Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
HP - Sweet Home

von Coole Bananen     Deutschland > Baden-Württemberg > Ravensburg

N 47° 55.634' E 009° 42.746' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 25. Dezember 2021
 Veröffentlicht am: 31. Dezember 2021
 Letzte Änderung: 01. Januar 2022
 Listing: https://opencaching.de/OC17010

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
15 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

HP: HIDDEN PLACES

Geländecache. Bitte Hinweise beachten.

Das Finale ist auf keinem offiziellen Weg zu erreichen. Es muss damit gerechnet werden, dass ihr umgestürzte Bäume übersteigen, feuchtes Gebiet durchqueren oder dichten Bewuchs durchdringen müsst.

Diese Cachereihe ist sehr experimentell. Um zum Finale vordringen zu können, kann es notwendig sein sich zunächst umfangreiche Ortskenntnisse aufzubauen.

Dieser Cache ist nur in der schneefreien Zeit von Oktober bis April empfehlenswert!


Die T-Wertung ist erst kurz vor dem Finale zu bewältigen. Zunächst gilt es heraus zu finden aus welcher Richtung ihr zum Finale vordringen wollt. 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Na rvare Svpugr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Sweet Home
Sweet Home

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Steinacher Ried (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für HP - Sweet Home    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. Januar 2022 gfunda hat den Geocache gefunden

... Alabama?

Waren die Trapper von Beaver Creek nicht in Colorado unterwegs?

Aber egal. Das letzte Mal hat mich auf jeden Fall vor Ort die Dunkelheit überrascht und ich scheiterte. Dieses Mal wurde es zwar schon wieder dunkel, aber ich war vorbereitet und trug eine Stirnlampe und eine Warnweste. Ausserdem hatte ich ein Seil dabei. Damit kann man prima ein Floß bauen und sich somit das Schwimmen, Klettern und den Schwebebalken sparen.

Vielen Dank für diese Herausforderung, die mir richtig Spaß gemacht hat und viele Grüße an den Owner!

gfunda

FTF