Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Die Raupe Nimmersatt - Die Verpuppung

von Bienenpate     Deutschland > Bayern > Rosenheim, Landkreis

N 47° 49.844' E 011° 59.367' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. Juli 2020
 Veröffentlicht am: 28. Juli 2020
 Letzte Änderung: 01. Mai 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC163DF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
28 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Nun war es endlich soweit, dass Leben der Wanderraupe Nimmersatt würde zu Ende gehen, sie aber nicht sterben, sondern sich in einem Baum hängen und aus ihrer Raupenhaut eine Puppenhülle werden lassen, in der sie sich dann wie durch Zauberhand in einen wunderschönen Schmetterling verwandeln und eines Tages schlüpfen würde.

Sie hatte schon bei ihrem letzten Versteck und das war immerhin ihr Sechzehntes gewesen, gewusst, dass sie noch einmal die inzwischen schon ziemlich kaputten Wandschuhe schnüren musste, um sich einen schönen Baum zu suchen, wo sie sich an einen Ast hängen und verpuppen würde. So war sie wieder nach Osten gezogen und an eine ganze Reihe von Fischteichen mit fetten Karpfen gestoßen, wo auch oft Graureiher anzutreffen sind.

Und dort stand er, ein großer alter Baum, der auch beim stärksten Herbststurm nicht umstürzen konnte und auf dessen windabgewandter Seite ein schöner Ast wuchs, an die sie sich hinhing und zu einer Puppe verwandelte, nach dem sie ihre 16 Wanderschuhe für eine andere reisefreudige Raupe am Straßenrand zurückgelassen hatte.

Wie alle Verstecke der Raupe Nimmersatt ist auch dieses wieder eine kinderfreundliche Dose mit zahlreichen Tauschinhalten.

Sie ist aufgrund ihrer Lage aber nicht für kleinere Kinder zugänglich. Hier darf es einer kurzen Kletterpartie durch die Eltern. Mit einer ECA kann die Dose nicht geborgen werden! Die Dose kann gefährdungsfrei in einer Höhe unter 4 m geborgen werden.

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Tebßre nygre Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Fischteich
Fischteich

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Raupe Nimmersatt - Die Verpuppung    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

gefunden 28. Juli 2021, 21:36 Iscreamicream hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne raupe... und für kleine Kids mit der kletterpartie ganz was besonderes... vielen Dank...

gefunden 13. Mai 2021 marsbotschafter hat den Geocache gefunden

Was wir letztes Jahr angefangen haben, konnten Cachecau und ich heute endlich mal fortführen. Wir haben mal zwei der Stipprutentouren gemacht und ein wenig Beifang. Fertig sind wir hier allerdings noch lange nicht.
Aber heute wurde es eine schöne und kurzweilige Tour mit 15km Wegstrecke und 24 (x2) Dosen. Was nicht schön (im Sinne von sonnig) war, war das Wetter, dafür war aber auch nichts los. Das Highlight war der "Wolkenbruch" gegen 14 Uhr, so wurde die Runde auch noch ein wenig spannend. Und wie immer gilt, es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung. Genauso wie jeder Cache erreichbar ist, man braucht nur die entsprechende Ausrüstung. Für letzteres mussten wir heute allerdings nicht die MIA-Mega-Route mitnehmen, die leichte Ausführung hat ausgereicht. Zur Not hätte sie im Cachemobil gelauert.

Wer früher auf die Karte schaut gewinnt. Wir haben nicht geschaut und sind somit auf der falschen Seite des Bachs gestanden. Ich war schon ganz kurz davor durchzumarschieren. Aber es war dann doch etwas viel Wasser drin, also lieber doch zur nächsten Brücke. Das allerdings auch recht "abenteuerlich".
TFTC

---
*Werbung in eigener Sache / Vorschau auf 2021*
Für alle Fans der **Taverne zum Wanderer**
([GC8EHAF](http://coord.info/GC8EHAF) / [GC8HZ9W](http://coord.info/GC8HZ9W))

###🛸👽🛸👽 MIA begins 👽🛸👽🛸###
##**☀️ ☀️ ☀️ Najada Shantay ☀️ ☀️ ☀️**##
*🔥☀️🔥☀️ >Glühende Unendlichkeit< 🔥☀️🔥☀️*
**> > > > > > > > > > > [TRAILER](https://youtu.be/nc0lJItUYnI) < < < < < < < < < < <**

kann gesucht werden 01. Mai 2021 Bienenpate hat den Geocache gewartet

Dose ist wieder vor Ort!

momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 26. März 2021 Bienenpate hat den Geocache deaktiviert

Ich wurde von einem Cacher darüber informiert, dass hier heute ein Jäger wegen der Dose massiv Ärger gemacht hat und der Cacher diese zur Sicherheit mitgenommen und für mich deponiert hat. Herzlichen Dank dafür! Ich habe dies Dose schon mit nach Hause nehmen können.
Ich muss nun erst prüfen, ob dieses Versteck noch geeignet oder aufgegeben werden muss.
Falls möglich suche ich dann einen neuen Ort in der Nähe und aktualisiere die Koordinaten und das Listing.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 21. Februar 2021 kasi217 hat den Geocache gefunden

 

 

Hurra! Zum Geburtstag lag eine Cache- Angel auf dem Geschenketisch!!! - Und deswegen muss jetzt natürlich das ganze (verlängerte) Wochenende geangelt werden... ;-)

Und so verschlug es uns - die gesamte Familie mit den Nachwuchscachern und der Muggelfrau (und an zwei Tagen sogar noch eine Freundin von der Tochter) - heute hier in diesen Bereich, um zu angeln, angeln, angeln...

Nachdem wir aus Richtung Osten kommend bis zum Modellfliegerplatz alles abgeangelt hatten, wir dann während unseres Mittagspicknicks zwei Modellfliegern zuschauten, maulten die drei Kids los, dass sie jetzt mal wieder eine "normale" Dose suchen wollen - was kam da gelegener als die Raupe Nimmersatt ganz in der Nähe?!

Die Kids waren begeistert: sie konnten klettern, sie konnten tauschen - und ich war auch begeistert: mir wurde das Logbuch direkt auf die Hand kredenzt, ohne dass ich großartig was tun musste - und ich habe einen weiteren Raupen- Cache von der to- do- Liste abgehakt... ;-)

Vielen, vielen Dank nach rund 15 Angelcaches für diese gelungene Abwechslung, vielen Dank für die Kosten und Mühen mit dem Legen und Pflegen des Caches - und viele Grüße nach Kolbermoor!

Neben dem gelben Smiley für den gefundenen Cache konnte ich auch wieder einen grünen Smiley für heute für eine etwas sauberere Natur sammeln: www.greensmiley.info