Wegpunkt-Suche: 

momentan nicht verfügbar

 
Der Vulkandirigent

 Hier erwartet Euch ein Kurzmulti mit einer Station und anschließendem Final

von team elumfant     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Ahrweiler

Achtung! Dieser Geocache ist „momentan nicht verfügbar“! Der Geocache selbst oder Teile davon sind nicht vorhanden oder es gibt andere Probleme, die eine erfolgreiche Suche unmöglich machen. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 25.505' E 007° 15.339' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: momentan nicht verfügbar
 Zeitaufwand: 0:50 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 13. März 2020
 Veröffentlicht am: 14. März 2020
 Letzte Änderung: 24. März 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC15E78

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
16 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Hallo hier ist der kleine 🌋 Vulkanius

Ich wurde an einem wunderschönen Tag am Rande von Nickenich geboren.

Dort wuchs ich total behütet und ohne jegliche Gefahren auf , ich durfte fast alles, außer eins. 

In den  nahegelegenen Wald durfte ich auf keinen Fall gehen, denn da so waren sich meine Eltern sicher, war es äußerst gefährlich.

 

Sie meinten ich sei schon immer sehr neugierig gewesen.

Ich fragte mich warum Sie so eine Panik hatten das ich in den Wald gehen könnte. Erklären wollten sie mir das nicht 🤷🏼‍♂️

 

In der Nacht vor meinem 100. Geburtstag hielt ich es einfach nicht mehr aus.

Als ich mir sicher war das meine Eltern schliefen, schlich ich mich leise aus dem Haus. 

Mit klopfendem Herzen schlich ich in der stockdunklen Nacht zum Waldrand.

Dort angekommen überkamen mich Zweifel, sollte ich das wirklich tun?

 

Ich wusste das es falsch war meine Eltern zu hintergehen , aber meine Neugier war einfach viel zu groß. 

Am Anfang freute ich mich noch über meinen Mut. Was meine Eltern nur hatten , der Wald sah wirklich nicht gefährlich aus.

Irgendwann, es waren schon einige Stunden vergangen wurde ich sehr müde und wollte zurück nachhause. 

 

Doch was war das ? Ein Wimmern ? Ein Schrei ? 

 

Nein das konnte nicht sein , ich musste mich wohl verhört haben. 

Doch ganz so sicher war ich mir nun auch nicht mehr. 

Ob es wirklich eine gute Idee gewesen war nachts und dazu noch alleine in den verbotenen Wald zu gehen ?

 

Plötzlich hörte ich es wieder und das schlimme war , es kam näher ! 

Ich wollte weg laufen, doch ich war so voller Angst das ich in eine Schockstarre fiel.

 

Plötzlich hörte ich eine Stimme die sagte: „ Bitte verschone mich und meine Welt. Ich werde dir bringen was du willst, ich brauche nur etwas mehr Zeit!“

Dann sah ich auch wer da sprach. Es war ein junges hübsches Mädchen welches zu einer alten hässlichen Hexe sprach.

Doch die Hexe antwortete: „ZEIT mein Kind hattest DU wirklich genug, mehr Zeit bekommst du nicht. Du weißt was du getan hast, wir hatten einen Deal.“

 

„ BITTE, ich flehe dich an , tu mir das nicht an!“ wimmerte das Mädchen.

Urplötzlich und fast unmerklich zuckte das Mädchen zusammen , etwas war ihr wohl aufgefallen , sie starrte genau in meine Richtung und schien zu überlegen.

Dann deutete Sie für die Hexe unsichtbar in eine Richtung , sie wollte wohl das ich in diese Richtung fliehe und das tat ich auch.

Doch anscheinend bemerkte die Hexe etwas und sprach: „Was ist denn da?“ Plötzlich blitzte es dreimal und 

ohne das ich eine Antwort hören konnte lief sie mir nach.

Ich lief so schnell ich konnte, übersah aber einen Baumstamm fiel hin und steckte fest.

Die Hexe kam immer näher und da entdeckte sie mich auch schon.

„ Na , was willst du denn ganz alleine nachts im dunklen Wald?“ fragte die Hexe böse grinsend.

Ich piepste leise: „Ich wollte nur mal gucken.“

„Ach ja, du wolltest nur mal gucken! 

 

Schön hier nicht wahr ? Ich finde du solltest länger hier bleiben. 

Siehst du das Schild dort drüben? 

 

Das war das Mädchen von eben , hübsch aber auch dumm. 

Vielleicht willst du ihr ja Gesellschaft leisten?“ In Ihrem Gesicht sah ich das mein Schicksal  bereits besiegelt war. 

Ich schloss meine Augen und wartete ,

dann kam der Blitz!

Mein altes Leben war vorbei.

Bis heute wache ich über einen ganz besonderen Schatz. 

 

Vielleicht magst Du ja der Nächste sein der versucht ihn aus meinem Bauch zu befreien  ??

 

Viel Glück 🍀

Informiere Dich noch über römische Zahlen und nimm einen vollen 9 Volt-Block mit 😉

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgntr 1 : Qnf Jrvßr vaf Snqraxerhm qeüpxra haq nz Fpujnemra mvrura ... qvr Neorvgfnajrvfhat yrfra haq orsbytra ... qra iba Mhunhfr zvgtroenpugra 9 Ibyg Oybpx rvafrgmra haq Trfpuvpx orjrvfra ... qbccrygr Mnuyra rvasnpu narvanaqre ervura.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Laacher See (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet NSG Laacher See (Info), Landschaftsschutzgebiet Rhein-Ahr-Eifel (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Vulkandirigent    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

momentan nicht verfügbar 24. März 2020 team elumfant hat den Geocache deaktiviert

Leider muss ich ihn kurz offline nehmen 🤷‍♂️