Wegpunkt-Suche: 
 
Mathe/Physik-Geocache
Muldentaler Kopfnüsse - Be happy and Smile

 1 Found = 1 Smile

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 13.798' E 012° 45.763' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 23. Januar 2019
 Veröffentlicht am: 23. Januar 2019
 Letzte Änderung: 26. Januar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14FFF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
11 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Konfuzius sagt: "Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln."

Und damit auch du lächeln kannst, musst du folgendes Rätsel lösen:

Hast du den Preis für ein gelbes Lächeln gefunden, nimm die Zahl als A und rechne:

N51° 13.(A*39)-2

E 012° 47.(A*3)-5

animiertes-lachen-bild-0022

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

vz xüemrfgra Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Thümmlitzwald - Muldetal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Muldentaler Kopfnüsse - Be happy and Smile    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 16. Februar 2019 Trüffelswine hat den Geocache gefunden

16.02.2019 - 16:50

Die Lösung zu diesem Rätsel musste eine ganze Weile in der Schublade schmoren, aber bestimmt ist Geduld auch im Sinne des Konfuzius. Als wir heute unerwartet auf die Lösung der anderen Kopfnuss gekommen sind, konnte es endlich losgegehen beide Zaubernüsse aus ihren Verstecken zu holen.

Danke für den Cache.

gefunden 16. Februar 2019 Lahabana_ hat den Geocache gefunden

 

Schon kurz nach dem Erscheinen der Muldentaler Kopfnüsse hatten wir den Preis des gelben Lächelns ermittelt. Heute war die Gelegenheit bei frühlingshaften Temperaturen die beiden Neuen von Valar.Morghulis zu besuchen. Das schöne Wetter lockte heute einige Dosensucher zu diesen Caches, zwei Einträge mit heutigem Datum standen schon im Logbuch, und kaum hatte ich die Dose wieder verstaut, entdeckte ich die nächsten mit GPS in der Hand.

 


Danke für den Cache und viele Grüße von Lahabana.

gefunden 26. Januar 2019, 09:43 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Im Grimmaer Osten sind Nüsse reif geworden, im Januar ?
Also die lustigen Smileynüsse waren für uns ganz fix erntereif. Pumuckel brauchte nur mal fix kopfrechnen und schon waren sie geknackt 🤗🤗🤗
Dafür war das Versteck sehr schön gelegen, nämlich nicht direkt am Straßenrand, in der wärmeren Jahreshälfte ist's ne wildromantische Idylle ! 🤗🤗🤗
Das wissen wir, weil dann auch wieder Sohnemanns Pferde in Rufweite auf der Streuobstwiese stehen 🐎🙌🐎
Vielen Dank für den schönen Cache und Grüße aus des Owners Nachbardorf !
🌳👱🐶👦🌿

gefunden 25. Januar 2019, 07:46 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch bei 'Muldentaler Kopfnüsse - Be happy and Smile'.

Als ich heute diesen neuen Mystery entdeckte, da war sofort meine Neugier geweckt. Sobald ich etwas Zeit hatte, setzte ich mich an die Lösung. In letzter Zeit habe ich einige Erfahrungen mit dieser Aufgabenstellung gesammelt und so hatte ich schnell des Rätsels Lösung. Da konnte ich mich jetzt der zweiten Kopfnuss zuwenden.

Mit der Lösung beider Mysterys  im Gepäck ging es jetzt mit Toska15 und Spartak auf in den Wald. Trotz Dunkelheit fanden wir Dank Hint das Final sehr schnell. Wir verewigten uns als Team mit dem FTF im Logbuch, taten alles zurück und weiter ging es.

Vielen Dank, lieber Valar.Morghulis, für das Legen und Pflegen dieses Caches. Die Rätselei hat mir viel Spaß gemacht. Die Bewegung in der Natur an der frischen Luft tat gut. So gefällt mir Cachen am Besten und es darf gern mehr davon geben.

Ein Dank und Gruß geht auch an Toska15 und Spartak. Ich hatte viel Spaß im Wald und einen sehr schönen Abend.

Dieser Cache war mein 4.000. Er passte wie die Faust auf's Auge. Mein erster Cachefund war ein Cache von Dir, lieber Valar.Morghulis und meinen ersten Cache habe ich zusammen mit Toska15 besucht. Es kamen hier viele Erinnerungen an diesen Tag im Mai 2016 hoch. Seit damals verbinde ich viele schöne Erlebnisse und Erinnerungen mit dem Cachen. Das verdanke ich Euch und den vielen anderen Ownern. VIELEN DANK DAFÜR.

Viele Grüße aus Großbardau sendet THEO_GB.