Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Leo und Erich

 Ehrengedächtnis Erich Klausener und Leo Statz

von Argon68     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Düsseldorf, Kreisfreie Stadt

N 51° 12.846' E 006° 46.211' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: nano
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 13. August 2018
 Veröffentlicht am: 13. August 2018
 Letzte Änderung: 20. März 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14ABA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
39 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Leo Statz war Sohn von Richard Statz, der Anfang des 20. Jahrhunderts als Landgerichtsrat nach Düsseldorf versetzt wurde. Er wuchs in Düsseldorf auf und legte mit 17 Jahren sein Abitur ab. Er nahm als Offizier am Ersten Weltkrieg teil und war anschließend in deutschen Freikorps.
Im Jahr 1927 wurde Statz Vorstand und Direktor bei der Birresborner Mineralbrunnen AG Düsseldorf und Birresborn.
Im Düsseldorfer Karneval engagierte sich Leo Statz stark. Er verfasste Karnevalslieder und humorvolle Gedichte, früh war er Mitglied im Großen Schützenverein und bei den Düsseldorfer Jonges, später wurde er Präsident des Karnevalsausschusses der Stadt Düsseldorf sowie der Prinzengarde.
Ab 1931 war der Katholik Mitglied der Zentrumspartei und stand nach 1933 in Opposition zu den Nationalsozialisten, die 1934 seinen Vetter Erich Klausener ermordeten. Eine Akte der GeStaPo zu Leo Statz wurde ab 1934 geführt.In Konflikt mit den Nationalsozialisten kam er beispielsweise durch das Karnevalslied „Duze, Duze, Duze mich“, das von vielen in Anspielung auf Mussolini als „Duce, Duce, Duce mich“ gesungen wurde. Über die Nazis habe er gesagt: „Die Braunen haben es leicht mit uns… Wir haben keine Courage. Eine Straßenbahn-Uniform bringt in Deutschland einen ganzen Wagen voller Menschen zum Strammstehen.“
Am 1. September 1943 verhaftete ihn die Gestapo, nachdem er von einem Angestellten seiner Firma angezeigt worden war. Statz hatte am 22. Juli 1943 Verkaufsverhandlungen mit dem Kantinenwirt einer Trierer Wehrmachtskaserne geführt und soll anschließend in der Kantine zu schwerversehrten Soldaten gesagt haben, dass sie sich ihre Knochen nicht für das deutsche Volk, sondern für Adolf Hitler zusammenschießen lassen und einen fröhlichen Optimismus hätten, zu meinen, dass sie als Schwerversehrte schon durchs Leben kommen würden.
Grab von Leo Statz
Am 27. September 1943 fand die Verhandlung vor dem Volksgerichtshof unter dessen Präsidenten Roland Freisler statt. Statz wurde wegen „Zersetzungspropaganda“ zum Tode verurteilt. Trotz zahlreicher Gnadengesuche wurde die Hinrichtung durch Enthauptung am 1. November im Zuchthaus Brandenburg-Görden vollstreckt.
In Erinnerung an Leo Statz tragen in Düsseldorf das Leo-Statz-Berufskolleg, eine Straße in Golzheim und ein Platz in Unterbilk seinen Namen.Auf diesem Leo-Statz-Platz in Unterbilk,(Geburtshaus von Erich Klausener und Eigentum des Vaters von Leo Statz)steht ein Gedenkstein.
Schieße ein Foto mit dir und dem Gedenkstein und / oder trage dich ins Logbuch ein.
( Muggel aufkommen ist je nach Wetterlage )
Gruß
Argon68
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Leo_Statz

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

" Avpug unygra, bqre cnexra "

(Pnpur orsvaqrg fvpu va pn. 2,30 z Uöur)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Leo und Erich
Leo und Erich

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Leo und Erich    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. Juni 2019, 19:25 TokyoNerd hat den Geocache gefunden

東京ナード
GC 13. August 2018 21:00
OC 15. Juni 2019 19:25
#GC 2930
#OC 5

Da ich nun auch OC Caches suche, erlaube ich mir diesen bei GC gefundenen Cache auch hier zu loggen.


GC Log vom 13. August 2018:

☆☆☆FTF☆☆☆

Nach dem Urlaub im Mittelmeer und dem ersten Arbeitstag wollte ich mir heute eigentlich einen gemütlichen Abend vor dem TV machen. Ich hatte gerade das Abendessen beendet, als der Publish kam. Also statt TV gucken auf Dosenjagd gehen bzw. fahren. Ein paar Minuten später erreichte ich den GZ. Während das GPS noch eierte, suchte ich die ersten Verstecke ab. Dann wurde ich fündig und entschwand mit der Dose an ein ruhigeres Örtchen zum Loggen. 
Bin mal gespannt, wie lange die Dose hier hält. 
TFTC.

gefunden 26. Mai 2019, 23:27 Rheinschiffer2304 hat den Geocache gefunden

An einen sonnigen Sonntag wollten TeamHavtorn und ich einige Multi-Stationen lösen und dabei das eine oder andere Final heben.
Auf unserer Wanderrunde Richtung Tonhalle steuerten wir zuerst den Gedächtnis-Cache zu Erich Klausener und Leo Statz an. Die Dose war zwar recht schnell entdeckt, doch stellten vorbeispazierende Muggels unsere Geduld auf die Probe. Zudem wurden wir von einer Jungkrähe argwöhnisch beäugt (s. Bild). Unbequeme, kritische und vor allem mutige Charaktere sind in Zeiten der Unterdrückung wichtiger denn je. Somit ist es wichtig, dass stets an solche Personen erinnert wird. Vielen Dank für's Erinnern!

gefunden 17. Februar 2019, 14:40 P-und-sein-Team hat den Geocache gefunden

Das Döschen haben wir heute bei einer kleinen Radtour schnell finden können. Vielen Dank für das Verstecken!

gefunden 09. September 2018, 16:07 Linus.de hat den Geocache gefunden

Hier war unsere Suche heute erfolgreich.

TFTC

Linus.de

gefunden 09. September 2018, 11:44 ReStLeSs69 hat den Geocache gefunden

gut gefunden, cooler cache. tftc ReStLeSs69