Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Dave

 Dave Ulmer versteckte am 03.05.2000 den ersten Cache

von AS702     Deutschland > Thüringen > Saale-Holzland-Kreis

N 50° 50.822' E 011° 41.955' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. September 2018
 Veröffentlicht am: 10. September 2018
 Letzte Änderung: 28. August 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14B95
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
19 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Personen

Beschreibung   

 

>>>Update 28.08.2019: Nach Muggelung kann das Versteck nur noch über den bezahlten Zugang bei GC gefunden werden. Sorry.<<<

Dave Ulmer versteckte am 03.05.2000 den ersten Cache und wir würden uns über viele Einträge zu jedem Geburtstag dieses denkwürdigen Ereignisses freuen.

-------Wer im Log ein Foto von sich am "STASH#1" einstellt, darf sich einen der "Dave-Dollars" mitnehmen.>>Zähler: 1<<------

Um ein Zeichen in mitten der ansteigen Zahl von Micros und Nanos zu setzen, wurde dieser "Stashe" gelegt.

Die Urregel „Get some Stuff, Leave some Stuff“ „Nimm Zeug heraus, hinterlasse Zeug“ und das Führen eines Logbuchs, halten wir für sehr wichtig und statte diese Dose mit folgender Grundausstattung aus (muss vor Ort verbleiben):

1.CD
2.Videokasette (danke an "beweka66")
3.4 Stk. 1 Dollarnoten
4.Logbuch
5.Steinschleuder
6.Eine Konservendose ROTE Bohnen



Es ist im 40l Behälter mit wasserfestem Deckel genug Platz für "more Stuff", wirklich große "reisende Käfer", kleine Bierfässer (max. 25 x 40 cm) usw.

Natürlich ist auch an Tauschgegenstände für Kinder gedacht. (Spielzeugautocache wäre ein passender Alternativname)

#



Das Versteck bitte nicht spoilern. Achtung! Den hin und wieder sehr muggeligen Weg im Auge behalten und LEISE sein.

Lest bei geocaching.de oder Wikipedia nach, wie der erste Cache versteckt war.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qvr Qbfr xnaa ahe abpu üore qvr Xbbeqvangra orv TP trshaqra jreqra. Fbeel, nore uvre vfg qnf Evfvxb qrf Mhtevssf qhepu qra Mrefgöere mh tebß.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dave    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

kann gesucht werden 28. August 2019 AS702 hat den Geocache gewartet

Die Dose kann nur noch über die Koordinaten bei GC gefunden werden. Sorry, aber hier ist das Risiko des Zugriffs durch den Zerstörer zu groß.

momentan nicht verfügbar 06. Mai 2019 AS702 hat den Geocache deaktiviert

"Es kann der Frömmste nicht in Frieden cachen, wenn es dem argen Waidmann nicht gefällt." Frei nach Roland Kaisers Schlagertext muss ich vermelden, das "Dave" und "Rohrpost" zerstört sind.

Team AS702 macht sich nun erst einmal Gedanken, ob man sie nach Österlichem Brauch "auferstehen" lassen kann oder der arge Schnitter mit scharfer Sense beiden ein Ende bereitet.

Fortsetzung folgt.

gefunden 16. April 2019 BESTPOE hat den Geocache gefunden

Hier hätte ich ja noch bis zum 3.5. warten können, aber es hat sich eben so ergeben.

Nun wurde große Dose am 16.4.19 besucht.

DFDC

gefunden 28. Januar 2019 Buschi48 hat den Geocache gefunden

Heute brauchte ich eine Verdauungsrunde und da hatte ich mir dieses Ziel ausgeguckt, da der Weg von Gneus dorthin durch den Wald einigermaßen windgeschützt ist. So ungefähr hatte ich mir Daves Versteck mit Inhalt vorgestellt. Ein deutlicher Trampelpfad führte mich direkt dort hin, vorbei an diversen ähnlichen . Beim Loggen waren meine Knie aber ganz nass geworden, so dass ich schnell fertig werden wollte und deshalb leider den TB übersehen habe.
Herzlichen Dank sagt Buschi48

gefunden 12. Mai 2018 Superlooser hat den Geocache gefunden

Es ist noch keine 3 Wochen her, als ich die Stelle des allerersten Caches von Dave Ulmer im Bundesstaat Oregon/USA selbst besucht habe. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, dass ich hier eine Kopie davon suchen durfte.

Aus eigener Anschauung konnte ich viele Gemeinsamkeiten feststellen: Großer Eimer, auffällig versteckt. Über den Inhalt des 1. Stash kann ich natürlich nichts sagen, denn den gibt's ja bekanntlich nicht mehr. Allerdings einen großen Unterschied muss ich klarstellen: Zum Original 1. Stash führt eine Straße, während man hier doch ein ganzes Stück wandern muss.

Da ich die Bedingung erfülle, habe ich mir einen Dave-Dollar mitgenommen. Vielen Dank dafür. Der wird bei mir einen Ehrenplatz bekommen.

In und Out: TB

Danke an AS702 für den Cache!

#9113 16:35 Uhr

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 11. Mai 2018 bapestez hat den Geocache gefunden

gefunden, bei GC geloggt Lächelnd