Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Am Freilichtmuseum

von DJ TOMCAT     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Hagen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 19.258' E 007° 28.909' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 24. Januar 2006
 Gelistet seit: 24. Januar 2006
 Letzte Änderung: 29. September 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC165A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
16 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Unser erster "Regular" in Hagen, wie der Name schon verrät in der Nähe des
Freilichtsmuseum. Ein schöner kleiner Spaziergang mit interessanten Aussichten.

Parken könnt ihr hier: N51°19.821 / O07°28.909, hier ist zwar "Anlieger Frei"
vorher - aber es liegt ja schließlich was an und wenn man sich nicht unbedingt
"quer" Parkt sollte es hier auch keinen Ärger geben, ansonsten einfach an der
Hauptstraße Parken und die paar Hundert Meter laufen :-)

 

Die erste Station ist ganz in der Nähe der Parkkoordinaten:
N51 ° 19 . 813 / O07 ° 28 . 906
Hier seht ihr wie viele Klingeln ? A = _

 

Weiter geht's zu Station 2 bei N 51 ° 19 . 679 / O 07 ° 29 . 104.
Hier steht ein Schild. Auf welchen Hauptwanderweg weist dieses
Schild hin ? B = _
Wieviele Minuten benötigt ihr für dieses Stück ? C = __ Minuten

 

An Station 3 bei den Koordinaten N 51 ° 19 . 358 / O 07 ° 29 . 138
angekommen steht noch ein Schild mit einem Aufkleber auf der Rückseite.
Dort steht ein Wort beginnend mit "H" und aus 8 Buchstaben bestehend. Hier
 bitte die Quersumme aus den Buchstaben bilden. (A=1,B=2,...Z=26)  D= __

 

Die Final Koordinaten berechnen sich nun wie folgt:

N 51 ° 19 . (A * B + C + D) *2 + 2
O 07 ° 29 . (A + B + C + D) *2 + 3

 

Erstausstattung des Caches:

  • Logbuch
  • Stift
  • Einkaufswagenchip
  • Eiskratzer
  • Minibasketball
  • Tischtennisball
  • Diddlbleistift
  • Schlüsselanhäger K&T
  • Gurtschneider
  • div. Weihnachtskram
  • Travelbutton
  • Schneeflocke

 

Bitte den Stift und das Logbuch im Cache belassen

 

Happy Hunting
DJ TOMCAT
Björn + Alexa

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre Onhz qre mjvfpura mjrv notrfätgra, yvrtraqra Oähzra fgrug

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Rafflenbeuler Kopf (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Am Freilichtmuseum    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 16. August 2007 Digger-Jaykay hat den Geocache gefunden

Log: 16.08.2007  19:12

 

Habe den Cache nach zwei mal suchen (insgesamt sicher 1.5 Stunden) endlich gefunden.  Will nicht sagen, daß der einfach versteckt ist. Eigentlich schon, da nach üblichem Muster, aber die Ecke scheint ein echtes "Satellitenloch" zu sein. Kaum kommt man dem Cache näher als ca. 50 m, setzt die Navigation aus oder der Positionscursor springt im Dreieck. Und das war gestern und heute so. Entfernt man sich wieder beruhigt sich das Gerät auch wieder. Der Cache sollte nicht "Am Freilichtmuseum" sondern "Im Satellitenloch" heißen. Jedenfalls ergibt sich dadurch ein recht großes Suchgebiet und der Tipp hilft auch nicht wirklich weiter, denn da liegt genug Zeugs rum. Ich konnte nicht mal sagen ist der Cache oberhalb oder unterhalb vom Weg. Nuja, der Weg ist das Ziel, und ich will ja suchen, nöch?

Habe übrigens bemerkt, daß die Geschichte mit der Quersumme in der Beschreibung bei GC korrigiert worden ist. Wäre gut, wenn der DJ Tomcat das hier auch so machen könnte. Denn es ist wirklich nur eine normale Summe von 8 teils zweistelligen Zahlen.

Wartungsmeldung: Das nasse Wetter der letzten Tage sowie die Tatsache, daß zwei löchrige Tüten und eine nicht richtig verschlossene Tuppadose kein allzu großes Hindernis für Wasser darstellen, bedeutet, daß der Cache leider stark abgesoffen war. Zum Trockenlegen war auch keine Tageszeit. Das Logbuch kurz vorm Pappmasche.

Ein Eintrag war nur noch mit Mühe möglich, da der Kuli auf dem nassen Papier nicht mehr schreiben wollte. Bitte dringend TROCKNEN das Ganze! Evt. müssen das Logbuch und diverse Inhalte ersetzt werden.

CU Digger-Jaykay 

gefunden 27. Juli 2007 SuFi hat den Geocache gefunden

Durch die Sache mit der "Quersumme" habe ich erst ´ne Stunde lang ein anderes Waldgebiet umgegraben.  Frown  Dann dachte ich mir, ich probiere es mal mit der "Summe" ..... und das war´s dann auch.

Trotzdem Danke an den Verstecker.

No Trade

SuFi 

gefunden 01. Juli 2007 Ardey hat den Geocache gefunden

Cache nach Mühen wegen der fehlerhaften Cachebescheibung gefunden. Was soll bloß die erste Positionsangabe in der Überschrift. Diese Position ist mitten im Freilichtmuseum und nur durch Betreten des Museums zu erreichen. Der illegale Parkplatz war ebenfalls völlig überflüssig, da nur 500 Meter entfernt sich der Parkplatz des Museums befindet! Wie bitte bildet man die Quersumme von Buchstaben, deren zahlenmäßige Entsprechung teilweise zweistellig ist?

Trotz der vielen Probleme und miserabelstem GPS-Empfang am Fundort haben wir ihn am Ende gefunden. Die Dose ist beschädigt und der Cache innen leicht feucht.  

No trade. 

gefunden 10. Dezember 2006 Glymph hat den Geocache gefunden

Unser erster Multi-Cache schnell gefunden.

 

TfTC Glymph und Sohn 

gefunden 27. August 2006 punktejäger hat den Geocache gefunden

Nachdem ich beim ersten Anlauf das Schild übersehen habe, ging´s heute recht flott voran, obwohl 100 m vor dem Finale die Batterien der Elektronik versagten.

TNLN

Gruß und Dank an DJ Tomcat

Punktejäger