Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Hoffis coole Kuhle

 ... oder "Der SCHATZ von NEUBURG am INN" — (Kinder-)Schatzsuche mit 6 Fotohinweisen (Rätsel-Multi mal anders)

von FriedHerz     Deutschland > Bayern > Passau, Landkreis

N 48° 30.614' E 013° 26.706' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 06. November 2018
 Veröffentlicht am: 08. November 2018
 Letzte Änderung: 03. Dezember 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14E0F

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
31 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Variante 1

geeignet für gemütliche und kleine(re) Schatzsucher

Einfach den Bildern folgen, ein "Kreuz" markiert den "vergrabenen Schatz":

1. Schatzsuche - hier geht es los

2. und dann in die Richtung 1.700 m (nicht auf die 100m-Stelle genau) bis zum ...

3. und bei diesem Zeichen wird es langsam heiß

4. hier noch hoch ...

5. hier rein in Richtung Inn ...

6. gekreuzter Baum und jetzt ist es wirklich heiß ...

Vom Kreuz sind es 4 große Erwachsenen-Schritte oder 7 Kinderschritte zum "vergrabenen" Schatz.


Der Cache ist gut für Kinder (ab 5 Jahren) und zu deren Wandermotivation geeignet.

 

Variante 2

geeignet für Fahrradcacher oder Cachejäger, die keine Fotos unterwegs vergleichen können oder bei schlechter Witterung, auch zum Überprüfen oder als Mystery 

1. Die besondere Breite des Flusses gab der hiesigen durch den Inn geprägten Landschaft südsüdwestwärts eine Bezeichnung.

Wann wurde die Landschaft gleichnamig geschützt? = a

 

2. Finde die Skulptur  "Unsere Brücke" von Slata Brait. Sie ist auf Bild 2 zu sehen und befindet sich unweit der Parkplatzkoordinaten.

Welche Zahl findet sich auf der Skulptur? = z

 

3. Löse:

Anmerkung: q beschreibt die (einstellige) Quersumme

b=q(a)

c=q(z)

d=c-b

f=z-a

g=c/q(a+z)

 

e=g(f²+d)

w=a*q(f)/f

 

4. Von der Skulptur e Meter in Richtung w Grad peilen.

 

 

Herzlichen Dank an den Ideengeber dieser Schatzsuche, ein guter Freund, der während einer Innradtour mit seinem Vater einen Schatz für meinen Sohn und mich am 15.09.2018 versteckte. Die Fotos und Beschreibungen (Variante 1) stammen allesamt von ihm (ausgenommen SPOILER-Bild).

Vom 1.-3.11.18 gingen wir auf Schatzsuche und hatten die Hinweise und Bilder nur häppchenweise per Mail.

Nach dem Fund am 3.11. entschied ich, die private Schatzsuche zu veröffentlichen.

Der Cache entstand am 6.11. unter großer Mitarbeit (Namensgebung und Verstecken) meines Sohnes.

 

Unser Originalschatz enthielt eine Brezeltüte, einen Brief und einen 20er-Silbertaler (siehe Bild 5).

In den Cache ist eine grüne Brotbüchse gelegt, auf der das Passwort zum Loggen steht.

Bitte das Logbuch und die enthaltenen Stifte zum Wetterschutz dort drin lassen.

Von den Murmeln darf sich jeder Schatzpirat eine mitnehmen - solange der Vorrat reicht.

Bitte nach Plünderung und Loggen den Cache wieder wie vorgefunden (bzw. gut) verstecken.

Außerdem habe ich verschiedene Spielsachen als Tauschgegenstände platziert.

 

Viel Spaß bei der Schatzsuche wünschen

FriedHerz und Frinzi.

 

P.S.: ACHTUNG!

Das Anschauen und Lesen der Hinweise kann den Such- oder Rätselspaß verderben!

zu Var. 1

Hinweis A: Richtungskontrolle zur Fotosuche

zu Var. 2

Hinweis B: zu 2., insb. für Mystery-Cacher aus der Ferne ein deutlicher Hinweis

Hinweis C: zu 3., Kontrollrechnung zur Zahl in 1.

Hinweis D: zu 3., Kontrollrechnung der Entfernung

Hinweis E: zu 3., Kontrollrechnung des Winkels

Hinweis F: zu 3., Ermitteln von Zahl in 2. nur mit Zahl aus 1.

 

zur Suche an Ort des Caches:

Hinweis G: Beschreibung des Versteckes

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 30.541'
E 013° 27.255'
Dieser Parkplatz bietet sich für alle von außerhalb an - die Ab/und Auffahrt hat ziemliche Steigung, eigentlich nur für Anlieger.
Bitte auf Sportler und Fußgänger achten.
Parkplatz
N 48° 30.388'
E 013° 27.341'
öffentlicher Parkplatz, besser erreichbar
interessanter Ort
N 48° 30.349'
E 013° 27.086'
Burg Neuburg


94127 Neuburg am Inn
https://goo.gl/maps/QLBWpXyjdEn
GF42+8H Neuburg am Inn
interessanter Ort
N 48° 30.296'
E 013° 27.266'
Burg Wernstein

Burgplatz 1, 4783 Wernstein am Inn, Österreich
+43 7713 70780
https://goo.gl/maps/fVjXTHKT5t92
GF33+XQ Wernstein am Inn, Österreich
interessanter Ort
N 48° 30.364'
E 013° 27.289'
Mariensteg und Marienstatue

Innstraße, 4783 Wernstein am Inn, Österreich
https://goo.gl/maps/whDmdGgu8CD2
GF43+CW Wernstein am Inn, Österreich
Parkplatz
N 48° 30.266'
E 013° 27.319'
Wernstein/Inn Bahnhof

N48° 30.26628 E13° 27.31872

Bahnhof Wernstein
Bahnhofstraße 17
4783 Wernstein am Inn, Österreich
+43 517 17
https://goo.gl/maps/wqYhw1tgTX62
https://goo.gl/maps/cMNmETbo1SM2
GF34+Q4 Wernstein am Inn, Österreich
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

mh Inevnagr 1
N
2.: Evpughat FFJ

mh Inevnagr 2
O
2.: Jnaa jbuy?

P
3.: Üoreceüshat:
... iba n:
Nazrexhat: D orfpuervog qvr Dhrefhzzr.
d(d(n)²)-d(n)=d(n)²-D(n)

Q
r=m-t(p+t)²
R
j=(r+t(oq+t)(q+t))/(p+t)

S
IBA N MH M:
u=d(d(n)²)+d(d(n)²)/d(d(n)²)
v=d(n)²d(d(n)²)-d(n)
w=d(n)²+d(n)/d(n)
x=(n/u-v)w
m=x+d(x)



T
Fpungm:
- va qre Xhuyr (ibz Onhzxerhm qvr Fpuevggr Evpughat Vaa)
- Oyvpxevpughat Xerhmonhz
- erpugf hagra nz Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

1. Schatzsuche - hier geht es los
1. Schatzsuche - hier geht es los
2. und dann in die Richtung 1.700 m (nicht auf die 100m-Stelle genau) bis zum ...
2. und dann in die Richtung 1.700 m (nicht auf die 100m-Stelle genau) bis zum ...
3. und bei diesem Zeichen wird es langsam heiß
3. und bei diesem Zeichen wird es langsam heiß
4. hier noch hoch ...
4. hier noch hoch ...
5. hier rein in Richtung Inn ...
5. hier rein in Richtung Inn ...
6. gekreuzter Baum und jetzt ist es wirklich heiß ...
6. gekreuzter Baum und jetzt ist es wirklich heiß ...
[SPOILER] falls es diese finale Stockzeichen noch gibt ...    graben ...
[SPOILER] falls es diese finale Stockzeichen noch gibt ... graben ...

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hoffis coole Kuhle    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

kann gesucht werden 03. Dezember 2018, 08:00 FriedHerz hat den Geocache gewartet

Herzlichen Glückwunsch!

Hoffis coole Kuhle hat die ersten Testläufe praktisch und theoretisch bestanden.

Danke an die Erstfinder und das Mystery-Genie teodm!

Frohe Suche!