte, der sollte mal kurz auf den vom Schlosspark leicht zu erklimmenden sagenumwobenen Nixstein klettern.

Doch nun zum Cache:

Du findest vor Ort keine Dose, zumindest nicht bei diesem Cache, da es sich um einen rein virtuelles Logbuch handelt. Begib dich einfach auf einen kleinen Spaziergang rund um das Schloss. Hierbei entdeckst du bestimmt dieses Detail:


 

Einige Meter darüber befinden mehrere Fenster. Zähle alle (sowohl die Eckigen als auch die Runden).

Nun guckst du noch etwas höher und entdeckst eine gut sichtbare Zahl. Verbinde die Anzahl der Fenster mittel Bindestrich mit dieser Zahl und schreibe es wie im folgenden Beispiel ins Fenster für das Passwort:

Anzahl Fenster-Zahl (Beispiel: 00-0000)

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 09.147'
E 012° 50.026'
Hier kannst du dein Cachemobil abstellen.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

Wasserschloß Podelwitz
Wasserschloß Podelwitz
Finde das Detail
Finde das Detail
Blick von der Freiberger Mulde
Blick von der Freiberger Mulde

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wasserschloss Podelwitz    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 08. November 2020, 23:02 EllisCompany hat den Geocache gefunden

In unmittelbarer Heimatnähe haben wir heute diesen Cache entdeckt, dabei waren wir schon so oft hier.
Das Schloss ist echt eine Rarität. Wer kann, sollte sich unbedingt das Museum anschauen. Das ist wie eine Zeitreise in die eigene Kindheit.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ein TraumEin Traum

gefunden 09. Juni 2020 H.E.R.A. hat den Geocache gefunden

Bei der heutigen Tour entlang der Mulde Richtung Grimma, wurde mal cachetechnisch so richtig aufgeräumt ... auch mit den OCs, die sich da so tummeln.

Hier ging es weiter ... kurze Runde und schon hatte ich das Detail.

TFTC

gefunden 29. Mai 2020, 18:38 Kesuppe hat den Geocache gefunden

Sehr schön gemacht

gefunden 24. August 2019, 16:49 wauzischreck hat den Geocache gefunden

Frisch orhold ausm Urloob, ging es dieses Wochnende widdor Richdung Leisnich un Umland. Hior haddn mir das ledzde Ma ne alles geschaffd un wolldn nu ma risch Ordnung hior in dor Ack machn. Dabei schaffdn mir abor och heide widdor nur das Umland...

Dabei endede unsre Dour in Bodlwidz, wo wir den Dooch mid der kleen Anhäufung Dradis, diesm Wirduelln un nem gud gegühldn Hobfngaldschälschn ausgling ließn.

Für diesn Wirduelln nahmndn mir das Schloss ma ganz genau unnor de Lube. Von alln Seidn wurde es bedarchded un in Oochnschein genomm. Dabei hädd ich fasd noch die falsche Dafl zur Ormiddlung des Basswordes genudzd, abor mein Fehlor noch raachdzeidsch bemergd. Enn scheenor Bau, der die Umrundung werd war!

 

Besdn Dank, liebor Valar.Morghulis, für's Offbereidn dieses Wirduelln un für's Nähorbring dieses hübschn Schlösschens!

Liem Gruß ausm fern Rußkams! Lachend

zuletzt geändert am 21. Dezember 2019

gefunden 27. April 2019 trassolix hat den Geocache gefunden

 

Da das Wetter besser aussah, als versprochen und ich sonst genug Zeit hatte stand einer größeren Runde nichts im Wege. Die Wahl fiel auf das Muldental südlich von Grimma, hier sollte ein Multi fortgesetzt werden bei dem ich aber annahm ihn heute nicht zu Ende zu bringen. Das Tat aber der guten Laune nicht schaden. Es wurde ein gelungener Tag, der mich an viele interessante Orte führte, an denen man ohne unser schönes Hobby wohl vorbeigefahren oder gelaufen wäre.

Am Schloss Podelwitz wurde heute ein kurzer Stopp eingelegt, ein Süppchen gegessen, Schlossanlage und Taubenhaus besichtigt.

dfdc

trassolix