Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
150 Jahre Bethel Nr. 104: Schreinerkiez

von Bethelaner     Deutschland > Berlin > Berlin

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 31.051' E 013° 27.898' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 31. März 2017
 Veröffentlicht am: 17. April 2017
 Letzte Änderung: 24. März 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC13899

15 gefunden
3 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
1 Ignorierer
59 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

150 Jahre Bethel
Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind seit 1867, also genau 150 Jahren für Menschen da. Mit über 280 Standorten in ganz Deutschland, 25.000 Plätzen, 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie über 230.000 Nutzerinnen und Nutzern sind wir eine der größten diakonischen Einrichtungen Europas.

Das Jubiläum wollen wir nutzen um Ihnen unsere Arbeit an 150 Orten, mit 150 Jahren Geschichte näher zu erklären und die Augen für Menschen zu öffnen, die in unserer Gesellschafft oftmals keine eigene Lobby haben

Also viel Spaß bei der Spurensuche an 150 Orten.

150 Jahre Bethel Nr. 104:

Die leben lernen gGmbH entstand 1996 aus einem Enthospitalisierungsprojekt im Evangelischen Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH). Heute bietet sie als eigenständiger Träger erwachsenen Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung sowie psychosozialen Beeinträchtigungen Angebote zum Wohnen an verschiedenen Standorten in Berlin. Um Teilhabe zu verwirklichen werden sie von fachkundigen Assistenten in allen Bereichen des täglichen Lebens unterstützt. Weiterhin betreibt die leben lernen gGmbH am EDKE mehrere ABFBT (Angebot zur Beschäftigung, Förderung und Betreuung) in denen Beschäftigte, die keinen Platz in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen haben, werktäglich einer sinnvollen und sinnstiftenden Arbeit nachgehen. Hier im ABFBT der Schreinerstraße bietet Leben lernen … Menschen einen Arbeitsplatz…

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

ovcbyne

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 150 Jahre Bethel Nr. 104: Schreinerkiez    gefunden 15x nicht gefunden 3x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 24. März 2019 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 20. September 2018 dogesu hat den Geocache deaktiviert

Den vorliegenden Logs zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sobald der Cache gewartet wurde, kann ihn der Owner wieder selbstständig durch ein "kann gesucht werden"-Log aktivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

nicht gefunden Der Cache benötigt Wartung. 12. September 2018, 19:27 Schatzforscher hat den Geocache nicht gefunden

Leider nix gefunden. Schade.

nicht gefunden 24. Juni 2018, 00:02 Miez87 hat den Geocache nicht gefunden

Am Ort des Geschehens haben wir ein mögliches Versteck ausgemacht, jedoch schien hier einiges Renoviert und Rstauriert worden zu sein, sodass wir keinen Fund loggen konnten. Ist der Cache hier abhanden gekommen?

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 11. Februar 2018, 10:45 ja-ma-to hat den Geocache gefunden

Hier springen die Koordinaten doch ziemlich hin und her. Doch nach gut fünf Minuten hielten wir die Dose in unseren Händen.

Vielen Dank für den Cache.