Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
15 - GC-VB Advent:Weihnachtstest

von npg     Österreich > Oberösterreich > Traunviertel

N 47° 58.102' E 013° 36.302' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:40 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 15. Dezember 2020
 Veröffentlicht am: 15. Dezember 2020
 Letzte Änderung: 15. Dezember 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC166D0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
21 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur

Beschreibung   

Irgendwann entstand die Idee:
Warum sollten wir nicht mal einen Geocache-Adventkalender in der Region erstellen?
Toll wäre es wenn 24 verschiedene Cacher je einen Cache dazu gestalten!
Erstmal die Idee beim VB-Treffen vorgestellt füllte sich die Liste schneller als erwartet
und schon bald war es nur noch die Frage:

Advent,Advent wann geht es los
die Vorfreude ist schon riesengroß!



npgrzlbrnftvespeautum ululaGammaHaegarLilli0710Wisi01atterseenixemike3000brandy1965laheinakecksilberAhillearenewed from Hl.Stephana...originally 123-schnaps123-maus195420NixfindixSabischurtraunsee1801autum ululavitja1212Poirot18schistl

Unerhörtes Geschehen in der Weihnachtswerkstatt:

 Ein Anruf vom Hochöbersten Nikolo beim neuen Managementleiter der Werkstatt :
RRinnnggg!!!

Weihnachten dieses Jahr scheint im Chaos zu versinken die Stephana-Seuche hat  ziemlich viele unserer Schutzengel merklich getroffen!

Was ist eigentlich los hier...Der Laden versinkt ja total im Chaos.

Was sagen denn die Stephana-Experten wie wir das noch händeln ?

 

 

Äh, also die kennen sich ja nicht aus...  Wir haben die alle mal mit PR-Strategen ersetzt.

Wir arbeiten gerade an einer urtollen PR-Strategie ... und haben den Schuldigen ausgemacht!

.... Die Rentiere ...

Wie ..was ?

...äh, nein- der Osterhase ...der hängt immer mit so einem ausländischen Typen rum Mephi oder so ..kling gar nicht himmlisch...

 

Äh...der Mephi ist Schuld...und das wirkt ?

Bei den meisten schon...kostet uns ja auch eine Stange himmlisches Manna.

RRinnnggg!!!
Ich höre ein rumoren dass unsere Strategie doch nicht so gut sein soll....

Ha! Ich hab eine neue Idee! ...Wir machen einfach einen Massentest und Zack...allle Stepheanaverseuchten werden rausgefiltert-

 

Mit so einem Blitztest ...sind die denn genau genug ?

Ah, unserer hat eine Spezifität von 99,6% . ..bei den 9.000.000 Schutzengeln finden wir da schon was...

Hmmm...also mir wären die Experten doch...

Pfff...alles Blender- vertraut mir- ich kenne mich da bestens aus!

Eine himmlische Ewigkeit später

Eternity
Ha...Dr. Osten...welche Ehre dass sie meinem Ruf gefolgt sind , dachte schon das wertet unsere PR-Abteilung aus ...

Wieviele von den 9 Mio. Schutzengerln haben wir denn nun als Stephanaverseuchte ausgefiltert....

 

Wir haben eine Positivenrate von 0,649 ....also  alle durch den Test positiv Befundenen

Äh...moment das sind ja....0.649% von 9 Millionen Schutzengeln !

In unserer nördlichen Basis..:hinter Stern 47... haben wir die mal alle gesammelt...toll ,nicht?- alle bis Neujahr in Quarantäne!...261 müssen wir aber abziehen...die sind verschollen ... 

Äh...so viele

 

Äh..moooooment ...wir müssen da noch etwas nachtesten....ein paar wurden da falsch zugeordnet...

Falsch-Positive  sozusagen ?

Ja...die Spezifität unseres Tests liegt bei 99,6%...der Plätzchen-Christstollen-Rumkugeltest -unser Goldstandard...schmeckt 100%ig immer!... wurde zur Kontrolle herangezogen.

Wem der nicht schmeckt....der ist definitiv positiv!

Hmmm....die Falsch-Positiven sollten sich dann  im Osten hinter dem Stern 13 zur baldigen Bescherung bereithalten.

68 kommen hier dazu..die wohnen wohl dort...

Wieviele werden das wohl sein  ...Kann man das berechnen ?

Jaja...check ich gerade

Ja...hmmm ...und wofür das Ganze nun ?

Sieht aus wie Koordinaten.. .. Da gab es doch mal so ein himmlisches Projekt ....GC-VB-Advent oder so....wenn wir dort einfach ...

Na prima! Sag ich doch dass dies eine tolle Idee von....

WER hat da meine köstlichen Plätzchen-Christstollen-Rumkugeln gefladert für irgendwelche Geschmackstests ???

Ah...Heilige Stephana....äh ...er wars!

Er  wars!

Äh....Mephi wars!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 15 - GC-VB Advent:Weihnachtstest    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 29. Dezember 2020 mike3000 hat den Geocache gefunden

Der Mathe Test wurde hier an Brandy 1965 übergeben, das sich meine Tests mehr so auf 40%ige Korn - Früchte Mischungen beschränken ( ich weiß, ein undankbarer Job, aber einer muss ihn ja machen ) und wirklich nach etlichen Testergebnissen fanden sich brauchbare Zahlen die wiederum zu anderen Zahlen führten und so weiter und so fort. Nachdem das Testchaos durchschaut war, gings heute zum Finale, das sehr schnell entdeckt werden konnte. Weihnachtstest bestanden. DFDC !

gefunden 23. Dezember 2020 reini1 hat den Geocache gefunden

Boa des Rätsel. Gesehen, dass im Kalender das 15er Türchen wieder belegt ist und so hab ich mich auch gleich ans Rätsel gestürzt. Die erste Berechnung gemacht und den Checker gefütter – Boa genial – echt? Ok, die Freude war nur kurz als ich weiter les J
Gerechnet herumgeschoben. Die positiv da hin, die doch nit positiven dort hin, oder waren die hiatz dann doch richtig positiv? In mein Kopf wurdelts nur noch und irgendwann brauchte ich dann doch a Hilfe. Hmmm ok, so weit bin i dann doch nit weg…
Kann es dann doch nit glauben, dass der Checker tatsächlich irgendwann dann zufrieden ist. Kann allerdings nit sagen, für wie viele Rote i verantwortlich bin – hab ich doch sehr sehr viele verschiedene Lösungen ausprobiert J.
Da ich mich so richtig gfreut hab, dieses Rätsel gelöst zu haben, bin ich heute dann auch gleich zum Cache gefahren, wo ich bei einer Weggabelung natürlich den falschen Weg erwischt habe. Dafür hab ich aber vor Ort den Cache recht schnell in der Hand.
Danke für die immer wieder im Traum erschienen positiven, negativen nicht positiven oder dann doch positiv richtigen Engel.

TFTC reini1

gefunden 18. Dezember 2020 Traunstein hat den Geocache gefunden

#4041
Hohoho, jetzt ist es auch schon egal ob ich +/-3 Meter daneben bin oder +/-3 Tage daneben bin. Gelöst ist gelöst und gesucht ist gefunden. Punktgenau übrigens.
Und wer hats gelöst? - na ...dem negativen Chef sei Dank .. .
Ich hab ihm, nein, kein Rumkugerl sondern gleich ein Stampel voll hingestellt - als postives Omen.
Meinen Taschenrechner wollte er nicht, der Eigene kann das angeblich besser. Wird wohl so sein.
Aber der heimliche Chef, Sprich TS, schaffte es immerhin selbständig bis zum richtigen Zimt..äh Nordstern. Aber dann wurde es zu kryptisch für mich.
Geträumt hab ich sogar von den getesteten kekskostenden Engerln mit dem verschmierten Schokoladenmund. Die nächste Nacht war dann wieder ohne Engelträume, weil wir ja die Positiv und Negativ getesteten Engerln entlarvt und sortiert haben.
Es stimmt mich positiv, dass ich einen weiteren smiley beim Adventkalender bekommen habe. Fehlen nur noch ein paar Türchen.
TFTC und die harte NussEcke, (allein wäre ich wohl gescheitert)
Traunstein