Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
plärrer.rätsel.cache

von pferseeer     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

N 48° 22.540' E 010° 52.920' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 28. April 2018
 Veröffentlicht am: 28. April 2018
 Letzte Änderung: 13. Mai 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14754

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
114 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Kleiner Rätselmulti am Plärrer.

-------------------------------------------------------------

An allen gelisteten N/E Koordinaten gibt es nicht zu finden.

------------------

Smartphone!

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Station oder Referenzpunkt
N 48° 22.680'
E 010° 52.950'
expertin.kümmel.socke (S1)
Station oder Referenzpunkt
N 48° 22.470'
E 010° 52.850'
sorte.beisein.sondern (S2)
Station oder Referenzpunkt
N 48° 22.520'
E 010° 52.990'
loben.abbrechen.kämpft (S3)
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Eägfry: Qnurvz yöfone buar mh erpuara.
F1-F3 nyyr na Zrgnyy
Svanyr: jrggretrfpuügmg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für plärrer.rätsel.cache    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 23. November 2020 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

Bereits im Sommer war ich rätselnd am Plärrer cachen und habe dabei die Stationen dieses Caches alle problemlos gefunden. Mangels Tool habe ich dann aber die Finalkoordinate zuhause berechnet und war dann schon zweimal in aller Herrgottsfrühe am erfolglosen Suchen im Finalgebiet. Ich habe mich da wohl in eine Idee verrannt, aber ein Hilferuf an den Owner hat mich wieder auf die richtige Spur gebracht (Vielen Dank dafür:-)) und so konnte ich mich heute Morgen um 06:23 Uhr im Logbuch eintragen. Mir hat die Idee zu diesem Cache sehr gut gefallen!

..oooO.............Ein dickes Dankeschön an ** pferseeer **
...(.....)..Oooo...fürs Erstellen dieses Cache
....\...(.....(....).... ** plärrer.rätsel.cache **
.....\_)......)../.....
...............(_/......Gruss aus Kaufbeuren, OskarZuFuss

gefunden 02. August 2020, 16:51 bloemkdi hat den Geocache gefunden

Nachdem ich endlich begriffen hatte, wie die Verschlüsselung funktioniert, ging es fast von selbst.
Vor Ort dann damals die Ernüchterung. Das ganze Wochenende war der Plärrer gesperrt wg einer Demo, und dazu noch viel Polizei auf dem Gelände.

Heute war es dann besser. Die Herausforderungen an den drei Stages waren dann aber: Muggel, Gestank und Müll.
Schon doof, wie sehr manche Leute etwas zumüllen :-(

Und am Final? MuggelMuggelMuggel...
Selbst an einem Sonntag Nachmittag bei Regen hatte man hier keine Ruhe.
Das Bergen der Dose war schon ziemlich anspruchsvoll.

Die Stages und das Final sind aber alle in bester Ordnung.

Danke fürs Legen und Pflegen der kleinen Runde!

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 26. Juli 2020 wolle1964 hat den Geocache gefunden

Auch ich kannte diese Rätselidee schon.

Nach passenden Vorbereitung zu Hause ging es heute zum Plärrer um den Outdoorteil zu absolvieren.

Die passenden Infos waren gut zu finden und schnell war acuh das Finale ermittelt und gefunden.

Gute Umsetzung!

Vielen Dank

wolle1964

 

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. März 2020 fraggle_DE hat den Geocache gefunden

Ha, geschafft! Ganz alleine! ;-) Das Rätsel hatte ich ja nach etwas Knobeln geknackt und machte mich an den Outdoorteil. Auch hier lief es prima. Das war dann nun schon Monate her. Die Versuche am Finale scheiterten immer wegen zu viel Muggelverkehr, der sich hier staut. Da wollte ich nur ungern auffällig am Versteck rumfummeln.'Dank' der aktuellen Lage war es heute aber etwas entspannter und es gab tatsächlich muggelfreie Momente. Die nutzte ich, um das Versteck zu plündern bzw. das Döslein wieder zurückzulegen.

Vielen Dank für das Rätsel!

gefunden 30. September 2018, 14:30 Tungmar hat den Geocache gefunden

Mir war beim lesen des Titels sofort klar um was es geht. Davon gelesen hatte ich schon, es wirklich ausprobiert aber nicht. Deshalb wollte ich diesen Cache unbedingt angehen. Das hat auch alles gut geklappt. Beim Cache musste ich jedoch etwas warten bis ich einigermassen ungestört zugreiffen konnte.

Vielen Dank für den Cache. Wen es OK ist kopiere ich vieleicht die eine oder andere Idee für einen Cache in Zürich.

gefunden 12. Juni 2018 MoWoWing hat den Geocache gefunden

Hier hatte ich erst mal keine Ahnung, worum.es.geht.

Immer wieder hab' ich mir das Listing ratlos angeschaut. Was sollten die seltsamen Angaben zu den Wegpunkten bedeuten? Was soll man damit anfangen?

Es dauerte ewig, bis ich eine einschlägige Informationsquelle fand, die mich dem Lösungsweg näher brachte. Und dann war alles plötzlich ganz klar und einfach zu lösen.

Da ich allerdings noch keines von diesen neumodischen Wischkäschtlen besitze und mich auch weigere mir ein solches anzuschaffen, so lange es geht, musste ich dem Plärrer zwei Besuche abstatten.

Beim ersten Besuch konnte ich problemlos alle nötigen Informationen einsammeln.

Zuhause waren die restlichen Daten am PC schnell ermittelt und ich hatte endlich die Finalkoordinaten beisammen. Allerdings hatte ich schon so meine Zweifel, ob es wirklich stimmt, dass das Final an einem derart muggeligen Ort liegen sollte.

Bei meinem zweiten Besuch vor Ort war es schon aus sicherer Entfernung klar, wo die Dose nur versteckt sein konnte. Außerdem war die Verkehrsdichte heute Vormittag wider Erwarten erfreulich gering und es waren nur sehr wenige Muggels zugange. Und so gelang es mir problemlos, die Dose unbemerkt zu bergen.

Vielen Dank für den Rätselspaß und herzliche Grüße an den pferseeer
von MoWoWing.

gefunden 27. Mai 2018, 22:34 Eye Casher hat den Geocache gefunden

Mit giggl auf tour

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 29. April 2018 GaswerkAugsburg hat den Geocache gefunden

FTF

Später mehr

 

Nun ist "später"

 

Hier war mir sofort klar, um was es geht und zuhause wurden die drei Stationen errätselt.

Dann überlegt, soll ich im Dunkeln noch los - ne besser bei Tageslicht.

 

Also heute morgen losgezogen und alles gesuchte konnte gefunden werden.

 

Und kurze Zeit später stand ich auch schon am Finale und konnte mich ins leere Logbuch eintragen.

 

Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter [http://www.gaswerk-augsburg.de](http://www.gaswerk-augsburg.de)


Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli