Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Lost in the city jungle

von GeocacheNice     Deutschland > Niedersachsen > Oldenburg (Oldenburg), Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 10.470' E 008° 12.089' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 16. April 2018
 Veröffentlicht am: 20. April 2018
 Letzte Änderung: 15. November 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14713

1 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
30 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   


Geocache

Lost in the city jungle

Vorgeschichte:



Die Hauptfigur ist Vater von einem Kind, einer Tochter um genau zu sein.
Seine Ehe verläuft nicht gerade gut. Ständig Streit mit seiner Frau,
Stress auf der Arbeit und seine Tochter kommt dadurch leider viel zu kurz.
All das ist auf Dauer zu viel für ihn und er sucht nach einer Lösung zum Stressabbau.
Diese Lösung, die eine Auszeit aus seinem alltäglichen Wahnsinn mit sich bringen soll,
hat aber große Konsequenzen für sein zukünftiges Leben.
In dieser Auszeit unternimmt er viel mit seinen alten Freunden, von denen er sich eigentlich distanzieren wollte.
Sie sind nach der Schule gänzlich auf die schiefe Bahn geraten und
ziehen ihn  während seiner Auszeit mit.
Er fängt an zu trinken, doch reicht ihm das nicht.
Er greift zu Drogen. Einen ganzen Monat verbringt er mit seinen “Freunden”,
trinkt bei ihnen mit und bedient sich an deren Drogenvorrat.
Als es ihm zu heikel wird, ergreift er Hals über Kopf die Flucht, und verschwindet von der Gruppe,
ohne es den Leuten zu sagen.
Wieder zuhause angekommen versucht er sein Leben wieder in den Griff zu bekommen.
Im Laufe der nächsten Woche bekommt er immer wieder Anrufe von
einer unbekannten Nummer, ignoriert diese aber vollkommen.
Als am Samstagabend seine Tochter nicht von ihrer Freundin zurück gekommen ist, gerät er in Panik.
Er ruft sofort bei den Eltern der Freundin an und fragt ob seine Tochter noch da ist.
Dann der Schock, seine Tochter ist niemals bei ihrer Freundin angekommen.
Seine Frau weiß auch nicht, wo sie stecken könnte.
Plötzlich bekommt er eine Nachricht auf sein Handy,
wieder von der unbekannten Nummer:
”Fragst du dich wo deine Tochter ist? Sie ist bei mir, ich habe sie entführt und du wirst zahlen.
Das ist dafür, dass du deine Schulden für die Drogen nicht gezahlt hast.
Du wirst nächste Woche 100.000€ in  Bar in den Bürgerbusch bringen,
ob du deine Tochter dann wieder siehst liegt ganz an dir.”...

Der Cache beginnt

Rätsel 1:
Einführungsvideo
Hallo. Ich habe dein Geld, du aber noch nicht deine Tochter! 
Wenn du sie lebend wieder sehen willst, musst du meinen Anweisungen genau Folge leisten!  Ansonsten wird sie den heutigen Tag nicht überleben. Also nimm die Beine in die Hand und höre mir genau zu, wenn ich dir Hinweise zur Lösung der einzelnen Aufgaben gebe. Aber fangen wir erst einmal einfach an. Du sitzt auf einer Bank, schau dich um. Du wirst in das  “Fenster” eines lateinischen “Avis-Lofts” schauen können. 
Folge dem in diese Richtung gehenden Weg bis zur nächsten Weggabelung.

Rätsel 2:
Die Kreuzung erreicht, voll Sorge und Trauer,  
ein elender Zustand, hoffentlich nicht von Dauer.
Aber wo geht es weiter? Drei Wege sind möglich,
doch lauf nicht einfach los, das wäre vergeblich.
Diese Worte hier, die werde ich dir preisen,
sie sollen dein Leitfaden sein, und dich weisen.
Zu jedem Weg gibt es nun ein paar Zeilen für dich,
erkennt man darin die Lösung? Das verspreche ich.

Weg eins:
vielleicht hier entlang, oder auch nicht?

Du kannst nicht weit schauen, denn der Wald ist sehr dicht.
Doch ist dieser Weg richtig, wir werden es sehen.
Noch weißt du es nicht, doch du wirst es verstehen.

Weg zwei:
ist er die Lösung fürs Problem?

Er liegt vor dir, voll Laub, wir werden es sehen.
Fest steht nur eins, er sieht einladend aus.
Doch macht er auch Sinn, oder führt er dich raus?

Weg drei:
du drehst durch, wo musst du bloß lang?

Es wird immer konfuser, von den Vögeln schallt Gesang.
Verwirrt stehst du da, der Verstand langsam sterbend,
auf Antworten aus, auch abergläubisch werdend.


Nun hast du zu jedem Weg ein paar Zeilen,
doch helfen sie dir, du willst nicht länger verweilen.
Der Tipp zu den Sätzen, der ein Licht aufgehen lässt,
ist: achte auf Lyrik, dann schaffst du den Rest!
Weg eins, Weg zwei, oder ist es doch Weg drei,
nur drei Möglichkeiten, was ist schon dabei?
Du schaffst es schon, das erste Experiment,
denn zu finden ist ein sprachliches Stilelement!

Weg 1: 180 Grad Süden
Weg 2: 30 Grad Norden
Weg 3: 110 Grad Osten

Rätsel 3:
Den richtigen Weg eingeschlagen findest du zeitnah einen Platz, um dich
ein wenig zu “erholen”. Doch verharre nicht zu lang, das Leben
deiner Tochter steht auf dem Spiel! Zähl die Bretter des Erholungsorts,
und merke dir die Zahl. Andernfalls hast du keine Chance aufs
Weiterkommen! Gehe im Anschluss den Weg in die gleiche Richtung weiter.
Du wirst einen Baum mit einer Markierung finden.
Diese Markierung entspricht der Anzahl der soeben ermittelten Bretter.
Am Baum angekommen, öffne deinen nächsten hinterlegten Videohinweis!



Rätsel 4:
Angekommen am erwähnten Ort hast du einen guten Überblick. Um
nun weiter zu kommen, ist ein wenig mathematisches Geschick erforderlich. Zähle die Utensilien, die du von deiner Position aus
sehen kannst. Füge sie anschließend in folgende Rechnung ein:

Rote Streifen am Tor * Tischtennisplatten + Schweine * Streifen am Bauch vom Zebra + Schaukeln


Löst du diese Rechnung korrekt, erhältst du die richtige Zahl. Stell
dich im Anschluss daran wieder an den höchsten Punkt, den Ort, an
dem du dieses Rätsel gestartet hast. Gehe nun in folgende Richtung:

___(Lösung) Grad°, bis du zu einem entfernten
Verwandten gelangst.



Rätsel 5:
Der entfernte Verwandte wird dir helfen, um weiter zu kommen! Gehe nun
96 exakt einen Meter lange Schritte in die Richtung, in die er schaut.
EXAKT(!) 96 Schritte, aber nicht bummeln. Die Zeit läuft!
Wenn du die Schritte absolviert hast, schau dir deinen nächsten
Videohinweis an. Er wird dir weiterhelfen, deiner Tochter zumindest ein
Stück näher zu kommen!



Rätsel 6:
Videorätsel
Man sieht den Entführer, rennt zu ihm, doch er hat sich schon aus dem Staub gemacht, man bekommt eine Nachricht mit der man
zum nächsten Rätsel gelangt.



Rätsel 7:
Beim Videoziel angekommen erwartet dich mal wieder eine kleine
Zählaufgabe. Zu Zählen sind die Bretter, sowie die Nieten im
Zielobjekt. Teile dann die Anzahl der Bretter durch die Anzahl der
Nieten! Multipliziere die erhaltene Lösung einmal mit 2, und
einmal mit 3. Die beiden erhaltenen Lösungszahlen fügst du in
die folgenden Koordinaten ein. Sie sind dein nächstes Ziel. Los deine Tochter wartet!

Koordinaten: N 53°10’500’’ O __°__’314’’
                                                 1. | 2.

Hast du die richtigen Lösungswerte heraus, kommst du zum Zielort. Dort angekommen, öffne die nächste Videobotschaft!

Rätsel 8:
Bei den Koordinaten angekommen erreicht dich eine
Nachricht vom Entführer.


Rätsel 9:
Beim Loft angekommen bist du außer Atem! Das Ziel scheint nah,
doch noch ist deine Tochter nirgends zu sehen. Ein letztes Rätsel
steht noch aus, um ans Ziel zu kommen. Doch leider gibt es vier
mögliche Wege, vier mögliche Zielorte, an denen deine Tochter
stecken könne. Natürlich könntest du einfach jeden
dieser Wege ausprobieren. Doch schaffst du es dann noch rechtzeitig bei
ihr anzukommen? Oder könnte das planlose Loslaufen bedeuten, dass
du vielleicht doch zu spät kommst um ihr Leben zu retten?
Sicherlich fällt dir auf, dass die Wege sehr komische Nummern haben. Bisher hast du deinen Taschenrechner vielleicht noch nicht einmal gebraucht, doch ein kleiner alter Taschenrechnertrick wird dir helfen, um auch dieses letzte Rätsel zu lösen. Und beeil dich, deine Zeit läuft. Viel Glück!

Weg 5925: N 53° 10.266'  O 8° 12.133'
Weg 1198:
N 53° 10.184' O 8° 12.218'
Weg 7312:
N 53° 10.443' O 8° 12.088'
Weg 3184:
N 53° 10.288' O 8° 12.556'
Ziel:
Um den Tresor zu öffnen, wird selbstverständlich ein Code erforderlich sein. Diesen schreiben wir natürlich nicht einfach hier auf, das wäre ja zu einfach. Der Code ergibt sich aus einigen Zahlen, die im Laufe des Geocaches ermittelt wurden.

Code ist:   Markierung am Baum * ermittelte Gradzahl aus Rätsel 4 + zweite ermittelte Zahl aus Rätsel 7

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Eägfry 2: Trfhpug vfg qnf Fgvyryrzrag, jrypurf nhs sbytraqra Fngm mhgevssg: "Zvypu znpug züqr Zäaare zhagre"

Eägfry 9: Qra Gnfpuraerpuare hzqerura

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lost in the city jungle    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 2x

OC-Team archiviert 15. November 2018 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 14. Mai 2018 Hanekju hat den Geocache deaktiviert

Dem vorliegenden Logs zufolge ist der Cache unvollständig. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Hanekju (OC-Support)

Hinweis 21. April 2018 Ringeck hat eine Bemerkung geschrieben

Cache sollte gewartet/überarbeitet werden, da eine Station derzeit so nicht lösbar ist.

gefunden 21. April 2018, 16:30 Ringeck hat den Geocache gefunden

Alle relevanten Stationen zum auffinden des finalen Tresors gut gefunden, trotz wiedriger Umstände.

Im Tresor in Ermangelung eines Logbuches auf der leeren Rückseite des vorgefundenen bedruckten Papiers eingetragen.

Station vier ist derzeit auf dem gewünschten Weg vor Ort nicht lösbar.

Die letzte Koordinate benötigt einen erweiterten Suchradius.

 

Tack för Cachen

 

Ringeck och Finchen