Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Klosterholz Tunnel

 Hingehen und loggen

von spun     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Ennepe-Ruhr-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 20.395' E 007° 19.576' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 01. Februar 2006
 Gelistet seit: 12. Februar 2006
 Letzte Änderung: 28. August 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC1788
Auch gelistet auf: geocaching.com 

31 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
0 Ignorierer
185 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Mein erster gelegter cache. Er befindet sich auf der 1980 stillgelegten Eisenbahnstrecke "Witten - Schwelm" ca. 500m vor dem Nordportal des Klosterholz Tunnel bei Bahnkilometer 12,5. Dieser cache ist der erste einer Serie von mehreren Bahndamm Lost Places die ich in Zukunft geplant habe.

Der cache lässt sich auch sehr gut mit OC04A0 kombinieren, diesen findet ihr etwa 3km nördlich am Bahndamm entlang. Denkt dabei aber an eine Taschenlampe, denn der Weg führt durch den 845 Meter langen Silscheder Tunnel.

Erstinhalt:

- Simpsons Pin
- Volkswagen Schlüsselanhänger
- Pocketradio
- TB The Jerusalem Pilgrim
- Logbuch
- Bleistift

- short english description -

This cache is the first one of my lost railway cache series. You can combinate it with GCQAEH, just go the track to north. But you need flashlights if you want to go the direct way, because the Silschede Tunnel with 845m of lenght is between the caches. enjoy

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Klosterholz Tunnel    gefunden 31x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

gefunden 21. März 2008 jensileinchen hat den Geocache gefunden

easybeasy found auf heutiger osterwochenende-cache-tour
danke sagt jensileinchen

Hinweis 28. August 2007 spun hat eine Bemerkung geschrieben

Heute war ich am Versteck und habe die kläglichen Reste vom Cache begutachtet. Das Logbuch ist wie erwähnt zerrissen und völlig zerweicht durch die eingetretene Feuchtigkeit. Ein Fall für die Mülltonne. Ausserdem wurde von den Muggels die den Cache zerstörten eine Nachricht hinterlassen die da lautet:

"zu späät ihr Scheißer"

Da kann man doch wirklich nur mit dem Kopf schütteln.

Unter anderem wegen dieser Vorkomnisse gebe ich die Lokation auf. Ein Wiederaufbau an gleicher Stelle sehe ich wegen den Muggels als nicht unerhebliches Risiko an, aber auch die Stelle an sich hat für mich an Attraktivität verloren. Nicht zuletzt da sich ja mittlerweiler ein anderer Geocache direkt mit dem Tunnel befasst. Die Verbliebenen Tauschgegenstände (Wunderbaum "Sportfrische" und WR Karabiner) habe ich rausgenommen und werde sie in andere Caches unterbringen.

Ich bin darüber hinaus am Überlegen ganz in der nähe einen neuen Cache zu legen der sich ebenfalls mit der Bahntrasse befasst. Lasst euch überraschen.

Als Schlusswort möchte ich mich bei allen Cachern recht herzlich bedanken die diesen Cache aufgesucht haben. Ich denke mal für ein Erstlingswerk war er seinerzeit gut ausgewählt, obwohl ich ihn damals eigentlich direkt vor oder im Tunnel platzieren wollte. Aber bis dahin war wegen des Teiches der etwas weiter südlich vor dem Nordportal liegt leider kein durchkommen. Typischer Erstlingsfehler, heute hätte ich das anders realisiert.

gefunden 25. August 2007 mini hat den Geocache gefunden

Ich hab ihn gefunden, war nicht so schwer.

Bin vom Klosterholz-Tunnel gekommen und weiter Richtung Asbeck.

In: Einkaufswagenchip

out: nix

Das Loggbuch war leider sehr stark aufgeweicht.

Vielen Dank für diesen chache

gefunden 17. August 2007 platero hat den Geocache gefunden

Heute gegen 18.00 Uhr haben wir diesen schönen Cache "gemacht". Anschließend sind wir in Indiana-Jones-Manier durch den Tunnel auf dem Bahndamm entlang zum Cache OC04A0 gelaufen. Gefordert waren festes Schuhwerk, alte Kleidung und Durchhaltevermögen, denn nördlich des Tunnels ist der Weg (kein Damm mehr, sondern ein Durchstich) aufgrund umgestürzter Bäume, Pfützen und Matsch zumindest jetzt im Sommer und bei feuchter Witterung kaum noch passierbar. Zurück sind wir darum auch "oben rum" gelaufen.

gefunden 15. August 2007 Team Ennepetal hat den Geocache gefunden

Meine erste Suche und siehe da, gefunden. Sehr schöner Cache. Ich habe die Gelegenheit genutzt und mir den Klosterholztunnel angesehen ( 850 Meter). Sehenswert.

Bilder für diesen Logeintrag:
klosterholztunelklosterholztunel