Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Gotteshäuser: Evangelische Kirche Haspe

von DJ TOMCAT     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Hagen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 20.867' E 007° 25.289' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 06. Februar 2006
 Gelistet seit: 06. Februar 2006
 Letzte Änderung: 29. September 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC173A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
28 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dies ist eine neue Cacheserie, wie sie auf dem Kasseler Geocacher Stammtisch am 04.03.05 beschlossen wurde. Dabei sollen Caches in der Nähe von Gotteshäusern ausgelegt werden, die entweder historisch oder architektonisch eine Besonderheit darstellen. Es ist hierbei völlig egal, welcher Religion diese Häuser angehören. Jeder der an dieser Serie teilnehmen möchte, kann dies tun. Er sollte sich jedoch an die einheitliche Schreibweise halten, damit die einzelnen Caches der Serie zuzuordnen sind. Außerdem ist dieser Absatz zu kopieren und mit in die Beschreibung aufzunehmen. Zusätzlich sollte man wenn möglich, eine Beschreibung des Ortes liefern, damit man auch etwas über dieses Gotteshaus erfahren kann. Der Cache ist bitte so zu verstecken, dass er die Würde des Ortes nicht verletzt. Gegebenfall ist er so zu platzieren, dass er über eine Wegpunktprojektion zu finden ist und die eigentlichen Koordinaten auf das Gebäude selbst weisen.

Parken solltet ihr bei den oben angegebenen Koordinaten

Begebt euch zu N51°20.856 / O07°25.289, dort findet ihr ein Kriegsdenkmal mit zwei Jahreszahlen. Gesucht werden die beiden vierstelligen Zahlen

Kleinere Zahl = A Größere Zahl = B

um den Cache zu finden, zieht ihr von A die Zahl 1001 ab und von B zieht ihr 1581 ab

Alternative Lösung über Projektion: Alternativ könnt ihr die Cache Koordinaten auch über eine Projektion berechnen Zieht einfach von A 1506 ab, das ergibt die Richtung in die ihr euch bewegen müsst. Von B zieht ihr 1853 ab, dies Ergibt die Meter die ihr in Richtung A zurücklegen müsst.

Viel Spaß und Happy Hunting DJ TOMCAT Björn + Alexa

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nz orfgra urog vue qra Pnpur vaqrz vue rhpu orv qra Xbbeqvangra uvafrgmg haq tnam hanhssäyyvt zvg qre erpugra Unaq mhtervsg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gotteshäuser: Evangelische Kirche Haspe    gefunden 7x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

nicht gefunden 06. Januar 2007 The Hawks hat den Geocache nicht gefunden

gefunden 01. November 2006 shapeshifter79 hat den Geocache gefunden

Heute um 14:42 Uhr nach einiger Pulerei gut gefunden. Die Kirche ist schön.

TFTC,
shapeshifter79

gefunden 17. September 2006 Team Pike2000 hat den Geocache gefunden

Hallo DJ Tomcat,

der Cache ist offensichtlich gemuggelt worden [:(!]. Wir haben an der Cachelocation nur noch die zwei Teile einer Filmdose auf dem Boden liegend vorgefunden, von dem Logstreifen war leider keinen Spur zu sehen.
Wir erlauben uns den Cache trotz fehlendem Logstreifen als Found it zu loggen, wir hoffen das ist OK !?

Das leere Fildöschen haben wir nicht wieder an seinen Platz gelegt da es zum einen nicht mehr zu gebrauchen ist und zum anderen in dem vermeintlichen Versteck ein Ast steckte.

Gruß aus Iserlohn
Susanne und Dirk

nicht gefunden 05. Juli 2006 technobeat hat den Geocache nicht gefunden

Hallo wir haben heute nach dem Cache gesucht und habe an der Richtigen
stelle nach ihm gesucht aber nichts mehr vorhanden .

Leider oder absicht !?

Schöne Grüße aus Hagen !!

Technobeat

gefunden 29. April 2006 Frazer hat den Geocache gefunden

Finden war nicht schwer, bergen dafür umso mehr.
Endlich waren alle Muggels mit etwas anderem beschäftigt, so dass ich kurz loggen konnte.
Beim Wiederverstecken klemmte leider der Deckel, die Dose ist dann plötzlich relativ tief ins Versteck geschossen. Leider schauten schon wieder Muggels herüber, und der Regen goss in Strömen. Notgedrungen bin ich daraufhin Richtung S-Bahn abgezogen. Mein Nachfolger sollte mit einem Stift, Zweig o.ä. aber keine Probleme beim Bergen haben.

Danke und Grüße
Jörg