Wegpunkt-Suche: 

momentan nicht verfügbarDie Cachebeschreibung ist veraltet.

 
In vino veritas

 Der Wein-Cache für die, die Wissensdurst und etwas Ausdauer mitbringen.

von Innipukinn     Deutschland > Hessen > Main-Kinzig-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „momentan nicht verfügbar“! Der Geocache selbst oder Teile davon sind nicht vorhanden oder es gibt andere Probleme, die eine erfolgreiche Suche unmöglich machen. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 09.413' E 008° 49.411' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: momentan nicht verfügbar
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 18. Oktober 2017
 Veröffentlicht am: 19. Oktober 2017
 Letzte Änderung: 18. Oktober 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC14047
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
61 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

INFORMATION:

Sie braucht nur ein wenig Sonne, kaum Wasser, gedeiht auch auf kargem Boden und wächst umso üppiger, wenn man ihr von allem reichlich gibt: Die Weinrebe ist in sämtlichen Klimazonen, in denen Winterfröste nicht allzu hart ausfallen, zu Haus und hat während Jahrmillionen einen unüberschaubaren Reichtum an unterschiedlichen Varietäten entwickelt. So zählt man etwa 20 Arten der Gattung Vitis, von denen wiederum die namens Vitis vinifera mit ganz wenigen Ausnahmen die einzige ist, die für das vertraute Produkt Wein taugliche Beeren trägt. Innerhalb dieser Gattung zählt man wiederum ca. 4000 Sorten, aus denen heute Wein gekeltert wird: Es werden immer noch autochtone (also in ihrer Ursprungsregion wachsende) Rebsorten entdeckt, die bisher niemand mehr auf seinen Listen wiederfand, die aber in abgelegenen Regionen - etwa in Sizilien und Georgien - ein erfolgreiches Nischendasein führten und nun wieder in den Fokus der Weinwelt geraten. (Quelle: Journal Lexikon: Die Wein-Fiebel, Ausgabe 2014)

BESCHREIBUNG DES MULTI-CACHE:

Es sind insgesamt 6 Stationen (virtuell und physisch). Ich habe sie so konzipiert, dass euch das gelegentlich hohe Muggelaufkommen nicht behindern dürfte. Bringt etwas Zeit mit, ggf. wetterfestes Schuhwerk. Dauer: 30 - 60 min, Strecke: ca. 1 km. Bitte nutzt die Wege, um die Natur zu schonen! Die Caches sind nah am Weg platziert. Tipp: Notiert (oder speichert) alle Koordinaten, die ihr errechnet habt.

 

Startposition (virtuelle Station) (N 50° 09.413 E 008° 49.411):

Löst folgende Aufgaben:

A = Welche Baumart ist das? Apfelbaum (3), Speierling (4), Walnuss (1)

B = Welche Besonderheit hat dieser Baum? ein Vogelnistkasten (7), eine Altersstütze (9), ein Nur-schauen-nicht-klauen-Band (0)

C = Wofür kann man die Früchte des Baumes verwenden? Chips (5), Lebkuchen (2), Schnaps (3)

D = Welche Tiere haben in der Nähe (ca. 20 m) ihre Behausung? Bienen (6), Kühe (3), Kaninchen (9)

E = Welche landwirtschaftliche Nutzung findet man vor Ort? Maisanbau (1), Zuckerrübensammelstelle (2), Streuobstwiese (0)

F = Wie nennt man die Antwort aus E noch? Bongert (8), Kukuruz (9), Fettwiese (7)

Die Koordinaten für die nächste Station (WP1) erhaltet ihr so: [ 50° 09.ABC / O 008° 49.DEF ]

 

WP 1 "Die Geschichte des Weinbaus" (gegenständliche Station):

An Wegpunkt 1 findet ihr in einer Dose ein Rätsel, das Euch über die Geschichte des Weinbaus von der Frühgeschichte bis zur Neuzeit informiert. Aufgabe: Ordne die Bilder (Tipps sind auf Rückseite der Bilder) den Informationstexten zu. So erhaltet ihr die Koordinaten für Wegpunkt 2: [N 50° 09.ABC / O 008° 49.DEF]

 

WP 2 "Tirili" (virtuelle Station):

Welche Nummern haben die Vögel? So erhaltet ihr die Koordinaten für Wegpunkt 3: [ 50° 09. Stieglitz, Singdrossel / O 008° 49. Buchfink, Star, Grünfink]

 

WP 3 "Das Achte Gebot" (gegenständliche Station):

Vor Ort findet ihr eine Dose mit gelben und blauen Zetteln zum Rätseln. 1) Aufgabe für die gelben Zettel: Beantworte die Fragen mithilfe des "In-vino-veritas"-Textes in der Dose SOWIE dem Text im Listing (Cache-Beschreibung) 2) Aufgabe für die blauen Zettel: Ordne den Fragen die richtigen Antworten zu! So erhaltet ihr die Koordinaten für Wegpunkt 4: [ N 50° 09. (A-64)BC / O 008° 50.DEF ]

 

WP 4 "Chillen und Grillen" (virtuelle Station):

Hier könnte ihr euch erstmal setzen und die Finalkoordinaten errechnen. Ihr braucht dafür einzelne Zahlen aus den verschiedenen, errechneten Wegpunkten: N 50° 09.[A= (WP4: E+2), B= (WP1: E), C= (WP2: F-2)] / O 008° 50.[D= (WP2: E-3), E= (WP3: B+2), F= (WP4: C+1)]


Finale:

Im Finale findet ihr ein Döschen an einer Schnur befestigt, mit Logbuch und Bleistift. Bitte wieder vor Muggelaugen verbergen. Es ist Platz für kleine Gegenstände und Travelbugs.

 

(FTF: Mainfuchs, STF: Nettee, TTF: bormio96)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jrtchaxg 1: Nezervs süe Evrfra -
Jrtchaxg 3: 1,80 z, nygreffpujnpu -
Svanyr: Mnhatnfg, hagra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für In vino veritas    gefunden 2x nicht gefunden 2x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 18. Oktober 2020 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC7DQ1T) überein, denn der WP 2 "Tirili" besitzt eine andere Aufgabenstellung. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (18.11.2020) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 18. Oktober 2020, 15:00 lx_geocaching hat den Geocache nicht gefunden

Wegpunkt2 konnte noch gefunden werden. Jesoch ist es nicht mehr möglich das Rätsel zu lösen um den wegpunkt 3 zu finden.

Man müsste das Rätsel an Wegpunkt 2 umschreiben. 

 

Auch am Start haben sich die Begebenheiten geändert, sodass eine Frage nicjt mehr eindeutig zu beantworten ist. 

Folglich kommt man zum Wegpunkt 1 an der falschen Stelle heraus. 

 

Sofern der oder die Ersteller/in noch aktiv ist, würden wir uns anbieten den Cache zu reparieren. 

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist veraltet. 13. September 2020 FlashCool hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Gelegenheit noch das OC-Listing an das geänderte GC-Listing angleichen.

gefunden 13. September 2020, 15:52 FlashCool hat den Geocache gefunden

Heute nahmen wir noch einmal einen neuen Anlauf und genossen bei herrlichem Spätsommerwetter das Flair der vielen Obstwiesen.

Die Strecke war bekannt, bei der ein oder anderen bekannten Station schauten wir nochmal genauer nach und dann sollte es auch zum Final gehen.

An der vorletzten Station trafen wir auf Easybelle und Tindaly. Schön Euch getroffen zu haben, das war ein kurzweiliger Plausch für die begrenzte Zeit, die wir noch hatten.

Beim Final war die Stelle noch gut bekannt und heute auch, oh Wunder, eine Dose an Ort und Stelle 😉

Vielen Dank für die Wartung, fürs Austüfteln und Verstecken sowie Grüße an Euch beiden 🙂

nicht gefunden 31. März 2020 FlashCool hat den Geocache nicht gefunden

Ein herrlicher Frühlingsabend mit viel Sonnenschein lockte noch einen gemütlichen Spaziergang entlang der blühenden Obstwiesen zu absolvieren. Einfach schön ist es hier und die Ausblicke ins Mailtal bis nach Frankfurt haben schon was. Bei den letzten beiden Versuchen war an Stage 2 Schluss und heute sollte dann noch einmal ein Versuch gestartet werden. Zur Sicherheit waren auch die Infos zu den folgenden Stationen im Gepäck. Also alle Stages abgelaufen und schöne Eindrücke und Ausblicke gesammelt. Nur leider waren die Stationen minder von Erfolg gekrönt... Stage 2 - 2 Ringe gefunden, aber weiterhin kein Inhalt Stage 3 - Infotafel und Vögel gefunden, aber hier gibt es keine Zahlen - neue Karte eventuell? Stage 4 - Versteck war leer, nur ein Eisenstange steckte im Baum Final - Keine Dose an dieser Stelle, trotz Fotoabgleich eines Vorfinders, ein laminierter Zettel lag hinter dem Zaun Alles in allem eine sehr schöne Wegführung, nur benötigt der Cache aber offensichtlich etwas Liebe und Wartung. Vielen Dank einstweilen und vielleicht bald auf ein neues.

gefunden 24. Oktober 2017 dogs4walk hat den Geocache gefunden

Dieser vollmundige Multi bestach durch seinen lieblichen Charakter. Sein korkfreies Aroma glänzte durch eine grandiose Güte, welche sich an jeder Station widerspiegelte. Hier gilt " Qualität setzt sich durch ".

Wir sagen Danke für die Ausarbeitung, Hege und Pflege!