Wegpunkt-Suche: 
 
Mathe/Physik-Geocache
Plaza

 Microcache in Bad Homburg.

von safri     Deutschland > Hessen > Hochtaunuskreis

N 50° 13.432' E 008° 37.229' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 08. Juli 2004
 Gelistet seit: 28. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 15. Mai 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC13A9
Auch gelistet auf: geocaching.com 

39 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
288 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

N E U E F I N A L K O O R S
Microcache in Bad Homburg.

Dieser Cache befindet sich in der Stadt und besteht aus 2 Stationen. An Stage 1 findest du weitere Hinweise.

Das neue Versteck:
N 50° 13. K E A
E 8° 37. K U I

Am besten bringst du auch einen Stift und Papier mit. Es gibt in der Nähe einige Plätze, an denen du in Ruhe deine nächsten Schritte überlegen kannst.

Viel Erfolg!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qnf Enrgfry xbraagr yvgrenevfpu trybrfg jreqra
Svany: hagre Rsrh

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hochtaunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Plaza    gefunden 39x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 31. Mai 2015 tarozwo hat den Geocache gefunden

Zusammen mit dem Berliner Team vom Cachen auf dem 50. Breitengrad kommend wurde auch dieses Döschen hier besucht und geloggt [:)]

[blue] Danke fürs legen/verstecken und fürs zeigen dieses Ortes! Grüße aus Berlin... [/blue]

gefunden 24. September 2014 LIFT 117 hat den Geocache gefunden

MittwochAbendCachen mit danbreit
Diesen Multi hatte wegen der seltenen D/T Kombination für die Lücken in meiner Matrix rausgesucht. Stage 1 war fix gefunden, aber ich verstand erst mal nur Bahnhof. Danbreit war hier gleich zuversichtlich und begann mit dem Lösungsweg. Zwischendrin versuchte er mir sein Vorgehen zu erklären, aber da blieb nicht alles von bei mir hängen. Nach recht kurzer Zeit hatten wir die Finalkoordinaten und liefen zum Ziel, an dem wir uns nach etwas Sucherei im Logbuch verewigen konnten.
T4TC
LIFT

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 15. Dezember 2013, 18:22 Fassenachterin hat den Geocache gefunden

Endlich, endlich, kann ich den Multi, den ich vor [u]über zwei Jahren[/u] begonnen habe, loggen, juhu! Damals, noch als Anfängerin, war ich auf der Suche nach Caches, die ich zu Fuß finden kann. Allein schon Stage 1 zu finden (ich suchte ja nach was "anderem") war schon eine große Aufgabe. Dabei lernte ich die Ownerin kennen [:)] und wir hielten ein kurzes Schwätzchen. Danach suchte ich mir ein Plätzchen um das Rätsel zu lösen, aber Pustekuchen. Das war für mich ein Buch mit sieben Siegeln, und ich radelte erst mal nach Hause, kam dort trotz mehrer Versuche aber auch nicht weiter. Wie das so ist als Anfängerin habe ich mich dann lieber mit einfacheren Caches beschäftigt, denn es gab in der Homezone ja noch so viel zu entdecken. Als ich mich dann mal wieder mit dem Rätsel beschäftigen wollte mußte ich feststellen, daß mir mein Zettel abhanden gekommen war. Sowas passiert ja jetzt dank der Cachenotizbüchlein, die ich mitführe, nicht mehr. Also die Ownerin kontaktiert, die mir beim Treffen schon angeboten hatte, mir das Rätsel zu mailen. Die Lösung wollte sich dennoch nicht zeigen, also wieder mal für lange Winterabende weggelegt. Bei einem der Hinkelevents von ftec kamen wir auf den [i]Plaza[/i] zu sprechen und Frau et2728 war so nett und vor allem geduldig mir den Lösungsweg zu erklären während sie das Rätsel löste. Den ein oder anderen Teil konnte ich dann auch beitragen und habe zumindest mal verstanden wie man an sowas rangeht. Blöderweise hatte ich beim Event das Cachenotizbüchlein nicht dabei, daher wurde das auf einem Zettel notiert. ftec als Eventowner durfte sich den samt Lösung abfotografieren und legte ihn versehentlich in eine Speisekarte, die vom Ober mitgenommen wurde. Nun ging die Jagd durch das Hinkelhaus los. Der arme Ober mußte bei verschiedenen Gästen fragen ob dort ein Zettel drinliegt und konnte uns den Zettel schließlich wiederbringen - natürlich unter großem Gelächter. Der Zettel wanderte dann aber sofort in meine Tasche, und die Notizen wurden daheim in mein Cachenotizbüchlein übertragen, sicher ist sicher. [^] Nun ging es dann zum Außeneinsatz, aber Muggels belagerten das Final, und so mußte ich nochmal kommen. Es war schon dämmrig und ich suchte und suchte mit Taschenlampe vergeblich "alles" ab. Nach dem heutigen "Weihnachtsmarktevent" http://coord.info/GC4RPPJ ergab sich dann die Gelegenheit zu einer kleinen Cacherunde mit ergodragonegg. Auch haben wir - wieder im Dunklen - schier endlos gesucht und entschieden uns am Ende für das richtige "Objekt", suchten doch an der falschen Stelle. Schließlich hat ergodragonegg den Cache gefunden, und so steht nun auch mein Name im Logbuch. [:)][:)][:)] Das ist einer der Caches, für die ich wirklich seeehr lange von Start bis Log brauchte, und das in der Homezone. Macht aber nix, denn gut Ding braucht schließlich Weil. Danke für's Auslegen und die Herausforderung, die mich doch lange beschäftigte und die allein "with a little help from my friends" geschafft werden konnte, und Danke an die ets und ergodragonegg!

gefunden 28. November 2012 storc hat den Geocache gefunden

Na, endlich hats geklappt. Beim 3. Mal am Final hab ich nun doch endlich den richtigen Griff getan.
Hab mittlerweile schon an mir gezweifelt und die nette Ownerin mit meinen Fragen ganz verwirrt icon_smile_blush.gif (aber es gibt wirklich zwei icon_smile_wink.gif).
Zu Stage 1 und dem Rätsel hatte ich ja schon in meinem DNF berichtet.
Heute nach Feierabend noch bei Dämmerung los und ohne Taschenlampe und bei großzügigen Verkehrslücken die Finallocation untersucht. Diesmal hat es gar nicht lange gedauert. Was hab ich mich bei den ersten beiden Besuchen hier wohl angestellt. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich dort auch gesucht hatte. Wahrscheinlich mal wieder nicht gründlich genug.
Vielen Dank für das Rätsel und den anspruchsvollen Final.
Viele Grüße.

nicht gefunden 15. November 2012 storc hat den Geocache nicht gefunden

Gestern Abend auf meiner Tour durch den Kurpark bin ich zum Abschluss noch hier zur Stage 1. Nach kurzem Zögern bin ich zu GZ. Ich musste doch eine Weile suchen, bis ich fündig wurde. Wahrscheinlich, weil ich nach etwas anderem gesucht hatte. Als ich das Rätsel fand habe ich es schnell abphotographiert und mit nach Hause genommen.
Dort konnte ich es in Ruhe lösen. Wenn auch nicht literarisch, aber wen wundert es dass bei mir icon_smile_big.gif.
Heute nach Feierabend hatte ich noch etwas in Bad Homburg zu tun und obwohl es schon dunkel war, wagte ich ein Besuch am Final.
Leider bin ich hier nicht fündig geworden. Ich wollte jetzt auch nicht schon wieder meine üblichen TJs strapazieren. Ich komme einfach noch mal bei Tageslicht wieder. Die Dose sollte doch zu finden sein.
Jetzt schon Danke für das interessante Rätsel.
Schöne Grüße an die Ownerin.