Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
#05 Ein Herz für Tiere

von Lerry64     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

N 48° 21.008' E 010° 49.182' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. Januar 2018
 Veröffentlicht am: 04. Oktober 2018
 Letzte Änderung: 04. Februar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14C83
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
18 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

#05 Ein Herz für Tiere

Eine "kleine" Waldwanderrunde rund um das Thema TiereLächelnd

Die Runde soll uns auch ein wenig daran Erinnern das wir nur die Gäste
im Wald sind und uns alle dementsprechend benehmen sollten.. Geht
demnach auch nicht und niemals bei Dämmerung und Nachts in den Wald um
Jäger und Wild nicht zu stören.

Alle Dosen liegen nahe am Wegrand!

Herausfinden müsst ihr jeweils den Namen des gesuchten Tieres das ihr hier
findet... von dessen Namen braucht ihr dann die Buchstabenwerte ..
die Unterstriche ergeben die Anzahl der Buchstaben des Tieres!



Gesucht wird Die _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ davon brauchen wir!


N48° 21. 8B|1B-3B|4B+8B / E010° 48. 2B/3|2B-8B|11B



Das B in der Formel steht für Buchstaben.
Umlaute sind umzuwandeln in ä=ae ö=oe ü=ue
Was du sonst noch brauchen kannst, Festes Schuhwerk
Stift und Blatt Papier für Dokumentationen
Bedingt ist die Runde auch mit einem Geländegängigen Rad zu machen!

Eigentlich nicht nötig, doch zur Sicherheit kannst du dein Ergebnis überprüfen.
geocheck_small.php?gid=62928953cc945cb-bced-4be9-aa22-5272ad7ba04b


Und vors Losgeht, noch einen Blick auf die
Wartungs-HomePage.
kann nicht schaden.



Happy hunting

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Augsburg - Westliche Wälder (Info), Naturpark Augsburg-Westliche Wälder (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für #05 Ein Herz für Tiere    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 17. April 2019, 13:22 bloemkdi hat den Geocache gefunden

In der Nähe noch die Pisten der verrückte Mountainbiker bewundert, und dabei zufällig ohne suchen auf die Dose gestoßen.
Danke fürs Legen und Pflegen der Dose!

nicht gefunden 24. Februar 2019 MoWoWing hat den Geocache nicht gefunden

Dieses Tier haben wir relativ schnell identifizieren können.
Die Dose haben wir mindestens eine halbe Stunde lang erfolglos gesucht.
Unser GPS hat uns ständig etliche Meter hin und her geschickt. Und das Gelände bietet hier auch sehr vielfältige Versteckmöglichkeiten.

Na ja, man muss auch mal einen Misserfolg wegstecken können.
Alle anderen der 15 Stationen dieser Serie, die wir heute besucht haben, konnten wir finden, wenn auch manchmal erst nach längerer Suche.

gefunden 31. Dezember 2018, 11:41 carphunter81 hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit mascobabe und Cacher Dog Attila diese nette Runde besucht ! Da wir am 31.12.18 einen Termin bei Batman - Auxburg Asylumn (NC) haben sind wir schon 1 Tag vorher angereist ! Im Vorfeld fiel uns die Runde "Ein Herz für Tiere" auf!  Die Rätsel konnten gut gelöst werden, also war heute der Outdoor-Teil dran. Bei leichtem Regen ging es vom Parkplatz aus zu der Runde - gespannt, was uns hier erwartet! Toll gemachte Dosen die uns am heutigen Tag viel Spaß bereitet haben! Bei der Dose 16 haben wir die fehlende Bonuszahl und die Logerlaubnis vom Owner bekommen. Vüielen Dank hierfür! 😊 Aber eine geniale Runde, die von mir beim 1.Cache und beim Bonus einen Favoritenpunkt verdient hat! 🤗Danke an den Owner fürs Herführen und Pflegen der Dosen DFDC  😎 🤘

gefunden 31. Dezember 2018, 11:38 mascobabe hat den Geocache gefunden

Über Silvester suchten wir uns diese Gegend aus, um 3 Tage hier cachen zu gehen. Nach der 1. Nacht im cachemobil ging es heute mit der Herz für Tiere-Runde von lerry64 weiter, die wir im Vorfeld daheim gelöst haben. Einige Caches waren leicht, andere weniger leicht zu finden, wegen der z.T. echt super gemachten Tarnungen. So vergebe ich auch den ein oder anderen Favoritenpunkt auf dieser Runde.
Wir brauchten knapp 3,5 Stunden für alle Dosen inkl. Bonus.
Dancacheön!

gefunden 06. November 2018 fangolin hat den Geocache gefunden

Oh, es wird mal Zeit bei Opencaching eine Handvoll nachzuloggen

Gemacht wurde diese Runde am 30.03.2018 über GC

Heute am Karfreitag hatten wir ein großes Herz für Tiere und so begab ich mich zusammen mit othc auf die Lerry Wild-Life Extreme-Foot Tour. 9Uhr und blauer Himmel, das sieht ja schon mal vielverprechend aus. So wie es ausschaut ist heute schon ein Team am Start und beim Ersten Log wussten wir auch schon, wer uns da voraus ist. Bei der Nr.8 haben wir sie dann eingeholt und es stellte sich heraus, dass das Team BluesBrother und Red Idur auch schon früh auf den Beinen waren. Von nun an ging es zu Fünft weiter, was bei manchen Döschen auch gar nicht schlecht war. Alles was an Multis und Tradis noch so auf dem Weg lag, wurde gleich mitgemacht....und so standen wir nach Stunden schließlich am Final des Bonus. Auch hier zeigte sich wieder mal Teamstärke, das Eine ergäntzt halt das Andere!

So bleibt nur noch Vielen Dank an Lerry64 zu sagen für die tolle Runde die du da in den Wald gezaubert hast und auch ein Dankschee für unsere heutigen Gefährten...es war eine tolle Männerrunde, hat Spaß gemacht!

Schleifchen häng ich hier und da mal dran, ohne es groß zu erwähnen!

Gruß, fangolin

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

gefunden 08. Juli 2018 fraggle_DE hat den Geocache gefunden

Schön, dass diese Runde nun auch auf OC verfügbar ist. Lächelnd Hier mein Originallog von GC:

 

Für den Sonntag war eine Spazierrunde im Wald bei Diedorf geplant. Da ich wusste, dass sie etwas länger dauern könnte, bin ich zeitig los. Muggeltechnisch war hier kaum was los, eigentlich auf der kompletten Runde. So blieb ausreichend Ruhe zum Suchen. Die war auch manchmal nötig, denn die teils gut getarnten Dosen sind kaum zu entdecken und mit springenden Koordinaten war stellenweise eine Umkreissuche (bis 15 Meter) angesagt. Gar nicht so einfach. Am Ende brauchte ich für die komplette Runde 4,5 Stunden inkl. Bonus, einem zusätzlichen Multi und einer Pause.
###

Ab #05 ging es langsam bergauf, aber die Dose konnte ich problemlos finden.

Vielen Dank für das Rätsel und den Cache!

"Wir hoffen immer auf den nächsten Tag, wahrscheinlich erhofft sich der nächste Tag einiges von uns. (E. R. Hauschka)"

gefunden 02. Juni 2018 icho40 hat den Geocache gefunden

Die Rätsel konnten alle, mehr oder weniger schnell, gelöst werden.

Heute haben wir uns mit neckerling aufgemacht,
den Diedorfer Wald zu besuchen.

Bei herrlichem Frühsommer-Wetter konnten die meisten Dosen
schnell gefunden werden, bei einigen mußten wir etwas länger suchen
und die Nr. 2 blieb unauffindbar.

Danke für das Rätsel und den Cache.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. April 2018 wolle1964 hat den Geocache gefunden

Heute habe ich das tolle Wetter genutzt und von Lerry's Runde "Ein Herz für Tiere " die Nummern 1-13 absolviert.
Das Gelände wurde hier etwas extremer, aber die Dose war gut zu entdecken.

Vielen Dank
wolle1964

Nachgeloggt auf OC

gefunden 06. April 2018 hofarwaldfee hat den Geocache gefunden

Nachlog auf OC  Logeintrag bei GC.

Danke sagt hofarwaldfee

gefunden 08. März 2018 GaswerkAugsburg hat den Geocache gefunden

Nachlog auch hier auf Opencaching mit dem Datum vom Log vor Ort.

Schön, das diese Dosen nun auch hier logbar sind.

F T F

Kurzlog, später mehr

Jetzt erst was gegessen und getrunken und nun gestärkt Zeit zum loggen.

Am Mittwoch dachte ich erst, mein Handy wurde gehackt, es bimmelte am laufenden Band.
Waren doch "nur" Publish - ganze 25 Stück. Und alle in Diedorf im Wald - also nicht weit von zuhause.

Da ich diese Woche noch krank geschrieben war, also erst mal in Ruhe alles gepuzzelt und dann versucht die richtigen Tiernamen herauszubekommen. Aber genau das richtige, wenn man eh krank daheim sitzt da kommt etwas Abwechslung gerade recht.

Doch bei ein paar Tieren wollte der Name einfach nicht mit der Anzahl der _ _ _ _ _ _ _ _ _ übereinstimmen.
(Oder die Formel brachte einen Minuswert - auch ein Zeichen für einen falschen Namen.

Diese zuerst einfach zur Seite gelegt. Nachdem ich gegen mittag schon einige gelöste hatte doch losgefahren.

Ich hatte heute für Outdoor jedoch kaum Zeit, da ich gegen 14.30 Uhr wieder zuhause sein sollte.

So blieb es bei 4 Dose.

Schon bei der ersten das Logbuch geöffnet - oh - Skydive Sexy war schon schneller.
Und auch bei den anderen 3 Dosen war sein Stempel schon drin. Naja, wenn man bis mittag wartet und erst dann loszieht kann das passieren.

Doch dann erfahren, das Skydive Sexy Betatester war und er daher den FTF noch nicht geloggt hat
Darauf hatte ich eigentlich gewartet, ich wollte nicht mit dem STF an erster Stelle stehen.

Nachdem mir dann am späteren Abend der Owner noch bei den fehlenden Tiernamen geholfen hatte, konnte ich danach die noch offenen Checker grün machen.

Nachdem dann alle gelöst waren, bin ich heute früh nochmals losgezogen und den Rat meines Arztes befolgt, auch mal an die frische Luft zu gehen

Das es doch länger dauert wie gedacht lag einerseits sicher daran, das einige Verstecke schon recht kniffelig sind, und andererseits es halt nicht nur 300m Gesamtlänge sind.

Also entweder in zwei oder mehreren Teilen machen oder früh losziehen.

Und wie mache ich es jetzt mit den FP?
Das Puzzlen und Rätseln hat Spaß gemacht, vor Ort hat man Wald pur und teilweise ganz schön gut getarnte Dosen.

Nummer 1, 8, 10, 20, 24 und 25 (Nummer 8 wegen der Dose der Rest einfach so "verteilt", für den Bonus natürlich wegen der Dose selber.

Wegtechnisch war heute alles dabei, schöne breite Wege, aber auch schöne schmale Pfade durch tolle Landschaft, einige Wege waren gut und trocken, manche aktuell sehr matschig (und teilweise von den Harvestern "umgewältzt") aber auch (noch) total vereiste Abschnitte.
Also eigentlich kommt jeder auf seine Kosten.

So und hier noch was zu dieser Dose.

Hier war ich froh, das es nicht mehr eisig war, die Dose nach ein bischen Suchen auf verschiedenen Ebenen dann gefunden.


Vielen Dank an lerry64 fürs Legen und Pflegen des Opencaches.

Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter http://www.gaswerk-augsburg.de

Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli