Wegpunkt-Suche: 
 
Unbekannter Geocache
Spaziergang durch Wigbold Wolbeck

 Ein Spaziergang durch Wigbold Wolbeck

von Dimer     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Münster, Kreisfreie Stadt

N 51° 55.084' E 007° 43.814' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 25. März 2018
 Veröffentlicht am: 03. April 2018
 Letzte Änderung: 10. April 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14671
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
21 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Wolbeck oder Walbeke im Jahre 1185. Der Name (auch als Woltbecke erwähnt) bedeutet wörtlich Siedlung am Waldbach. Durch Fürstbischof Everhard von Diest bekam Wolbeck erstmals Wigboldrechte verliehen. Das bedeutete für den Ort: eingeschränkte Finanzhoheit, Marktrecht, Befestigungsrecht und eigene Gerichtsbarkeit.
Im Mittelalter war Wolbeck Sommerresidenz der Fürstbischöfe von Münster.
Aus dieser Zeit sind auch noch einige Burgmannshöfe vorhanden. Der best erhaltene Burgmannshof ist Haus Hülsmann-Thier, aber auch die Burgmannshöfe Diekrup und Ribbe sind erkennbar.


Die Catrige bekommt Ihr  HIER

Der Cache ist gut erreichbar, den Small wieder gut verstecken.

Die Wegstrecke beträgt 4 Kilometer.

Ich bin gerne bereit auf Nachfrage auch von Dir die Catridge per Mail zu zuschicken.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Spaziergang durch Wigbold Wolbeck    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x