Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Virtueller Geocache
Heia Safari: Hast Du Durchblick?

 finde einen schönen Durchblick

von Elbschnatz     Deutschland > Sachsen > Meißen

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 09.925' E 013° 28.165' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: gesperrt
 Versteckt am: 05. Januar 2019
 Veröffentlicht am: 05. Januar 2019
 Letzte Änderung: 05. März 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14FA5

15 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
7 Ignorierer
88 Aufrufe
23 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die Inspiration war hier meine eigene Safari mit den Zinnen und Schießscharten. Früher waren diese Lücken im Mauerwerk ja wirklich zum Schießen da. Warum sollte man sie nicht heutzutage ebenfalls dazu verwenden. Aber zum Schießen von Fotos natürlich.

Es gab auch mal eine Safari, da sollte man Fotos durch aufgestellte Rahmen machen, die ich auch loggte und als Beispiel hier zeige. Ich möchte hier aber mehrere Möglichkeiten zulassen, damit Ihr es einfacher habt.

Findet also einen schönen Durchblick. Das kann so ein aufgestellter Rahmen sein oder ein Fenster, eine Tür, eine Schießscharte oder eine sonstige Öffnung. Bedingung ist, daß es dahinter etwas abzubilden gibt, das man auch ohne diesen Rahmen aufs Bild bannen würde. Falls das Foto aus einem geschlossenen Raum gemacht wird, muß gewährleistet sein, daß ihn jeder, ggf. auch mit Eintrittsgeld, betreten darf. Der "Raum" muß natürlich immobil sein. Nicht, daß hier jemand einen Rahmen durch die Gegend schleppt oder aus dem Autofenster knipst.

Der "Rahmen" muß unbedingt vollständig mit aufs Bild. Bei der Schießscharte genügen ausnahmsweise drei Seiten, denn mehr sind ja objektiv nicht vorhanden.

Die obigen Koordinaten geben als Standort die Meißner Schloßbrücke an. Dort "schoß" ich ein Foto über die Dächer der Meißner Altstadt und weiter über die Elbe.

Die anderen Beispielbilder dürfen geloggt werden, falls sie gefunden werden. Deshalb benenne ich sie nicht.

Log-Bedingungen:
1. Finde so ein Objekt und beschreibe es nach Deinen Möglichkeiten
2. Fotografiere es mit Beweisgegenstand im Bild
3. Nenne den Standort, ermittle die Koordinaten dazu und lade alles hier hoch
Schreibe die Koordinaten in der hier üblichen Form, d.h. Grad und Minuten mit 3 Dezimalstellen. Das Grad- und Minutenzeichen darfst Du weglassen.
4. Nur ein Log pro Objekt ist möglich
5. Gruppenlogs sind nur gestattet mit den Nicknamen aller Mitfinder
6. Pro Account sind Logs 3 x genehmigt

Logs, die nicht den Bedingungen entsprechen, lösche ich ohne vorherige Nachricht. Wenn Du also feststellst, daß Dein Fund weg ist, dann lese nochmal die Bedingungen und logge erneut, wenn Du Wert auf diesen Fund legst.

Die oben angegebenen Koordinaten bezeichnen den Ort meines Beispielfotos. Dort darf natürlich nicht mehr geloggt werden.

Viel Spaß bei der Suche wünscht Elbschnatz

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Snyyr avrznyf nhf qrz Enuzra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Blick über Meißen
Blick über Meißen
Blick in die Gegenrichtung
Blick in die Gegenrichtung
weiterer Durchblick 1a
weiterer Durchblick 1a
weiterer Durchblick 1b
weiterer Durchblick 1b
weiterer Durchblick 2a
weiterer Durchblick 2a
weiterer Durchblick 2b
weiterer Durchblick 2b
weiterer Durchblick 3
weiterer Durchblick 3

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Heia Safari: Hast Du Durchblick?    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 05. März 2019 dogesu hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

gefunden 04. März 2019 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 38.835, E 011° 21.985

Beim Besuch der Burgruine "Hoher Schwarm" in Saalfeld habe ich den Blick in Richtung Westen festgehalten. Vor über 800 Jahren blickten hier die Bewohner ins Land der Franken.

Danke für die Suchaufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Durchblick am "Hohen Schwarm"Durchblick am ´´Hohen Schwarm´´

gefunden 02. März 2019 Biman hat den Geocache gefunden

In den 80ern wurde die Straße (mittlerer Ring) untertunnelt. Dabei sollte auch Kunst am Bau entstehen.
Ein verwirklichtes Projekt ist diese Torkonstruktion von Johannes Leismüller.
( https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bruderm%C3%BChlstra%C3%9Fe )

Ob die Durchblicke wirklich schön sind, muss jeder für sich entscheiden, aber interessant bestimmt.


Die Koordinaten:  N   48. 06. 742
                               O 011. 33. 235
DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
BeweisBeweis
Blick auf den sich öffnenden TunnelBlick auf den sich öffnenden Tunnel
Blick auf die obere Straße andere RichtungBlick auf die obere Straße andere Richtung
Schräger Blick auf das KraftwerkSchräger Blick auf das Kraftwerk
Kraftwerk (ohne Rahmen)Kraftwerk (ohne Rahmen)

gefunden 14. Februar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Dies war die erste Befestigungsanlage, wenn man früher in die Meißner Burg wollte. Ein Torturm mit Graben und Zugbrücke.

N 51 09.896 E 013 28.154

Der graben ist schon sehr lange zugeschüttet worden. Aber die Kettenschlitze zeugen von deren einstiger Verwendung.

Bilder für diesen Logeintrag:
Blick aus den TorturmBlick aus den Torturm

gefunden 14. Februar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Diesen Blick hat man, wenn man unter dem gotischen Gewölbe des vorderen Burgtores der Burg Meißen steht.

N 51 09.897 E 013 28.157

Bilder für diesen Logeintrag:
Durchblick BurgtorDurchblick Burgtor

gefunden 13. Februar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Das ist der Durchblick durch das Tuchmachertor in Meißen über den Platz "An der Frauenkirche" hinter der Frauenkircheauf auf ein Haus mit Fledermausgauben.

Das Tor: N 51 09.743 E 013 28.181

Bilder für diesen Logeintrag:
Durchblick TuchmachertorDurchblick Tuchmachertor

gefunden 13. Februar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Ein Durchblick auf einen Drilling sind schon zwei Safaris. Der Durchblick erfolgte durch einen offenen Strebepfeiler der Fauenkirche an den Koordinaten

N 51 09.767 E 013 28.216

zu sehen ist hier das Meißner Rathaus.

Bilder für diesen Logeintrag:
DurchblickDurchblick

gefunden 11. Februar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Dieses enge Loch unter der Eisenbahn fanden wir bei Bischofswerda.

N 51 07.131 E 014 10.075

Als wir in der Stadt das Schild am Anfang der Stolpener Straße sahen, sind wir mal den einen Kilometer hingefahren um die Bahnunterführung abzulichten.

Das Hindurchfahren haben wir gelassen und sind wieder nach Schiebock zurückgekehrt, denn dort wartete noch eine ganze Menge "Arbeit" auf uns.

Aber dann bin ich noch mal ausgestiegen und habe aus dem Loch das Durchblickfoto auf eine wichtige technische Einrichtung gemacht. Vielleicht wird das eine neue H.S..

Bilder für diesen Logeintrag:
Durchblick reinDurchblick rein
Rausblick auf die TechnikRausblick auf die Technik

gefunden 19. Januar 2019, 15:23 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gefunden bei N 54° 49.915 E 009° 32.623 in Glücksburg.

Das Schloß Glücksburg gehört zu den bedeutensten Renaissance-Bauwerken Nordeuropas und aus dem Adelsgeschlecht Glücksburg enstammten viele "Royals" heutiger europäischer Höfe.
P.S. Dieser Rahmen konnte schon für ein halbes Dutzend Safaris herhalten. Heute mit vereistem See und in Gedenken an Q-Owls' OC1151F.

DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari hast Du den Durchblick OC14FA5Safari hast Du den Durchblick OC14FA5

gefunden 17. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Am gestrigen Nachmittag unternahmen wir eine schöne Runde durch Dresdens Zentrum. Dabei kamen auch die Safaris nicht zu kurz.

Dieser Rahmen ist etwas ungewöhnlich, denn den Blick auf Dresdens Altstadtkulisse trüben die Reste von:

Skiweltcup Dresden - vor spektakulärer Kulisse

und die Biergartentische, die eigentlich vor dem Rahmen stehen.

N 51 03.400 E 013 44.464

Dann schauten wir noch etwas den Amateuren zu, die jetzt hier ihre Wettkämpfe austrugen.

Bilder für diesen Logeintrag:
BiergartendurchblickBiergartendurchblick

gefunden 17. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Am gestrigen Nachmittag unternahmen wir eine schöne Runde durch Dresdens Zentrum. Dabei kamen auch die Safaris nicht zu kurz.

Der Venezianer Bernardo Belotto, besser bekannt mit seinem vom Onkel übernommenen Künstlernamen Canaletto, schuf in seiner ersten Schaffensphase als Hofmaler von Kurfürst Friedrich August II., August des Starken Sohn, 14 Dresdner Ansichten. Sein schönstes Bild heißt "Dresden vom rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke", das er 1748 schuf. Dieses Ölgemälde machte diese Ansicht von hier als "Canalettoblick" weltberühmt.

N 51 03.440 E 013 44.316

https://de.wikipedia.org/wiki/Dresden_vom_rechten_Elbufer_unterhalb_der_Augustusbrücke

Als Canaletto sein Bild malte, war die Kathedrale im Bau. Auf der heitigen Bild wird an der Augustusbrücke gebaut.

Bilder für diesen Logeintrag:
CanalettoblickCanalettoblick
HinweistafelHinweistafel

gefunden 13. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Eine gestrige Safari im Gebiet zwischen Wilsdruff und Meißen brachte reichlich "Beute" zur Strecke. Besser: "Vor die Linse".

In Wilsdruff auf der Meißner Straße fand ich einen Hauseingang, der den Rahmen zum Blick auf die St. Nikolai-Kirche lieferte.

N 51 03.152 E 013 32.226

Bilder für diesen Logeintrag:
Durchblick in WilsdruffDurchblick in Wilsdruff

gefunden 13. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Eine gestrige Safari im Gebiet zwischen Wilsdruff und Meißen brachte reichlich "Beute" zur Strecke. Besser: "Vor die Linse".

Die Neudeckmühle im Saubachtal hat eine gewisse Besonderheit, denn durch das Haus und über den Mühlenhof führt eine öffentliche Straße, die Klipphausen und Kleinschönberg verbindet.
Die Durchfahrt durch das Haus lieferte hier den Rahmen.

N 51 04.716 E 013 32.405

Bilder für diesen Logeintrag:
NeudeckmühleNeudeckmühle

gefunden 13. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Eine gestrige Safari im Gebiet zwischen Wilsdruff und Meißen brachte reichlich "Beute" zur Strecke. Besser: "Vor die Linse".

Am Schloß Klipphausen fanden wir diesen Durchblick in den winterlichen Park.

N 51 04.529 E 013 31.868

Bilder für diesen Logeintrag:
Durchblick KlipphausenDurchblick Klipphausen
von der anderen Seitevon der anderen Seite

gefunden 06. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Da bei Safaricaches der Urheber und die Cacher die gleichen Chancen haben, bin ich der Ansicht, daß es fair und legitim ist, die eigene Safari zu loggen, wenn man später selbst noch ein geeignetes Objekt findet.

Bei einem kleinen Garsebachausflug mit Verdauungsspaziergang sahen wir bei Durchgang dieser Eisenbahnunterführung ein gerahmtes Bild.

N 51 07.723 E 013 26.246

Dem Bild geben wir den Titel: "Die weltberühmten Pechsteinklippen in der schönen Garsebacher Schweiz"

Bilder für diesen Logeintrag:
"Die weltberühmten Pechsteinklippen ..."´´Die weltberühmten Pechsteinklippen ...´´

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 05. Januar 2019, 23:48 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Schön das Elbschnatz hier diese feine Safari wiederbelebt. Einst war es eine von Q-Owls und nannte sich “Eingerahmt“ (https://opencaching.de/OC1151F)

Seit ich cachen gehe, bin ich schon öfter an solchen Rahmen vorbeigekommen. Einen besonders schönen Aus- bzw. Durchblick loggte ich schon beim ursprünglichen Cache und daher möchte ich das auch hier tun:

Beim Besuch des Multicache “Napoleons Schlossblick“ in der Nähe von Colditz konnte ich diesen schönen Bilderrahmen mit dem Schloss in der Bildmitte bei:

N 51 07.920
E 012 47.120

entdecken. Auch das Döslein ließ sich gut finden, ob aber Napoleon Zeit hatte, diesen schönen Blick zu genießen, wage ich zu bezweifeln. Deshalb tat ich das, stellvertretend für ihn .

Vielen Dank an Elbschnatz für diese unerwartete Wiederauflage.👍
Da man ja bei diesem Owner auch mehrfach loggen darf, werde ich mich bemühen auch noch einen weiteren Durchblick zu finden. 😎

Valar.Morghulis
5. Januar 2019 # 987

Bilder für diesen Logeintrag:
SchloßblickSchloßblick
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis


zuletzt geändert am 06. Januar 2019