Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: stationäres Riesenrad

von dogesu     Deutschland

N 55° 22.112' E 003° 44.136' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 14. August 2018
 Veröffentlicht am: 14. August 2018
 Letzte Änderung: 14. August 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14AC0

2 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
54 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

   

Cachelisten

Nordsee-Safari von FlashCool

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt. Den Cache und seine Logs kannst Du hier ansehen.


stationäres Riesenrad


Nicht nur in Vergnügungsparks, sondern auch in vielen größeren Städten findet man inzwischen stationäre Riesenräder, die mitunter eine Höhe von über 100 m vorweisen und einen schönen Blick über die Umgebung bieten.


5994DC84-66B4-11E8-B3DE-3E060D443883.jpg


Hier handelt es sich um das Tempozan Giant Ferris Wheel in Osaka (Japan). Es hat eine Höhe von 112,5 Metern (100 m Durchmesser) und kann in 60 Gondeln max. 480 Personen befördern. Eine Umdrehung dauert 15 min und normalerweise wird es zum Ein- bzw. Aussteigen nicht angehalten. Als Besonderheit bietet es 8 Gondeln mit einem durchsichtigen Boden (kein Aufpreis, nur eine längere Wartezeit). Als das Riesenrad 1997 eröffnet wurde, war es das höchste der Welt.

Deine Aufgabe ist es, solch ein stationäres Riesenrad zu finden und zu dokumentieren. Nicht gesucht sind hier die kleineren Riesenräder, die temporär für einen Rummelplatz o.ä. aufgebaut werden!

  • Notiere dir die Koordinaten und den Ort des stationären Riesenrades und schreibe dies ins Log.
  • Mache ein Foto davon mit Deinem GPS-Gerät oder einem persönlichen Gegenstand.
  • Jedes Riesenrad kann mehrmals geloggt werden!
  • Pro Account kann nur einmal geloggt werden!
  • Es wäre schön, wenn Du weitere Angaben zum Riesenrad (Höhe, Baujahr, Anzahl Gondeln, Zeit einer Umdrehung, ...) machen würdest.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 34 39.368 E 135 25.868") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: stationäres Riesenrad    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 20. Januar 2019 Elbschnatz hat eine Bemerkung geschrieben

Eine vorgestrige Dresden-Rundfahrt führte uns auch hierher: 

Das Museum für Sächsische Volkskunst und seit 2005 auch die Puppentheatersammlung befinden sich in dem ältesten Gebäude der Dresdner Neustadt.

N 51 03.469 E 013 44.630

https://www.skd.museum/besuch/jaegerhof/

Als wir diesem Haus einen Besuch abstatteten, fanden wir ein Riesenrad, aber wieder ein ziemlich kleines. Aber dafür sehr schönes. Und es läuft sogar, wenn ein Kind den Knopf drückt. Bei uns war das die "Hauptattraktion"  heute im Hause.
Wir werden auf alle Fälle das Haus nochmal mit mehr Ruhe aufsuchen, denn in dem langen Haus gibt es in drei Ebenen vieles zu sehen. Man sollte aber Zeit mitbringen.

Da man hier bei dogesu leider nur einmal loggen darf, mache ich mal einen Hinweis, damit es auf dieser an sich schönen Safari etwas vorangeht und das volkskünstlerische Riesenrad nicht verloren geht.

Nun ist es aber verloren für die "vielen" Safari-Cacher hier - "verbraucht" nennt man das in der OC-Cachersprache. Entschuldigt!

Bei Hinweis kann ich leider auch das Empfehlungshäkchen nicht setzen, was ich sehr bedauerlich finde.

Bilder für diesen Logeintrag:
Riesenrad in MiniausführungRiesenrad in Miniausführung

gefunden Empfohlen 08. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Wenn ich den einzigen Log hier anschaue, der noch nicht mal einen Beleg hat, traue ich mich auch ein kleines Riesenrad vorzustellen. Das klingt schon putzig "ein kleines Riesenrad". Est steht in Oederan im kleinen Erzgebirge. Ich kopiere hier mal meinen Log bei SVC - Alles Super (- lativ) OC112D6:

In Oederan befindet sich das "Klein Erzgebirge", einer der ältesten Miniaturparks der Welt. In Deutschland ist er der älteste.

N 50 51.708 E 013 10.456

https://de.wikipedia.org/wiki/Miniaturpark_Klein-Erzgebirge

In diesem Superlativ ist noch ein weiterer eingebettet, den ich aber nicht extra loggen will:
Die Verschiebung der Dekanatskirche Mariä Himmelfahrt in Most. Die Stadt Most, das alte Brüx, wurde der Braunkohle geopfert. Was so alles geschah .... googelt mal.

Es ist ein stationäres Riesenrad, denn es hat dort seinen festen Platz auf dem Dauerrummelplatz. Ich könnte mir aber vorstellen, daß es im Winter abgedeckt, oder in ein Gebäude gebracht wird. Die nächste lange Saison kommt es wieder an diese Stelle, denn dort sind die Anschlüsse für den Betrieb, denn alles bewegt sich. Schade, daß man kein Video reinstellen kann.

Gerade habe ich mal mein Video aufgerufen:  Das einen knappen Meter hohe Riesenrad braucht 10s für eine Umdrehung, also fast so schnell wie Uropas Grammophon. Da steigt keiner während der Fahrt ein und aus. Hier ist das Kribbeln im Bauch garantiert.

Ich glaube, daß man bei dem japanischen Riesenrad einfach gar nichts verspürt. Bei den Rummelplatzriesenrädern meiner Kindheit hat es schon etwas den Magen ausgehoben. Sicher kämen diese heute gar nicht mehr durch den TÜV.

Bilder für diesen Logeintrag:
Mini-RiesenradMini-Riesenrad


zuletzt geändert am 20. Januar 2019

gefunden 15. August 2018 Angua33 hat den Geocache gefunden

Wir waren heute in der Tolk-Schau bei Schleswig und konnten dort während eines schönen Besuchs mehrere Safaris finden.

 

Das gigantische Riesenrad im Park, bestimmt 10 Meter hoch.

 

N 54° 34.462 E 009° 37.829

Bilder für diesen Logeintrag:
RiesenradRiesenrad

Hinweis 14. August 2018 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Das "Tempozan Giant Ferris Wheel" befindet sich in Osaka bei N 34 39.368 E 135 25.868. Der Fahrpreis ist mit ca. 6,50 Euro recht erschwinglich.