Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
SIDSC1

 Mit einem Bein in Köln und einem in Leverkusen

von CKtheOnlyOne     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Leverkusen, Kreisfreie Stadt

N 51° 01.233' E 007° 02.300' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 23. Mai 2021
 Veröffentlicht am: 23. Mai 2021
 Letzte Änderung: 23. Mai 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC16C18

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
37 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Mit einem Bein in Köln und einem in Leverkusen, an einem Weg zwischen "Leben" und "Tod", tags einfach zu finden nachts schwierig.

Man muss sich bücken und die Hand in ein dunkles Loch stecken.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fpujnem jvr qvr Anpug haq vz Tenora qre Anghe.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SIDSC1    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. September 2021, 12:45 AdMeNoMi20 hat den Geocache gefunden

Heute mal die Tochter mitgenommen um einen Multi zu machen, leider hier erstmal mal versagt. Dann schwenkten wir auf Tradis um. Das war unser erster heute. Wir haben erst einmal rum gesucht aber, dann musste man tatsächlich in ein Loch greifen um den Cache zu finden. Das hat geklappt. Danke für diesen Cache und das Herführen. Grüße aus Steinbüchel. AdMeNoMi20.

gefunden 24. September 2021, 18:14 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Heute bin ich auf die Suche nach dem Cache gegangen. Nach ein wenig Suchen wurde ich glücklicherweise fündig.
Danke für den Cache.

gefunden 28. Juni 2021 Seebär777 hat den Geocache gefunden

Als dieser Cache rauskam, traute ich dem ganzen nicht so. Kurz zuvor gabs einige Caches, wo die Koordinaten extrem weit off waren und teilweise noch nie gefunden wurden.
Also erzählte ich albima von dem Cache, der nachsah und prompt den FTF machte.

Bei mir dauerte es ein Monat länger, bis ich auch in die Gegend kam, um den Cache zu suchen. Graben der Natur als Hint fand ich etwas komisch und konnte es nicht deuten, doch dann nach etwas Umkreissuche kehrte ich wieder dorthin zurück, wo ich fast zuerst schon gesucht hatte.

Mit Taschenlampe war nix zu sehen, also mal blind reingegriffen und findibus!

Ich wünsche dem Cache noch weitere Finder, nicht dass albima und ich auf Jahre die einzigen bleiben.

 

Ach ja, das mit der Grenze stimmt so nicht... Nach der OSM-Karte ist der Cache 80m von der Stadtgrenze Köln-Leverkusen entfernt, aber doch nah dran

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 24. Mai 2021, 10:35 albima hat den Geocache gefunden

So, dann darf ich hier den FTF vermelden - die Dose konnte sich nicht wirklich lange vor mir verstecken ;)

TFTC :)